Abitur, NDS, Prüfungen.

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Telefonzelle, 20. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2009
    Hi.

    Nächsten Monat stehen Abi Klausuren in Niedersachsen an. Wieviele Punkte muss man in den Abiklausuren mindestens haben, damit man "nicht durchfällt"? 0 Punkte ist klar, dann ist man raus, aber muss man in jeder Abiklausur mindestens 5 Punkte schreiben?! Oder hauptsache mehr als 0 und so dass man dann mit den anderen Semesternoten auf n Schnitt von >= 5 Punkte kommt?
    Hab da von diversen Lehrern immer andere Sachen gehört...
    - Hat jemand da konkrete Informationen?
    Danke :D

    Wie gesagt: Niedersachsen, 2009, Zentralabitur :p
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2009
    AW: Abitur, NDS, Prüfungen.

    http://cdl.niedersachsen.de/blob/images/C12621825_L20.pdf

    Quelle: Kultusministerium Niedersachsen

    Das ist alles so ein typisches Beamtendeutsch ;)
    Wenn du es wirklich richtig wissen willst, dann wende dich einfach mal an deine(n) Lehrer. Die können dir mit Sicherheit am besten weiterhelfen und dich beraten. Deine Lehrer müssten auch eine bestimmung zu dem Thema vom Kultusministerium erhalten haben. Da steht das bestimmt auch drin.

    Gruß


    PS: oder einfach mal auf die Internetseite des Kultusministeriums Nidersachsen schauen und dich durch die ganzen Verordnungen wühlen. http://www.mk.niedersachsen.de/master/C3012283_N304184_L20_D0_I579.html
     
  4. #3 20. März 2009
    AW: Abitur, NDS, Prüfungen.

    Naja ok anscheinend muss man in dem Block insgesamt 100 Punkte haben, aka im Schnitt 5 Punkte und keine Klausur 0 Punkte - das schaff ich ja locker.. :p Werd hier mal offen lassen falls ich noch weitere Abimäßige Fragen habe.
     
  5. #4 20. März 2009
  6. #5 20. März 2009
    AW: Abitur, NDS, Prüfungen.

    du musst aber immer bedenken das die abiturnote eine zusammengesetzte note ist. nämlich glaub 50% klausur und 50% restliche noten des 4. semesters. heißt selbst wenn du in der klausur 0 punkte schreibst: wenn du vorher mündlich auf 2 standes bist du trotzdem durch. bei mir gabs auch leute die im lk n nuller hingehaun haben und trotzdem ihr abi in der tasche haben.
    entscheidend ist nur das du die mindestpunktzahl aller 4 semester erreichst, was nicht schwer ist, und die mindestpunktzahl nur für das 4.
     
  7. #6 20. März 2009
    AW: Abitur, NDS, Prüfungen.

    also es is so:

    1. Du musst im Abi-Block mind. 100 punkte erreichen, entspricht zB in p1-p5 jeweils 5 punkte

    2. P1/P2 dürfen einen Unterkurs enthalten, P3-P5 einen weiteren. 2 sind maximum.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...