Abmahnung von Waldorf Anwälte erhalten

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Fu$$el, 14. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2009
    Nabend,

    ich hab heute unerfreuliche Post von den Waldorf spasten bekommen. Ich hab blöderweise nen scheiß hörbuch von atze schröder aus irgend nem p2p netz gezogen.

    Ich weiß gleich kommt selbst schuld usw. hilft mir allerdings nicht grad weiter. ist schon dämlich von mir per p2p zu saugen. ist allerdings auch nicht meine art und war auch das einzige was ich da geladen hab.

    Nun soll ich 506€ Anwaltskosten und 350€ Schadensersatz latzen. Also insgesamt 856€.

    Habt ihr da vielleicht auch schon Erfahrungen mit gemacht und könnt mir da nen paar tipps geben? hab jetz schon den ganzen abend hier gegoogled allerdings kein feedback von leuten gefunden die auch post bekommen haben.

    Gruß
    FusseL
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    Wir hier können dir nicht wirklich helfen, da alles was kommt wahrscheinlich eh nur gefährliches Halbwissen ist. Melde dich bei deinem Anwalt der regelt das.
     
  4. #3 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    naja ich hab jetzt öfters gelesen, dass man sich nen anwalt suchen sollte der sich auf sowas spezialsiert hat. allerdings wohn ich hier im letzten kaff und der nächste anwalt der sowas macht ist dann gleich wieder 100km weit weg. kann man sich da einfach telefonisch melden ohne das da gleich schon wieder anwaltskosten entstehen? kenn mich da net so wirklich aus.
     
  5. #4 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    Wenn du vom Staat lebst (Hartz4 etc.) bekommt man die Beratung umsonst.

    Hab ich mal im TV gesehen. Aber dir wird wohl kaum etwas anderes übrig bleiben als da anzurufen und zu fragen ;).
     
  6. #5 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    naja bin momentan azubi. habe schon gelesen, dass es dadurch günstiger wird. werd wohl montag mal rumtelefonieren müssen -.-
     
  7. #6 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    ruf an und frag nach, dabei entstehen meist keine kosten. die entstehen erst dann, wenn du dem anwalt einen auftrag erteilst.

    aber vielleicht ist es schlauer selbst zu zahlen.
    mein bruder hat sich per torrent männersachen geladen, und dann kam ein schreiben er soll 950€ zahlen. nachdem er einen anwalt eingeschaltet hatte hat sich für ihn die strafe auf 600€ verringert. die anwaltskosten betrugen 350€.
     
  8. #7 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    danke für deine erfahrungen.

    hab grad wenigstens schonmal gelesen, dass azubis und studenten 25% ermäßigung bekommen :S das geht da glaubig auch zu wie aufem rummel -.-
     
  9. #8 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    Is ja mal echt krass.... Wie schon mehrfach erwähnt frag beim Anwalt nach, zumal die Erstbeartung eigentlich immer kostenlos ist
     
  10. #9 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    wie will er das auch machen ?

    rufen sie meine 0900 nummer an und ich buche ihn 10euro auf ihre telefon rechnung ?

    ist doch quatsch !
     
  11. #10 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    quatsch² !!!

    ein anwalt hat ne ganz normale tel nr also kostet das auch normal :rolleyes:

    ich musste wegen soner sache auch mal zum anwalt und der kostet erst NACH der erstberatung wenn man ihm den auftrag erteilt, da muss man auch unterschreiben ;)

    mfg
     
  12. #11 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    erstmal sind die anwaltskosten komplett übertrieben...desweiteren wirst du erstmal einspruch erheben und zwar schriftlich. ich frage mich wie die an deine komplette adresse kommen...das geht nur über die staatsanwaltschaft/polizei...also schonmal sehr scheinheilig das ganze. verklag deinen provider gleich noch weil der deine daten einfach so rausrückt.
    ausserdem wird sowas falls es zu einem verfahren kommt mit großer sicherheit eingestellt.... hast halt auf ne internetseite geklickt wo stand, daß es alles kostenlos ist blabla...obwohl unwissenheit nicht vor schaden shcützt zieht das quasi immer.

    normale kosten für deren anwalt bei dem aufwand liegen bei 30-100€ und mehr nicht, was dir jedes gericht bestätigt und dich die summe wahrscheinlich nichtmal zahlen lassen wird. da gabs auch irgendsone pauschale die nicht überschritten werden darf wie ich meine, wenn es um schriftliche mahnungen etc geht.

    einfach immer und imemr wieder schriftlich einspruch erheben und gut ist.
     
  13. #12 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    das is hilfreich danke.

    hab auch noch ne seite gefunden die sich wohl um sowas kümmert:
    S.O.S. – Hilfe bei Abmahnung!

    sollte man da vielleicht auch mal anrufen?
     
  14. #13 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    quelle: http://abmahnung-medienrecht.de/

    also nix unterschreiben...
     
