Acer neoTouch: Highend-Smartphone kommt für 399 Euro in den Handel

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 10. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2009
    Acer neoTouch: Highend-Smartphone kommt für 399 Euro in den Handel

    Acer bringt das Gigahertz-Smartphone neoTouch für 399 Euro auf den Markt. Der Verkauf soll noch in diesem Jahr beginnen. Der Hersteller hat das Modell mit dem Qualcomm-Chipsatz Snapdragon ausgestattet, der einen rasend schnellen 1-Gigahertz-Prozessor hat. 256 Megabyte RAM unterstützen die bärenstarke CPU bei der Arbeit. Der interne Speicherplatz kann durch microSDHC-Karten bis 32 Gigabyte erweitert werden. Das neoTouch ist mit dem neuen Betriebssystem Windows Mobile 6.5 ausgestattet, das besser an die Bedienung mit den Fingern angepasst ist und Zugriff auf neue Dienste wie den Windows Mobile Market Place bietet.

    Der große 3,8 Zoll-Touchscreen mit WVGA-Auflösung stellt 262.000 Farben dar. WLAN, Bluetooth 2.1 mit dem Beschleuniger EDR und HSUPA sorgen für eine schnelle Verbindung ins Internet. Bewegungs-, Annäherungs- und Umgebungslichtsensoren erleichtern die Nutzung und helfen beim Sparen von Strom. An den 3,5-Millimeter-Port lassen sich herkömmliche Standardkopfhörer anschließen. Außerdem ist ein UKW-Radio integriert.

    Acer neoTouch S200 (F1): Durchstarter mit Gigahertz-Power (36 Bilder)
    zur Bildergalerie

    Die Fünf-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Autofokus nimmt nicht nur Fotos, sondern auch Videos in VGA-Auflösung auf. Der integrierte A-GPS-Empfänger und Google Maps weiß das neoTouch auf Wunsch stets über den eigenen Aufenthaltsort bescheid. Die Bedienoberfläche Acer UI 3.0 gestattet eine individuelle Anpassung des Startbildschirms für schnellen Zugriff auf die am häufigsten benötigten Anwendungen. Auch im gesperrten Zustand werden Meldungen über neu eingegangene Nachrichten oder die nächsten Termine auf dem Display angezeigt. Trotz technischer Vollausstattung misst das Gerät nur 119x63x12 Millimeter und wiegt nur 130 Gramm. Ein Akku mit 1350 mAh soll für akzeptable Standby-Zeiten sorgen.

    Um die Übermittelung von Daten und Kontakte an anderen Personen sowie an verschiedene Geräte zu erleichtern, hat Acer die Synchronisierungsanwendung Acer Sync entwickelt. Sie ermöglicht den schnellen und unkomplizierten Abgleich von Kontakte, Kalendereinträge, Fotos und Videos zwischen dem Smartphone und Computern oder Google-Konten. Zusätzlich gleicht Acer Sync die Adressbucheinträge über WLAN mit dem persönlichen Computer zu Hause oder im Büro ab.

    quelle - Acer neoTouch: Highend-Smartphone kommt für 399 Euro in den Handel
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Acer neoTouch Highend
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.119
  2. Acer F15 oder Medion P6661?

    Bongo² , 6. Juli 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.217
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.250
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.848
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    393