Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von eRza, 5. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Nabend,
    wollte euch nur mal einen richtig guten Künstler näher bringen.

    Die Musikrichtung ist recht eigen, ne Mischung aus Rap und Poesie.

    Der Mann heißt abzstrakkt.

    Meiner Meinung nach einer der besten, tiefgründigsten und "denkensten" Rapper Deutschlands, geniale Form des Reimens.

    Ist nichts für typische Bushido/aggro Kiddys, sry Jungs, ihr könnts Leechen direkt sein lassen da ihr es eh nicht mögen wird.

    Kenne viele Leute die auf Subway to Sally abfahren etc und den Mann vergöttern ;)

    Ehr was für "Die anderen", die Gegenspieler der Gesellschaft, die anti-Mainstreamer....ihr wisst schon...

    Ich schreibe diesen Thread nur weil ich denke der Mann hat viel mehr aufmerksamkeit verdient als ihm momentan gezollt wird, und ich denke hier im Board gibt es ein paar User die damit was anfangen können.

    Kritik zum aLbum

    Myspace :hier

    Hab mal einen Demo Track hochgeladen: klick!

    Das album habe ich euch auch mal geuppt: klick!


    Danke für die aufmerksamkeit im Namen der Rettung des Deutschen Raps...

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Dezember 2007
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    abstrakkt ist echt hammer geil
    sein album "Dein Zeichen!" ist ein Meilenstein und dazu noch von roey marquis produziert. (einfach ma nach reviews googeln, fällt meist sehr positiv aus)
    Aber auch seine selbst vertriebene Diskographie "Heilige Schriftrollen" mit allen unreleased Tracks ist sehr gelungen und enthält eine Fülle an verschiedenen Songs.
    Er selbst macht so genannten "spirituellen Battlerap". Dabei macht er nicht nur interlektuelle Tracks sondern zeigt auch manchmal seine aggressive Seite (vorallem in Tracks mit Ruffkidd ;) )
    Freu mich schon auf sein ALbum mit Profan78,Lunafrow und Roey Marquis namens "MONKS OF THE UNBROKEN FLOWER" !
     
  4. #3 5. Dezember 2007
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    ich kenne ihn schon ein bisschen länger, hat auf jedenfall ein sehr eigenen style. nach ner zeit wirds mir aber ein bisschen zu ansträngend, ein ganzes album am stück kann ich nicht von dem hören.


    gibts eigentlich schon einen termin zum release?
     
  5. #4 7. April 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    jo er bzw sie haben ein neues album draussen "Absztrakkt - Das Buch der drei Ringe" wie ich finde gut gelungen ist.

    Sind zwar ein paar sehr abgespacete themen bei aber das ist numal so bei dem genre Hip Hop / Soul / Psychedelic aka rap :D ziehts euch rein!

    man kann ihn auch unter http://www.myspace.com/absztrakkt erreichen.
     
  6. #5 7. April 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    flasht mich jetzt nicht so.
    finde auf die beats hätte er anders rappen sollen.
    diese aggressive aussprache passt imo nicht zu den trippigen beats.
    aber vorallem regt mich der name auf.
    "absztrakkt" abgesehen davon, dass man schon augenkrebs bekommt erinnert mich der name an "massiv" und co.
     
  7. #6 23. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Finde den Thread hier sehr gut, will auch mal bisschen was dazu beitragen, also im grunde genommen ist er für mich inzwischen zu einem der Besten in Deutschland geworden, ich kann Stunden meines Lebens damit verschwenden einen Track nach dem anderen zu hören. :D

    Naja wie kann man sich über den namen aufregen? oO

    Wenn du ihn intensiver hören und kenne würdest, stellst du fest dass der Name einfach Programm ist.

