Abschaffung der Hauptschule nun auch in Hamburg in der Diskussion

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 4. November 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2005
    quelle:

    Nach dem schlechten Abschneiden bei der Pisa-Studie denkt der Hamburger Bürgerschaftsabgeordnete, Robert Heinemann (CDU), über eine Abschaffung der Hauptschule nach. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt".
    Entsprechende Gespräche über die Schulstrukur hat Heinemann nun der Hamburger Opposition aus SPD und GAL angeboten. Eine Zweigliedrigkeit des Schulsystems befürworte auch die Hamburger Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig (CDU), so die Zeitung.
    Vorbild für die Überlegungen in Hamburg ist offensichtlich Sachsen. Dort gibt es in den Klassen fünf bis zehn nur zwei Schulformen: Gymnasium und Regel- oder Mittelschule. Sachsen gilt als Aufsteiger, gemessen an den Pisa-Ergebnissen.


    also was soll den die :poop:? sollen die schüler dann gleich mit realschule anfangen???
    so was beklopptes kann nur nem Sesselpfurzer einfallen :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. November 2005
    ich finde die idee ganz gut dann kriegen die schwächeren schüler meh von der schule ....

    es gibt ja schüler wo in die hauptschule kommen und dann immer und immer besser werden...
     
  4. #3 4. November 2005
    Die sollten lieber an der schule mit den 3 systemen weiter arbeiten.

    Also ich geh ja auf ne gesamtschule und ist einer der besten schulen in der gegend.

    die 5 und 6 klassen sind dann noch wie auf der Hauptschule dann wird es mit sein notendurchschnitt also wenn man besser ist als 3 kommt man in den E-Kurs
    und wenn man unter 3 ist kommt man in den G-Kurs

    Ab der 7 klasse gibt es
    E-Kurs das heißt Erweiterungs-Kurs das ist Gymnasium und zum teils Real

    und

    G-Kurs das heißt Grund-Kurs das ist nur Hauptschule.

    Diese kurse gibt es in den Fächern.

    English
    Deutsch
    Mathe

    und ab der 9 klasse gibt es

    Physik

    und wenn man von G-Kurs in den E-Kurs will muss man ne 1 schaffen dann kommt man in E-kurs und wenn man ne 5 hat kommt man von E-kurs in den G-kurs!
     
  5. #4 4. November 2005
    ich find die idee absolut schlecht, man sollte die Schüler die etwas schneller sind als die andern von denen die etwas langsamer sind trennen.

    Ich selbst bin Realschüler und ich könnte jeden Tag kotzen wenn ich in die Schule komm, nicht weger den Lehrern oder so, sondern weger den Leuten die da sind. Die sind ja schon so bruns blöd und wenn ich mir dann vostelle ich müsste mit Hauptschülern in einer Klasse sein, die evtl. noch weniger kapieren, na dann gute Nacht.

    Ich sage nicht das alle Hauptschüler so sind ich kenne ein paar die genau das Gegenteil sind, aber dennoch ist meiner Meinung nach der Großteil nicht in der Lage ordentlichen Unterrichtsstoff mitzukriegen oder zu lernen.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Abschaffung Hauptschule nun
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    563
  2. Antworten:
    89
    Aufrufe:
    6.486
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    904
  4. Antworten:
    150
    Aufrufe:
    12.628
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.401
  • Annonce

  • Annonce