Abi06- wann lernen?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Tobi1508, 26. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2006
    Hallo zusammen!

    ich eröffne diese thread, da mich das schlechte gewissen plagt. und zwar hab ich es, da ich noch NICHTS in richtung abitur gemacht habe!und grad in mathe macht mir das sorgen...wollte mal fragen wie eure erfahrungen so sind bzw wann ihr so angefangen habt zu lernen.
    danke ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Februar 2006
    Des würd mich auch gern interessieren denn ich hab in Mathe auch noch defizite und in 5 Wochen schreib ich mein ABI. Momentan denk ich mir halt das ich mir Mathe 2 Wochen vor dem ABI durchmache.Über tipps würd ich mich freuen

    MfG massi686
     
  4. #3 26. Februar 2006
    Also ich habe mein Abi im Januar geschrieben, habe in den Weihnachtsferien mit´m lernen angefangen, habe also so etwa 2 1/2 Wochen jeden Tag 2-3 h gelernt, hat dicke gereicht, habe aber auch Deutsch, Englisch und Sozialkunde als Leistungsfächer....
     
  5. #4 26. Februar 2006
    @Massi686 Ja, dann fang schonmal an. Jeden zweiten Tag etwa 2Stunden. Sollte dicke Reichen. Wenn du den Stoff dann durch hast, einfach nochmal das wichtigste überfliegen.

    @Don_P Hast du Zentral-Abi gemacht?

    mfg
     
  6. #5 26. Februar 2006
    also bei mathe-lk reichen 2 wochen glaub ich nich^^
    bei den anderen reicht fast ein tag vorher :D
     
  7. #6 26. Februar 2006
    Also ich werde mein ABI auch nach den Osterferien schreiben , und ich habe vor ca. 3 wochen angefangen zu lernen bzw. zu wiederholen .Das Prozedere dient einerseits logischerweise zur Vorbereitung und andererseits um das schlechte Gewissen unterdrücken zu können . Also ich lerne nun Werktags ca. 1,5 - 2 Stunden , um mikroökonomisch am Wochenende beruhigt und ausgiebig feiern zu gehen . =)


    P.S.: Mathe , mein 3. Fach kann ich auch noch nicht..... :rolleyes:
     
  8. #7 26. Februar 2006
    dafür haste ja mich @rayb;)
     
  9. #8 26. Februar 2006
    Ohhhhhhhhhhhh

    @ tobi1508

    Das interpretiere ich als Einladung , um mir nächste woche primitives GK Mathe-Wissen zu lehren !?
    Also wann ? Olle ???
     
  10. #9 26. Februar 2006
    diesntag wäre ein schöner tag .ICH KAM FÜR DICH (discoboys) :D
     
  11. #10 26. Februar 2006
    @ Tobi1508
    Da man ja morgen weg gehen wird , denke ich nicht , dass Dienstag angebracht wäre , da ich mit einer birne keinen klaren gedanken fassen kann , und erst recht nicht lernfähig bin , was komplizierte Bereiche angeht .

    Danke trotzdem für dein zuvorkommendes Angebot , würde aber Donnerstag preferieren .

    P.S.: Er drückt so richtig ab - Sie liebt den D.J. :D
     
  12. #11 27. Februar 2006
    Ich schreib in zwei Wochen IHK Prüfung und habe auch noch nichts gelernt. Jetzt wirds eng ;)
     
  13. #12 27. Februar 2006
    ich habe meist immer in den letzen wochen.. bei kleineren arbeiten auch mal am letzen tag gelernt... kommt ganz auf die person drauf an... meistens reicht es, wenn ich kurz vorher lerne, allerdings pass ich im unterricht auf... es gab auch zeiten, da hatte ich null bock uafm unterricht, habe aber @home mehr gemacht ! ;)
     
  14. #13 1. März 2006
    Ich lerne immer am letzten tag. Früher klappts einfach net
     
