Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Strawberryhills, 20. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2008
    Prozess in Saudi-Arabien erneut vertagt
    Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Der Scheidungsantrag eines achtjährigen Mädchens ist von einem Gericht in der saudi-arabischen Stadt Unayzah erneut abgelehnt worden. Das Mädchen war von seinem Vater mit einem mehr als 50 Jahre älteren Mann verheiratet worden. Als Gegenleistung erließ dieser ihm Schulden in Höhe von rund 5400 Euro.

    Die Richter forderten den Ehemann und die Mutter des Kindes auf, eine Kompromisslösung zu finden. Der Ehemann habe sich jedoch geweigert, das Kind freizugeben, hieß es aus Justizkreisen. Er sehe sie als seine rechtmäßige Ehefrau an. Der Prozess soll Anfang Februar fortgesetzt werden. So lange wird das Mädchen bei seiner Mutter leben. Sie hatte ihren Mann schon vor der Verheiratung des Kindes verlassen.

    In Saudi-Arabien gibt es bislang kein Mindestalter für Eheschließungen.

    Quelle: Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport - ARD Tagesschau | tagesschau.de

    ---------------------------------------------------

    Das ist mal wieder ganz toll. Wo wir in letzter Zeit dabei sind, wie wenig Wert Kinder manchmal sind, wie Schlecht sie Behandelt werden...
    Ich weis nicht, kommen solche News auf weil sie Tatsächlich aktuell sind oder weil grade sowieso Darüber Gesprochen wird? Also viel Über Kinder und Notstände unsw.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    krass!
    ich finde sowas sollte verboten werden!
    liebe heißt das zauberwort..

    aber wir können da leider eh nichts gegen machen,,
     
  4. #3 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Wie krass ist das denn? Man weiß es nicht!!! =)

    Aber DAS sollte weniger zu lachen sein...ich finde es zu tiefst widerwertig und assozial, was da abgeht....Nicht nur die Tatsache, dass das 8-jährige Mädchen verheiratet ist, aber was macht man wohl in einer Ehe? Richtig! :love:n! <-- und das sollte zumindestens in so einem Land untersagt sein....

    Diesen ****philen *****gesichtern sollte man echt den Schwanz abschneiden und den zum frühstück servieren -.-

    Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen sowas....und jetzt kommt mir net mit dem Scheiß "Andere Länder, andere Sitten" <--- Sitten? LOL!!!

    Whatever..so traurig das klingt, WIR können nix ändern...

    so long
    pampers
     
  5. #4 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    wenn man sowas kritisiert wird gleich von hass geredet.


    ich sag es ganz offen. diese kultur ist aus der steinzeit und hat nix mit morderner welt zutun.
    ich find es immer traurig, dass manche hinterwäldler unsere geselschaft kritisieren und hassen, ohne überhaupt eine ahnung zu haben, wie wir überhaupt leben. sprich selber gesehen.

    schlimmer finde ich es aber, dass dies einfach so hingenommen wird und keiner was dagegen tut. was ist das für eine geselschafft, wo der mann das absolut höchste ist und der weibliche part der letzte dreck ?
     
  6. #5 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Kurze Frage bezüglich des Textes müsste es nicht
    [..]Das Mädchen war von ihrem Vater[...] heißen?

    Ansonsten kann ich auch nur sagen,dass es schon irgendwie grass ist.

    Mfg User2
     
  7. #6 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Das ist in Ländern, wo die Kinder nicht selbst entscheiden dürfen, wen sie heiraten wollen, eigentlich immer so, dass diese fast wie eine Ware behandelt werden. Gibts in Indien auch oft, gerade in ländlichen Regionen.
    Solange das Mädel nicht an einen liberalen Richter kommt, wird es bestimmt auch keine Scheidung geben. Und wenn doch, dann wird es bestimmt von der Familie verstoßen werden, so :poop: das auch ist..
     
  8. #7 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    oh mein gott... aus westlicher sinn ist das ja nur kran. vor allem bei einer summe von 5400€.... okay cih weiss, dort ist das sehr viel geld, aber dafür seine tochter zu verkaufen? also der hat ja ordentlich einen an der waffel, der vater und der ehemann... das lädt ja gerade zu kinderpornograpphie ein.

    verrückt.....
     
  9. #8 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Naja das geht ja noch... wenn sie 28 Jahre alt ist , kratzt der doch eh ab und dann hat sie wenigstens ein bisschen geld :D
    Naja also ich wollt net mit nem 50 jährigen verheiratet sien
     
  10. #9 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    obwohl man bei allem bedenken muss, "Standart" und "selbstverständlich" ist das wohl auch nicht.
    Denn die Mutter hat sich vom Vater getrennt (ich nehme an deswegen).
    Oder ist das ein Einzelfall dass die Mutter so zum Kind steht?

    Kenne wie gesagt nur den einen Bericht und der rest vom Hörensagen ...
     
  11. #10 20. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Zafer Şenocak (*1961) - deutsch-türkischer Schriftsteller

    Zwangsheirat, Ehrenmorde, Terroranschläge, Glaubenskriege, Hexenverbrennungen, alles ausgelöst durch eine falsche Wertevorstellung und (falschen) religösen Fanatismus... (schließlich gibt es auch religösen Fanatismus der positiv war/ist [z.b. Mutter Theresa])


    Dann wolln wir doch mal hoffen das sie damit nicht seine Ehre verletzt hat...
     