  15. #14 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    Ich dachte immer um die kleinen Fische kümmern sich die da oben garnicht. Warum kriegen jetzt die kleinen die etwas saugen ein Anschreiben ? o_O
     
  16. #15 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    ähm die p2p-noobs wurden schon immer gejagt, benutz einfach die sufu, gabs hier schon mehrere fälle wo der "bruder" was geladen hat und die leute sich hier erkundigen wollten.
     
  17. #16 14. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    doch besonders die. ich weiß auch wenn ich das unterschreibe, bei mir noch mehr eintrudelt. (bei mir jetzt nicht, weil ich nur das geladen hab). hört man auch in vielen foren. danach geht das aber ab 5000€ los.
     
  18. #17 15. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    aW: Die lieben Waldorf anwälte haben sich gemeldet -.~

    Weil die abmahnanwälte Geld wollen! Du kannst eine Seite betreiben, die zu hohen Preisen "Geburtstagsideen" anbietet. aber wenn diejenigen, die sich da "angemeldet" haben nicht zahlen wollen, sieht es für diese "abzocker" eher schlecht aus!

    anders bei Urheberrechtsverletzung - hier ist der anwalt sogar im Recht! Da schlagen Waldorf und seine Kollegen natürlich zu!

    Die beigelegte Unterlassungserklärung auf keinen Fall unterschreiben denn diese fällt nicht gerade positiv für den Beschuldigten aus. In der Regel wird dazu geraten, eine modifizierte Unterlassungserklärung abzugeben ("ich bekenne mich keiner Schuld, werde das Werk aber nicht mehr verbreiten"). Bezahlen muss man denen auch erstmal nichts, das wäre sogar ein Schuldgeständnis.

    Weitere Informationen:
    Initiative aW3P - http://board.gulli.com/thr...n-laberthread/
    netzwelt.de Forum
     
  19. #18 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    hilft dir zwar nicht weiter aber muss einfach sagen das ich es erschreckend finde das du durch diesen kleinen "ausrutscher" wegen eines hörbuches schon einen brief bekommen hast !
    da sieht man wirklich wie unsicher p2p ist, bin auch froh dort nie geladen zu haben.

    kleine frage nebenbei, welchen provider benutzt du ? würde mich interessieren falls ich in zukunft irgendwann mal wechseln möchte.
     
  20. #19 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    bin bei der telekom, passiert dir aber auch bei jedem anderen anbieter. die anbieter sind per gesetz verpflichtet die daten zu speichern und auch rauszugeben.
     
  21. #20 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    was ? selbst bei so kleinigkeiten ? :S
     
  22. #21 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    Richtig. Ist quasi egal, wo du bist - sie müssen das Preis geben, wenn der Staat es will.

    Bevor du ne modifizierte Antwort zurück schickst, lass es den Anwalt machen.



    edit: Raubkopieren ist kein Kavaliersdelikt ! (nicht mehr :D)
     
  23. #22 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    ja, montag werde ich gleich mal ein wenig rumtelefonieren und schauen was die mir so raten.

    Naja die 850euro sind eigentlich gar nicht mal sooo schlimm. solang da nicht nacher polizei vor der tür steht und mein rechner mitnehmen will.. dann kann ich gleich die schrothflinte ausem schrank holen -.-
     
  24. #23 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    musst du den betrag als ganzes zahlen bis zu einem bestimmten datum ?

    oder hast du die möglichkeit das in raten zu zahlen ( wenn ja in was für raten ).

    nur falls das im brief steht oder wenn schonmal jemand erfahrungen damit gemacht hat...
     
  25. #24 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    erstmal muss ich die Unterlassungserklärung theoretisch hinschicken, also fristgerecht.


    allerdings hab ich hier noch was schönes gefunden:
    netzwelt.de Forum

    anscheind reicht eine modifizierte Unterlassungserklärung und danach soll angeblich ruhe sein, also laut netzwelt forum. werd montag mit Dr. Alexander Wachs telefonieren (der guru in sachen waldorf spasten) und mal schauen was er mir rät.

    erstmal danke alle die mir geholfen haben. hilfe nehm ich aber immer weiter gerne an -.~
     
  26. #25 15. November 2009
    AW: Die lieben Waldorf Anwälte haben sich gemeldet -.~

    Hmmm doofe sache die dir da passiert ist. Wollte mal sagen/ fragen. Kann man da nich einfach sagen das man Trojaner auf dem Pc hatte und du mit der sache nichts am Hut hast ? Weiß das jemand ? Weil ich habe auch mal nen Freund von mir infiziert (er wusste davon :) ) und konnte da auch p2p Programme bei ihm auf dem Rechner auf machen. Theoretisch könnte dir ja das selbe passiert sein...

    Hab keine Ahnung ob sowas klappt aber wollt mal nen vorschlag machen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Abmahnung Waldorf Anwälte
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    4.481
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.041
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.836
  4. Antworten:
    74
    Aufrufe:
    12.815
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.752