Acoustik + Westerland Anschlag???

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von blaah, 19. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2008
    Hallo Leute,

    ich versuche jetzt schon seit paar wochen mir gitarre bei zu bringen. ich muss sagen es klappt immer besser. nur habe ich eine frage zu westerland ich habe folgende chords:

    Code:
    (Verse 1)
    G
    Jeden Tag sitz’ ich am Wannsee
     D
    Und ich hoer den Wellen zu
    G
    Ich lieg hier auf meinem Handtuch
     D
    Doch ich finde keine Ruh
    C em
    Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehen.
    C D
    Wann werd ich sie wieder sehen.
    
    
    Ref.
    G D em C
    Oh ich hab solche Sehnsucht
    G D em C
    Ich verliere den Verstand
    G D em C
    Ich will wieder an die Nordsee ohoho
    am C G
    Ich will zurueck nach Westerland
    
    jetzt brauch ich aber noch den anschlag. ein wechselschlag kommt mir etwas komisch vor.
    kann mir evtl jemand den anschlag dazu schreiben?

    gruß blaah
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Februar 2008
    AW: Acoustik + Westerland Anschlag???

    mhm is eher ne mischung aus ausklingen lassen
    und sonst vol darufbrettern ^^ musste halt raushören
    und nen paar wichtig fill ins fehlen auch bei dem tab.
    hier auf der seite is nen meiner meinung hilfreicheres tab:

    Tabs bis die

    mfg marcel182
     
  4. #3 19. Februar 2008
    AW: Acoustik + Westerland Anschlag???

    Bei Strophe immer schön ausklingen lassen und bei REf.(bin mir nicht ganz sicher):
    Runter,runter,hoch,runter runter,hoch
    eben sowas in der Art
     

  5. Videos zum Thema