    Ich nehme hierzu mal das aktuelle Album als Beispiel, erst nach dem ca. 20-30 mal hören wurde mir die Assoziation des Textes des Intros bewusst, es ist einfach geil wenn du irgendwann anch merhmaligen hören raffst worum es überhaupt geht und wie abstrakt man das in Worte formulieren und verpacken kann :D

    Als Beispiel für diese kreative Art schau t euch doch mal das folgende Video an und betrachtet die Assoziation zwischen Bild und Text, einfach nur der Wahnsinn!



    mfg

    /edit falls ihr das video wie ich auch nciht sehen könnt hier der Link ;)

    http://www.youtube.com/watch?v=XAOAm4eAE40
     
  8. #7 23. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Also ganz so gut ist der jetz auch nicht. Klar der rappt nicht schlecht und seine Texte sind auch ganz gut aber ihn als Poeten zu bezeichnen finde ich doch ziemlich übertrieben. Die Beats sind auch nicht grade mein Fall, einfach nichts besonderes!

    Gruß Derbe
     
  9. #8 23. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Naja ist ja halt geschmackssache ;)

    Also die Beats sind nun wirklich das Letzte was zu bemängelns sind, die kommen schliesslich vom Beat-Gott Roey Marquis ;P :D :)
    Hast denn mehr als den einen Track gehört?
    Ist jetzt von der Quali auch nciht grade dass Beste isct schons ehr alt...

    Und die Frage ob Poet oder nciht ist sehr schwierei, in meinen Augen ist das krass poetisch was er bringt und man braucht schon nen gewissen intelekt ( und vlt auch ne abstrakte Denkweise) um Ihn folgen zu können...

    mfg



    "Kerle wie ich kommen immer wieder vor, wie ne Primzahl/
    ich zieh meine Raps aus nem rießigen Energieball!"

    "Es ist kein Ball den ich kick/
    doch es ist real wie Madrid!/"

    "Karma berät mich in Rechtsfragen/
    vielleicht ist unser Leben ein Produkt aus Ursachen,
    die wir in diesem oder in anderen Leben gesetzt haben/"

    "Überall im Kosmos herrschen die gleichen Gesetze/
    sich wandelnde, Ordnung unterliegende sich ausgleichende Kräfte!"

    "Verstehste? Deine Flows machen Trockenkur/
    Absztrakkt Extrakt ich beschall die Stadt wie'n Glockenturm!/"
     
  10. #9 24. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Ich hatte mir Absztrakkt gestern auch angehört,
    weil das Interesse dann doch irgendwo geweckt war.
    Normalerweise höre ich keinen Rap ,weil es einfach nicht meinen Musikgeschmack trifft.

    Absztrakkt hat mich jedoch sehr positiv überrascht.
    Die besten Raplyrics die ich seit Ewigkeiten bzw die ich je gehört habe.
    Soviele kenne ich als ja nicht,da ich solche Musik eben nicht höre. ;)

    Die Lyrics sind wirklich gut und aussagekräftigt,jedoch finde ich das zuhören nun nicht so kraftraubend wie ich in manchen Kommentaren gelesen habe.
    Intellekt wird natürlich gebraucht,jedoch denke ich mal das bei den meisten Lyrics eben etwas Hirn vorhanden sein muss um das Ganze zu verarbeiten.
    Als Tool Fan bin ich es ja mitlerweile gewohnt abstrakt zu denken um Lyrics zu knacken. ;-)

    Den Name Absztrakkt fand ich auch ganz nett.
    Zwei oder Drei Bedeutungen mit einem Künstlernamen abzudecken ist doch schonmal was feines,und weckt interesse. :]
     
  11. #10 24. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    hört euch mal hiob und dilemma an!
     
  12. #11 24. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Hier auch noch ein sehr geiler Track.
    Wie dem auch sei das aktuelle Album ist so unfassbar gut geworden, dass ich es jeden Tag aufs neue höre. Was bei mir eher selten ist...

    Ausser das Album heisst Mond-Lich-Schatte und kommt von Donato und inferno...^^

    "Ich kenne die Wörter der ungeschriebenen Gesätze. Doch ich schreib sie nicht hin. - Weils dann keine mehr sind." ;)


    Klar verstehe schon dass die Texte nicht jeder so super findet, aber wenn man sich mit siesem Rapper seit jahren beschäftigt, seinen Werdegang ect verfolgt hat, denn weiss dass er mit ner Crew namens "monk of the unbroken flower" droppen wollte, sich denn dass neue Album kauft und im Intro auf eine verdammt geile Art und Weise sehr verschachtelt sich selber als eine Art Blume beschreibt, dann ist das für mich halt einfach nur geil ;)

