Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von MantiCore, 8. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2009
    Heute Mittag machte eine Nachricht über einen festgenommenen Raubkopierer die Runde. Er soll Spendengelder gesucht haben, um CoD6 bei einem Anbieter für gestohlene Xbox360 Bundles mit genanntem Spiel zu kaufen und anderen Usern dann zur Verfügung zu stellen.
    Der 18-Jährige stammt aus Miami und wird sich nun vor dem Zivilgericht verantworten müssen.

    Einen ekligen Beigeschmack - und eigentlicher Grund dieses Blogeintrags - bekommt die Geschichte aber dadurch, dass auf verschiedenen Newsseiten Namen und Bilder des Verdächtigen veröffentlicht werden.

    Ich bin nicht auf dem Laufenden, in wie weit das in den USA Gang und Gäbe ist, finde es jedoch eine große Schweinerei. Unabhängig davon, dass es noch keine Verurteilung gab und er daher immernoch als "Verdächtiger" statt als "Täter" gilt, ist er gestraft für sein Leben. Jeder Arbeitgeber informiert sich gerne über seine Mitarbeiter und wird nun ohne Probleme auf diese Newseinträge stoßen. Ganz zu schweigen von den Folgen für die Familien.

    Aufgrund dessen werde ich keine der angesprochenen Newsseiten verlinken, auf denen Bilder oder Namen des Verdächtigen veröffentlicht sind. Wer die Nachricht im Detail nachlesen möchte, der kann sich auf bekannten Games-Seiten bedienen.

    Wie seht ihr das? Ist es legitim, Bilder von Verdächtigen im Internet oder in Zeitschriften zur Schau zu stellen? Hat er es in diesem Fall verdient durch seine Aktion?

    Quelle: Xrel

    ***
    Pwned ^^

    so long
    pampers
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Ich würde das nicht verkaufen :D

    Würde lieber so an Kumpels verschenken o.ä.
    naja, got owned^^

    gruß
     
  4. #3 8. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Nen Intelligenzpreis gewinnt der mit Sicherheit nicht. Die Frage ist, welcher *******ck den verraten hat. An seiner Stelle würde ich nichtmehr ruhig schlafen.
     
  5. #4 8. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Das war er selbst, hat zuviele Spuren im Internet gelassen. Außerdem wieso *******ck? Es gehört sich nicht mit sowas geld zu verdienen... Hab auch kein Problem damit dass sein Gesicht + Name nun im Netz ist. Selber schuld + vorher über die konsequenzen nachdenken. :)
     
  6. #5 8. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    haha lustig isses schon, ist ja weit weg von uns =)

    Verstehe iwie nicht was daran so schlimm sein soll, dass sein Name und Bilder von ihm im Netz zu finden sind...Wer ne Straftat begeht muss damit rechnen dass es öffentlich wird...und kuriose Fälle werden eh immer öffentlich, von daher -> Wayne
     
  7. #6 8. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    da kann ich mich nur anschließen...
    wer mit sowas geld verdienen will und noch dazu so dämlich ist, dass so offensichtlich zu machen, verdient es einfach nicht anders ;)

    epic fail...
     
  8. #7 8. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    es ist und bleibt ja diebstahl und illegale weiterverbreitung und man muss eben auch mit den folgen rechnen. völlig gerecht. dass er sich ausgerechnet cod6 aussuchen musste, da ist er selber schuld, jetzt ist er weltweit bekannt
     
  9. #8 16. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Ja ne is klar und heute stand im Handelsballt, dass sie Bereits 4,7 Mio verkauft haben am ersten Tag was nen ungefähren Umsatz von über 200 Mio is...
     
  10. #9 16. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Ist doch für Amerika nichts ungewöhnliches, da kannst du auch alle Triebtäter im Internet
    aufrufen mit ihrem Wohnort etc. da ist nahezu alles gläsern...nur der Staat nicht
     
  11. #10 16. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    also das bilder und kontaktdaten veröffentlicht werden ist alles andere als "wayne" ... ich mein stellt euch mal vor man kann ab sofort euren namen googlen und findet bilder über euch, ist doch pervers sowas!

    ich würde als angeklagter versuchen, die strafe aufgrund von verbreitung privater daten zu mildern ... die amis sind echt sick!

    wer geld mit warez macht gehört sowieso hinter gittern, die industrie zu :love:n ist nicht immer gut ... wenn mir ein album gefällt wirds nur gekauft weil ich es mir vorher gesaugt habe, denn fehlkäufe ****en, ich mein wer in puff geht schaut sie die *****es auch vorher genau an.
     
  12. #11 16. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Finde es nicht richtig die Bilder einfach schon zu veröffentlichen, da er ja, wie im Text beschrieben, nur verdächtig ist bisher.

    Aber warum erklärt er sich auch bereit das zu kaufen. Also ich würde mich nicht auserwählen lassen :p schon nen bisschen blöd von ihm :D
     
  13. #12 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    eine arbeitsstelle wird er noch kriegen z.b. bei mc donalds oder was in der art :D aber bei ner großen firma bestimmt nicht denk ich mal
     
  14. #13 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    achso mc donalds is ja auch ein kleiner betrieb wärs ein großer würde er da keine bekommen.. häää???

    topic: selber schuld.. das die die bilder reinstellen ist freuch dagegen kann er mit sicherheit vorgehen aber viel bringen tut ihm das auch nicht mehr
     
  15. #14 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    allgemein muss man das aber kritisch betrachten.
    stellt euch ma vor in deutschland würde jeder volle name und wohnort veröffentlicht obwohl noch nichtmal nachgewiesen ist, dass er schuldig ist.
    also ich find das schon n unding ganz egal was er gemacht hat.
     