  12. #11 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Wenn sich das Mädchen scheiden lassen würde wäre sie so oder so in der Gesellschaft unten durch.
    Erstaunt mich warum das viele so furchtbar finden. Das ist Teil ihrer Kultur und Tradition.
    Wo sind denn jetzt die Leute die so oft rufen "Wir müssen deren Kultur akzeptieren" ?

    ProX
     
  13. #12 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    bääää

    ich find sowas nur wiederlich

    einen mehr als 50 jährigen mann mit einen kleinen mädchen verheiratet

    ganz ehrlich die UNO oder sonst irgendeine organisation muss sich diesen problem vorgehen

    in meinen augen ist der ehemann ein übels ekliger kinderf***er und die eltern einfach nur dumm
     
  14. #13 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    UNO ? Was wollen die machen ?
    Zugucken können die höchstens...
     
  15. #14 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    DAS mädchen, also heissts auch von seinem und net ihrem...

    wenn ich alt bin fahr ich auch da hin öhöhöhö
     
  16. #15 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Das ist doch mal der Hammer!!!

    ICh finde diese Sache mit den Versprechungen für andere Männer eh total hirnrissig !

    was soll das im Endeffekt haben doch beide nichts davon nur damit der religiöse Gedanke befriedigt ist einfach nur :poop: anders kann ich das nicht sagen...

    Aber bei so einer Sache kommt es auf LIEBE an und auf nichts anderes

    das man sich in solch einem fall nicht scheiden lassen kann ist einfach nur krass

    das grenz fast schon an moderene sklaverei oder wie auch immer
     
  17. #16 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    leider ja. es ist immer noch zu selten. in der türkei tut sich aber langsam was. frauen verklagen ihre männer und bekommen manchmal sogar das recht. natürlich ist das meistens nicht ohne folgen.
     
  18. #17 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    die vahabiten sind halt eine sehr eigene richtung des islam...jeder moslem den ich kenne würde sagen das sie situation mit dem mädchen absolut kranke :poop: ist..
     
  19. #18 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    in saudi arabien werden kinder legal :love: und hier in deutschland werden sie dann halt illegal :love: alles bleibt gleich auf der welt
     
  20. #19 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Die SPasten haben den Schuss noch nicht gehöhrt!

    Unglaublich, wenn ich sowas lese baut sich in mir imer so ne Wut auf unfassbar!

    Wie kann man sein eigenes kind für Geld verkaufen bzw. benutzen um Schulden zu begleichen? Warum geht er nicht gleich aufm Kietz?
     
  21. #20 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Also ich bin schockiert, wie es heutzutage noch auf der Welt zu sich geht.
    Was geht den in diesem "Ehemann" vor, eine achtjährige zu heiraten.
    Ich nehme mal an diese Person ist ****phil und kann seine Trieb wohl nicht mit der
    Moral und Ehtik vereinbaren.
    Aber ein bisschen gesunder Menschenverstand auf die grundlegensten Dinge
    sollte schon angebracht sein.
    Wo kommen wir den da hin, wenn jeder tut, was er will,
    ohne auf die Gefühle und den Wert deines Gegenübers zu achten.
    Und noch mehr schockiert mich die Justiz,
    es ist eine grausame Unmenschlichkeit und Idiotie sowie krankhafter, intoleranter Konservatismus...
     
  22. #21 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Immer schön einen auf Weltoffen und Tolerant machen und dann immer wieder an Fremden Kulturen rumnörgeln - who cares? So eine :poop: passiert Welt weit zu jeder Zeit - einfach immer! Eben nur ein kleiner Zacken vom Eisberg...
     
  23. #22 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    das ist für mich einfach krank!sollche menschen sind ****phile und man muss denen wirklich den gliedteilen schneiden und an den hunden verfüttern!egal ob sharia oder grundgesetz man sollte von seinem verstand gebrauchen!das mädchen könnte seine tochter sein! HMMMM bin wirklich geschockt
     
  24. #23 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Eins vorweg:
    Das sind abartige Menschen die so etwas machen, aber es hat nix mit dem Islam oder der muslimischen Welt an sich zu tun. Dies ist ganz und gar nicht Gang und Gebe wie es hier manche behaupten.

    Das ist einfach abartig seine 8-jährige Tochter zu verkaufen, ich kann sowas einfach nicht verstehen. Ich kann einfach nich verstehen was in dem Kopf von dem Vater abgehen muss, damit auch nur auf die Idee kommt sowas zu tun. Da würde ich lieber sterben bevor ich meine eigene Tochter verkaufe.

    PS: Ich warte jetzt eigentlich nur auf "Thrake" oder wie der Typ heißt um seine Hassparolen gegen den Islam zu verbreiten. :)
     
  25. #24 21. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    Schulden hin, Schulden her.
    Man verkauft sein Kind nicht und schon garnicht wegen den paar Euros.
    Ok, da mag das Geld sicher mehr wert sein, als hier.
    Aber das ist trotzdem ein NoGo.
     
  26. #25 23. Dezember 2008
    AW: Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

    wow wenn man bedenkt, dass die der größte erdölexporteur der welt sind und auf den größten vorkommen hocken, bald auch noch nen besseren lebensstandard erreichen.....
    einfach wiederlich!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...