Adelheid und ihre Raubkopierer

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von aYe-aYe, 26. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2005
    Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) weist in ihrem jüngsten Newsletter darauf hin, dass sich die für den 8. November geplante Folge der ARD-Fernsehserie Adelheid und ihre Mörder mit dem Thema "Raubkopien" befasst. Die Folge mit dem Titel "Heiße Ware" sei in Zusammenarbeit mit Diane Gross, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der GVU, entstanden. Darüberhinaus würden am 8. November auch Ermittler der GVU auf dem Bildschirm zu sehen sein. Anzeige


    Die von der Schauspielerin Evelyn Hamann dargestellte Heldin Adelheid Möbius ist in der Fernsehserie Protokollantin und Sekretärin der Abteilung "Mord Zwo". Der immer wiederkehrende Plot besteht darin, dass nicht ihre als unbedarft dargestellten Vorgesetzten, sondern sie und ihr Mann zu der hohen Aufklärungsquote der fiktiven Kriminalabteilung maßgeblich beitragen. In der besagten Folge stellt sich ein Toter als "ehemaliger Raubkopierer" heraus, dessen Wohnung von einem Musiker "aus Zorn über Raubkopien" verwüstet wurde.

    Die GVU arbeitet nach eigenen Angaben im Auftrag der Filmbranche und der Entertainmentsoftware-Industrie, wird also demnach von der Privatwirtschaft getragen. Sie will dazu beitragen, "geistiges Eigentum zu schützen, die Verbreitung von Raubkopien einzudämmen und den durch sie entstehenden wirtschaftlichen Schaden zu begrenzen". Der Gesellschaft gehören über 80 Unternehmen und Verbände an, darunter Microsoft und Sony Deutschland. Sie unterstützt seit 1984 die Strafverfolgungsbehörden und stellt nach eigenen Angaben ihre Erkenntnisse den Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft zur Verfügung. Der Auftritt der GVU-Ermittler könnte allerdings nach den jüngst aufgedeckten Fällen von massiver Schleichwerbung in ARD-Fernsehsendungen weitere Diskussionen auslösen. (anw/c't)

    Quelle: heise.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Oktober 2005
    lol lächerlich!
    dann denkt jetz bald jeder, wer zeug lädt wird von nem musiker umgebracht? :D
     
  4. #3 26. Oktober 2005
    lol nice :D
    die folge werd ich mir ansehen xD

    für insider:

    "ja muddi.."

    "und sag nicht immer muddi zu mir xD"

    "ja muddi"

    lol......:D
     
  5. #4 8. November 2005
    lol....die folge läuft grad.....

    wirkt irgendwie wie ein billiger anti raubkopierer werbespot der gvu :)

    "oohhhh.....aber das heißt ja....das sind raubkopien......ohhh.......heiße ware" :) :)

    und welcher normale mensch hat dermaßen viele raubkopien odentlich katalogisiert in seiner wohnung auf regalen rumstehen? :) :)
     
  6. #5 8. November 2005
    alter die ham ja da alle fressen 8o
    so ein scheiß film
     
  7. #6 8. November 2005
    kipie

    ich :)
     
  8. #7 8. November 2005
    Da sieht man mal wieder zu was für Mitteln schon gegriffen wird um Leuten schlechtes Gewissen zu machen. :(
     
  9. #8 8. November 2005
    keep cool.....ich kenne niemanden, der sich diese schei* Serie unter normalen umständen ansieht :) :)


    /EDIT: die dämlichste serie die ich jemals gesehen hab.....
    also ich habe mehr erwartet.......
     
  10. #9 9. November 2005
    Ja die Sendung war echt der volle Müll. Voll die gestalten dabei gewsesen. Außer vielleicht die Blondine lol wo die schönen Filmchen gedreht hat :D
     
  11. #10 9. November 2005
    Ach verdammt ! X(

    Ich habs verpasst! :p
     
  12. #11 9. November 2005
    ich auch schreibt mal jemand nen bericht drueber. aber naja nurnoch lächerlich was da jetzt abgeht. Wenn das alte Leute sehen denken die jeder Raubkopierer ist ein gaaaaannnz Schlimmer Verbrecher fast so schlimm wie Mörder und so...
     
  13. #12 9. November 2005
    kann jemand die folge uppen?
     
  14. #13 9. November 2005
    Jo, hatte die auch nicht gesehen. Hat die jemand zum Uppen?
     
  15. #14 10. November 2005
    da würde ich mich über einen upload doch auch mal freuen.
    ist es strafbar eine serie aus dem internet zu laden? net das wir uns strafbar machen. ich frag lieber mal bei ard an, ob sie mir eine videokassette zu schicken können.
     
  16. #15 10. November 2005
    jo die folge war ganz in ordung
    wie schön der die filme geordnet hat außerdem verkauft er die ja auch das
    wir ja hier nicht gemacht
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...