  16. #15 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Er wollte damit ja kein Geld verdienen. Er hat spenden gesammelt um sich eines der gestohlenen Modern Warfare 2 Xbox 360 Bundle zu kaufen um dieses Image dann ins Netz zu stellen. Am Ende war er noch in irgendeiner Releasegruppe und wollte das Release als erstes haben..
    Naja was solls Pech gehapt :p

    mfg Head.Rush
     
  17. #16 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Schon Krass find ich. Aber wie schon einige gesagt haben, issa selbst schuld. Obwohl wirklich sicher kann man glaube NIE sein. Aber nur weil se jetzt mal eien festgenommen haben wird Activision auch nicht mehr verlust oder gewinn dadurch machen. Gibt genug Schwarze Schaafe :)

    greetz
     
  18. #17 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Das selbe hab ich mir bis zu deinem Post auch gedacht, einige lesen wohl garnet richtig.
    Er wollte kein Geld damit verdienen
    sondern das geklaute kaufen und ins Netz stellen.
    Nunja wurde er halt erwischt aber auch gleich mit persöhnlichen Daten
    und Bilder veröffentlichen muss nicht sein.
     
  19. #18 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Gott seid ihr behindert?

    {bild-down: http://venturebeat.com/wp-content/uploads/2009/11/xbox.jpg}


    src: How investigators tracked down a Modern Warfare 2 cyber pirate | VentureBeat | News | by Dean Takahashi


    'nuff said.
     
  20. #19 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    very hard! oO

    ich würde mir auch ja erstmal gedanken darüber machen wer der anbieter der geklautet bundles is ^^
    der hat ja auch nichts wirklich erlaubtes getan.

    hin oda her...spendengeld ist einfach nur ein dummer ausdruck für "bezahlung von warez"
    denke net dass es da ein unterschied macht.

    -> das mit den bildern und namen gäbe es in dtl schon vom recht her gar nicht. denke die würden eher noch nen schutzprogramm oda sowas machen ;OP
     
  21. #20 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Kann ja sein das er sonst die Games vertickt, im Artikel steht es aber nicht so!
    Also warum sollte hier jemand behindert sein? Weil wir den Artikel lesen?
    Is ja schön für dich das du es besser weist, dann poste es hier damit es alle besser wissen, aber überleg dir mal wie, is ja kein Grund hier jemanden zu beleidigen...
     
  22. #21 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Regt mich halt auf wenn xrel, selbgerecht sagt, dass sie extra nicht auf "richtige" news seiten etc. linken weil da Bilder vom Täter im Netz sind. Ja und? Wir, hier sind nicht in den USA daher wird uns sowas auch nicht passieren. Jedenfalls bringt xrel 0 Fakten und hier gibts dann wieder stress, weil Leute keine richtigen Informationen kriegen.
     
  23. #22 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Wie er heißt und wann er geboren ist usw.:^^

    Name: DELAMO, CHRISTIAN
    Sex: M Race: W Eye: BRO Weight: 125 Lbs
    DOB: 08/15/1991 Hair: BRO Height: 5' 8"

    Gefängisnummer + wann er verurteilt wurde.:^^

    Jail Number: 090094535 IDS: 2369457 Loc: TGKCC
    Date Booked: 11/05/2009 Time Booked: 09:16

    Sein Tat-Vorwurf + Geldstrafe.:

    Charge: COUNTERFEIT LABELS/SALE/PURCHASE/POSSESS/$20K OR > Bond: $ 7500

    Gar net so schwierig. google findet alles xD




    Source: Miami Dade County Police Department :D

    mfG:D
     
  24. #23 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    omg...! mehr kann man dazu nicht sagen...

    frag mich wie du darauf reagieren würdest wenn dein name usw. hier steht o0
    das is doch grad das schlimme an der ganzen Geschichte dass diese Daten veröffentlicht wurden wieso schreibst du sie dann auch noch in unser Board -.-

    wer sie haben will aus welchen grund auch immer kann ja wie du schon sagst ganz leicht mit google suchen o0
     
  25. #24 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    find ich völlig recht so. Der typ hat aufgrund seiner dummheit ne straftat begangen und da isses doch gerechtfertig dass seine daten veröffentlich werden.

    Und mit dem argument "was würdest du denn dazu sagen wenn....." kannst du schonmal garnicht kommen, weil hier bestimmt keiner so dumm ist wie der und sich 10000mal vorher überlegt ob er sowas durchzieht!!!
     
  26. #25 17. November 2009
    AW: Activision lässt Raubkopierer von CoD6 festnehmen

    Ich meine wenn man das macht, sollte man das geschickter tun.
    Naja jetzt sieht es nicht so gut aus für ihn ...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Activision lässt Raubkopierer
  1. Antworten:
    52
    Aufrufe:
    2.515
  2. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.405
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.121
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    716
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.201