  15. #14 1. März 2006
    Das mit dem am letzten tag lernen kannst du dir vielleicht bis zur oberstufe erlauben...aber im abi würde ich einfach mal alles was spaß macht vergessen...das ist eure zukunft!
    Und wenn ihr hier einmal richtig und meine wirklich richtig lernt und ein gutes abi raushaut dann werdet ihr euch später bei der jobsuche selber auf die schulter klopfen können
     
  16. #15 1. März 2006
    mhh also ich schreibe auch dann am ende märz mein abi.
    ich habe mir letztens mal n bisschen mathe angeguckt. also differantial- und integralrechnung. dazu noch n bisschen lineare algebra.
    naja saß vllt 2 stunden dran.
    ansonsten hab ich noch nichts fürs abi getan. hab aber vor, demnächst mal anzufangen :)

    war aber auch sonst n schüler, der mal die nacht vor der arbeit gelernt hat und so. naja wird schon irgendwie werden denke ich ^^
     
  17. #16 1. März 2006
    Also anfangen wollt ich eigentlich schon früher, bin aber der Meinung, da ich immer alle Klausuren so ca. 2 hatte, dass ich den Stoff ja schon verstanden hab und das halt nur noch mal wiederholen muss und deshalb noch Zeit hab. Täusch mich da bestimmt, aber egal ;) Naja hab aber erst im April/Mai Prüfungen. Aber ist halt auch viel zu tun!
     
  18. #17 2. März 2006
    Ich hab heut angefangen mit Englisch! ;) Ich hoffe ich mach weiter!
     
  19. #18 17. März 2006
    1 woche pro

    Also ich sitze jetzt auch im Abi habe mir Vorgenommen für jedes Fach je eine woche zu lernen je so 2-3 stunden! Ich denke das sollte dicke reichen! Wenn man mehr macht vergisst man eh wieder alles! Viel Glück! MFG PrANK
     
  20. #19 17. März 2006
    fangt am besten jetzt schon an, ihr müsst ja alles beherrschen! deswegen jetztr sachte anfangen, sonst habt ihr so schiss dass ihr nix geschissen bekommt
     
  21. #20 1. April 2006
    Hmmmmm,
    übermorgen gehts los, und ich hab noch NIX gemacht
    ...Nene, Spass, aber langsam packt ein schon so die Aufregung
    Werd heut abend auch ganz brav zuhaus bleiben, dann hab ich schon mal ein gutes Gewissen
     
  22. #21 1. April 2006
    ich würd halt einfach anfangen und wenn de nix mehr zu tun hast alse mal wiederholen feddisch
     
  23. #22 3. April 2006
    ja jetzt is wohl vorbei mit lernen! hab heut deutsch geschriebn! war ganz ok! Für alle in bw: hab aufgabe 2 genommen (effi)!

    morgen is mathe! Ich muss lernen! cya ;)
     
  24. #23 3. April 2006
    Bin in Bayern am GYm, in der Schule haben wir jetzt schon begonnen den Stoff zu wiederholen. Richtig anfangen zu lernen tu ich in den Osterferien, also ab nächster Woche. Da lern ich dann hauptsächlich fürs Grunkursabi(chemie) und ein wenig fürs LK-Bio Abi, aber das schreib ich ganz am schluss, hab dazwischen also fast 2 wochen zeit. Fürs Englisch-LK Abi werd ich wohl nicht sehr viel lernen...und colloq is eh kein stress.
    so far...happy learning!

    mfg
    cAnton
     
  25. #24 3. April 2006

    Au ja, der tragödie erster Teil ist (erfolgreich?) abgeschlossen

    Och hab Thema 1 genommen (Kabale und dann vgl.)
    Ja, und morgen Mathe, ich geh dann auch ma wieder ans lernen
     
  26. #25 3. April 2006
    lol leute
    habe mathe /physik LK und das ist total :poop:, weil das sau schwer ist.
    ich werde jetzt in den osterferien anfangen (lasse sogar LAN ausfallen) damit ich das anfang Mai hinbekomme, denn ich bracuh mind. in jeden fach (schriftlich) 6np um das abi zu schaffen. ich wünsch allen viel glück für ihr abi
    und fangt nicht zu spät an(wie ich)^^

    mfg Ch@oOos
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...