AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SU Ottmen, 26. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. September 2007
    mahlzeit RR'ler

    hab nen Problem ! in meinen Rechner werkelt ne X800XT bin damit eigentlich sehr zu frieden, jedoch unterstützt sie kein shader 3.0 ;(

    Config:
    Prozzi : Athlon XP 2800+ @ 2,4 GHz
    RAM : 3 GB
    Graka : X800XT :mad:
    HDD : RAID 0 2x 200GB SATA 1

    mehr info unter meine Mühle

    dachte an eine 7600gt oder 7800gs+ vllt. könnte aber auch eine x1950pro oder gt den weg in meinen rechner finden.

    wenn nvidia welcher hersteller hab da doch unterschiede vom design und leistung gesehn ! BSP. Leadtek, Gainward oder MSI

    Frage an euch was könnt ihr empfehlen ? was macht sinn bei dem system und was ist völliger quatsch !!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    also ich würde das lassen wies is, und in 1-2 jahren ne komplettsanierung durchführen. ne x1950gt/pro is zu schnell, und bevor du ne 7600gs oder ähnliche nimmst kannste die alte auch alssen =(
     
  4. #3 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    also ne x1950 kannste knicken...da bremst deine cpu zu sehr...7600GT oder x1650pro würde ich sagen...^^
     
  5. #4 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    7600gs...kp ob pes08 läuft, aber ich weiß auch nich genau wie teuer die karte ist..mehr würde ich da nich reinhuan.
     
  6. #5 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    Ich würde dir eine Nvidia 7600GT empfehlen. Die passt am besten zum Rest deines PCs. Eine teurere Karte währe Geldverschwendung.

    Diese hier würde ich nehmen:
    Leadtek WinFast A7600 GT TDH, GeForce 7600 GT, 256MB GDDR3, VGA, DVI, TV-out, AGP
    http://geizhals.at/eu/a214614.html
     
  7. #6 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    naja aber wenn man sagt 95€ in so ein system investieren... das wäre für mcih mehr oder weniger inakzeptabel^^ wenn er die 100€ nimmt und das alter verkauft kann er sich ja shcon neue teile kaufen^^
     
  8. #7 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    Er will ja nix komplett neues. Für den alten PC bekommt er ja fast nix mehr oder würdest du viel für das Teil zahlen ;)

    Sein Problem ist halt wie es scheint das neue Spiele gar nicht mehr starten weil seine Grafikkarte kein SM 30. unterstützt.
     
  9. #8 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    hm naja ok. allerdings... kriegt er da shcon ncoh was für^^ tippe mal auf graka, cpu, board und 3(!) gb ram schon ca. 200-220€ (ebay)! + die 100 von der graka. dann hat er ja schon was gutes^^

    8600gt
    ds3 p35
    arctic freezer
    2gb mdt
    e4400 oder e2180
    ----------------------
    ca. 340€

    sind wir bissl drüber... um 20€^^ allerdings hat er hier ein vielfaches der power!
     
  10. #9 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    rr is einfach geil danke für die schnellen antworten bw habt ihr alle :)

    @ Chris1981 japp an eine 7600 GT hab ich auch gedacht und mit Leadtek haste auch was rausgesucht was akzeptabel ist !

    @ Huaba ein neues System kommt im moment nicht in frage, is mir zu teuer und da ich eingefleischter AMD'ler bin kommt nur der neue Phenom in frage kann dieses intelgedöns nicht leiden :mad:
     
  11. #10 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    auch wenns nicht in frage kommt... wieso nicht?! wird nen grund haben wieso alle auf intel abfahren...

    naja mit amd gehts auch, auch selbe preisklasse, nur intel is halt besser :p

    wegen der graka, wenns dir das geld wert is kannst shcon ne 7600gt reinmachen...

    gz
     
  12. #11 26. September 2007
  13. #12 26. September 2007
    AW: AGP Graka für XP 2800 @ 2,4 GHz (sowas solls noch geben ^^)

    @ |3x# danke für den tip aber die x1650 is ihr geld nicht wert ^^
    bench für 1650 vs. 7600

    sogar die 7600 gs ist schneller

    EDIT:// Topic closed

    Werde mir eine 7600GT holen denn sie bietet die meiste power fürs geld und passt zu meinem rechner ! für bioshock und moh:airborne reicht mein system dicke :D

    battlefield 2 und Half-Life 2 spiele ich auf höchste details :mad:
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AGP Graka 2800
  1. AGP graka mit 2 DVI/VGA Anschlüssen

    Targa , 22. November 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    203
  2. AGP Graka erneuer?

    Mofafreak , 23. Dezember 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    199
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    300
  4. AGP Graka fuer 3-4 Monate

    dina-4 , 12. Oktober 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    733
  5. Passiv AGP Graka

    Mrt2006 , 6. August 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    340