    Hiob und Dilemma habe ich grade angehört, ist aber musikalisch leider nciht sehr ansprechend für mcih, besonders der Track mit dem Absztrakkt Feauture finde ich leider nciht sehr gut.
    Werds aber auf jeden Fall noch zu Ende hören, da ich die Texte und Inhalte sehr gut finde.

    mfg

    Hier noch die MySpace Seite Abstrakkt`s, sind sehr viele gute Tracks online...

    http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=107853743

    Und hier mal noich nen sehr guter Track :D

    http://www.youtube.com/watch?v=MhHDqWbVTC8
     
  13. #12 24. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    hab mir mal n paar tracks von ihm auf youtube angehört und wirklich überzeugt bin ich jetz nich so wirklich....finde deine beschreibung von ihm viel zu hochgegriffen....ich will jetz keinesfalls sagen dass er schlecht is, aber was mir als erstes schonmal übertrieben aufn sack geht, dass er nie aufm flow rappt....das macht die tracks mit den beats sowas von unrund....aber die beats sind auf jeden fall schon in ordnung
    und so krass poetisch sind seine texte nu au wieder nich....zumindest aus den tracks die ich gehört habe...
     
  14. #13 24. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Ja stimmt schon ich bin ein ziemlicher Groupie... xD

    hmm klar alle sagen die Texte sind nix dickes, denn zeigt doch mal bitte Beispiele von eurer meinung nach bessere, aussagekräftigeren texten.

    mfg
     
  15. #14 24. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    ist zwar auf Dauer etwas anstrengend und Rap-technisch auch nicht der allerbeste, aber inhaltlich wirklich interessant und fordert den Hörer auch im Gegensatz zu 95% aller Rapper. und natürlich hat er nen Bomben Producer im Rücken
     
  16. #15 24. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    mhhh jaa das hört man wirklich. wenn man ihn noch zu einem diamant schleifen würde dann könnte er richtig gut werden

    die beats sind jetz schon alle geil,echt krass. aber beim rap hängts noch manschmal

    aber mir gefällts aufjedenfall

    werd ihn jetz öfters hören


    Absztrakkt - Herzchakra - YouTube das lied is fett

     
  17. #16 25. Juni 2009
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Ja, da muss ich dir Recht geben.
    Habe mir aus extremer Neugier die Alben besorgt, ich musste die ganze Zeit skippen.
    Also ehrlich, ich kriege da Kopfweh. Die Beats gehen klar, aber der rappt mal überhaupt nicht auf'm Beat. Sowas von daneben hört man nicht so oft.

    Da kann er von mir aus noch so tolle und "poetische" Texte haben, jemand der nicht auf'm Beat flowen kann überzeugt mich kein bisschen.

    Im Vergleich zu Curse, der auch extrem gute Texte hat und dazu noch hammermäßig flowt, ist der Junge nicht der Rede wert für mich.
     
  18. #17 6. September 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Ich hole den Thread mal wieder raus, da ich den Künstler wirklich mag.
    Es geht hierbei nicht um krasse Flowvariationen oder 10 Fach Reimketten, sondern um die Message.

    Ich empfehle es jedem Menschen, der sich nach Glück sehnt oder eine Antwort auf seine Fragen sucht. Egal in welchen Worten verfasst.


    Diamantgeiszt ist am 11 Oktober 2011 rausgekommen.






    Ein neues Album wurde für diesen Dezember angekündigt (21.ster).


    Officieller Link zur den Heiligen Rollen (Kostenlos): http://58muzik.com/shop/free-download/absztrakkt-die-heiligen-rollen-diamant-edition-3/
     
  19. #18 6. September 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Absztrakkt, der Poet aus der Stadt des Lichts

    Ein paar seiner Tracks höre ich ganz gerne und du hast zwei davon rausgepickt^^ Ein dritter wäre
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Absztrakkt Poet aus
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.164
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.096
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    748
  4. Gute Poetry Slams

    Daniel Disco , 14. Juni 2010 , im Forum: Literatur & Kunst
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    625
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    628