Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von schupfnudel, 1. Juli 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2009
    Wir sind stetig bemüht, die Kundenerfahrung mit dem Umgang von RapidShare zu verbessern. Dazu gehört eine Vereinfachung des Systems, die Bekämpfung von Betrugsversuchen durch künstliche Punktegenerierung und natürlich auch die Verbesserung der angebotenen Leistung. Um diesen Gebieten Rechnung zu tragen, wurde die Behandlung der von Premium-Usern generierten RapidPoints geändert. Es gibt keine 255-Punkte Grenze mehr pro Tag. Es können also beliebig viele PU-Points pro Tag verdient werden. Die PU-Points werden nicht mehr separat gelagert, sondern werden sofort dem RapidPoints-Kontostand gutgeschrieben und können auch sofort genutzt werden. Jeder Premium-Benutzer kann pro Tag zehn Punkte vergeben, wenn er Files anderer Benutzer herunterlädt. Die Änderungen sind ab sofort wirksam. Falls Sie auch weiterhin sehen möchten, wie viele Punkte bzw. PU-Punkte Sie an welchem Tag erhalten haben, lassen Sie es uns wissen. Wir ziehen es in Betracht, diese Informationen in Zukunft als Auswertungsfeature einzubauen.

    Quelle:
    http://rapidshare.com/news.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    So ein Dreck! Konnte praktisch meinen Account durch Sammeln von Points am Leben halten. Nun muss ich wohl wechseln oder wieder bezahlen! :(
     
  4. #3 2. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    Was hast du in Deutsch ?(

    Die Änderung ist positiver Natur und nicht schlechter für Premium User!
     
  5. #4 2. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    Jop!... Es wurde eigentlich nur die 255Punkte/Tag Grenze wieder abgeschafft und man kann anderen Usern zusätzlich Punkte schenken.
    Das einzige was ich nicht verstehe... wie soll das gegen Missbrauch durch zusätzliche Punktegereneration schützen?!
    Eigentlich nur eine Aktion um die User bei Stange zu halten.

    mfg snake_skin_04
     
  6. #5 2. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    nein ist sie nicht unbedingt. jeder preiumuser kann nur noch 10 punkte pro tag generieren. wenn einer dann viel leecht kann es passieren das du keine punkte bekommst. wird sich zeigen ob wie sich das punktekonto verändert.
     
  7. #6 2. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    So eine Regel gab es davor auch schon nur weiß ich nicht wie viel Punkte der jeweilige User generieren konnte, ich glaube sogar das es weniger Punkte waren.

    Auch wenn ich da falsch liege was ich eig. ausschließen kann möchte ich doch meinen das die Änderungen eig. nur den Premium Usern zu gute kommen kann und nicht wie hier manche denken schadet!
     
  8. #7 3. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    gabs überhaupt punkte für premium user vorher?
    dachte die 255 konnten nur von free usern generiert werden?

    hoff nur das das man sich bald anzeigen kann wie viel punkte pro tag generiert wurden, übersichtshalber..
     
  9. #8 3. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    die insgesamt möglichen 255 Punkte kamen von PremiumUser. Die Punkte von den FreeUsern bemerkst du nur bei den Gesamtpunkten. Um 0 uhr wurden die gesammelten PremiumUser Punkte zu den Gesamtpunkten zugerechnet.

    steht bei den RS-News
    "Falls Sie auch weiterhin sehen möchten, wie viele Punkte bzw. PU-Punkte Sie an welchem Tag erhalten haben, lassen Sie es uns wissen. Wir ziehen es in Betracht, diese Informationen in Zukunft als Auswertungsfeature einzubauen. "
     
  10. #9 3. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen


    Wo ist das denn Positiv? Also ich hab eigentl sogut wie nur Serien geuppt! Sprich ich hatte zwar nicht viele leecher, aber wenn welche geleecht haben, dann gabs Pro Staffel immer locker von jedem Prem.User 50 Pkt... Nun kann ich nur noch 10 von denen kriegen...

    Und das hab ich gestern gleich gemerkt... Normal war mein Tagesdurchschnitt an Pkt bei 1000 Pkt. Gestern waren es nur 640 Pkt oder so...

    Also gar kein Vorteil! Eher eine Verschlechterung...

    Grüße
    euer O_OoOo-Hasi
     
  11. #10 3. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    achtung...NEUE REGELUNG, die news auf rs wurden editiert:

    .

    das ist low....wenn jetzt jemand von mir zb nen 700mb film leecht, hat er als premium user mit ner halbwegs guten leitung locker in 20 min geleecht....und ich bekomm 1 punkt dafür :(
     
  12. #11 6. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    Habe das ganze jetzt mal ein paar Tage beobachtet. Konnte vorher locker jeden Monat einen Account, mit meinen Punkten generieren. Das ist jetzt vorbei. Ca. 100 - 150 Punkte weniger am Tag!!! Die neue Regelung ist also mal wieder nur aus Profitgier entstanden und haben nur Nachteile für die Upper.
     
  13. #12 6. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    wieder eine maßnahme um die anzahl der generierten punkte zu reduzieren. die haben das am anfang nich ganz durchdacht mit ihrem punktesystem. jez versuchen sie unter anderem mit solchen änderungen die fehler wett zu machen ^^
     
  14. #13 7. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    Nunja wenigstens haben die es jetzt auf 1punkt/20 minuten geändert anderst wär es viel zu heftig gewesen.
    Ich habe DSL 6k und hätte etwas mehr als 20 minuten für einen 700er Film daher 2 Punkte. Wenn der Film 200 MB Parts (oder wie meist üblich 100 MB) wäre wären das dann 4 bzw 7 Punkte. Auch das ist schon schlimm genug wie ich finde =/

    btw wieso wird eigentlich immer öfter auf share-online.biz und netload.in geullert?
     
  15. #14 12. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    Ich hab mal eine andere Frage zu RS. Seit wann ist der Traffic auf 5 GB begrenzt? War nicht vor ein paar Tagen das Limit noch ganz aufgehoben? Hab mir heute einen neuen Account geholt und zack, Traffic verbraucht. Haben die eigentlich den ***** offen? 5GB ist doch nix.
     
  16. #15 13. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    schon mal auf die idee gekommen, hier rein zuschauen?^^

    http://rapidshare.com/news.html
     
  17. #16 13. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen



    lad zwischen 2 uhr und 10 uhr morgens. da werden nur 10% deines traffics berechnet.
    so schafst du am tag 50 gb. mehr schaffe ich in 8 stunden eh nicht. also komme ich jeden tag auf meine guten 50gb anstatt der normalen 5.
     
  18. #17 13. Juli 2009
    AW: Änderungen in den RapidPoints-Berechnungen

    Naja, juckt mich jetzt weniger. Noch 65k Points und die Cam gehört mir! :D
    Mir is bisher nur aufgefallen, das die Anzeige über die Punkte, die andere PU vergeben, nicht mehr vorhanden ist.
    Naja.... noch 2 - 3 oder 4 Monate, dann hab ich endlich 150.000 Punkte zusammen .___.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...