Aktiver Sub in Nissan 100NX

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von ^feh, 28. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2008
    Moin,
    habe gerade versucht einen aktiven Sub (jbl basspro 2) in mein auto einzubauen (ich will keine kommentare hören das aktive subs schrott sind usw.). Strom kriegt er auch, allerdings kein Audiosignal. Also folgende kabel hängen dran: pluspolkabel von der batterie, massekabel im kofferraum, cinch kabel vom radio zum sub und ein remote kabel. So wenn ich jetz musik höre und den bass level einstellen will und den sub auf MAX stelle, kommt mehr bass aus den hinterne boxen. wenn ichs auf MIN stelle gar kein bass mehr. aber das interessante ist, dass der bass egal bei welcher einstellung stumm bleibt. Was hab ich falsch gemacht bzw. was fehlt noch? Achja nich gleich auf mir rumhacken, ist das erste mal das ich damit hantiere.
    grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX

    ganz ehrlich ich versteh kein wort :D

    ein aktiver sub ist ein subwoofer mit integrierter endstufe, wo du keine boxen dran hängen kannst.

    d.h. wenn du an den einstellungen am subwoofer gehäuse selbst (bei der integrierten amp) den bass boost denk ich mal auf max stellst darf sich bei den lautsprechern nichts verändern!

    es sei den du meinst die einstellungen am radio. haste 1 2 oder 3 chinch ausgänge am radio?!

    weil wenn du "die boxen hinten" sagst hört sich des für mich so an als hättest du 1 chinch ausgang den du dann mit nem Y kabel spaltest... und daher auch der bass an den hinteren boxen angeht.

    haste schon gecheckt ob alle kontroll lämpchen aufm sub angehen?

    sicherung gecheckt im motorraum ob die noch heile is?

    des remote wirklich ans remote gehängt?
     
  4. #3 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX



    Hab 2 cinch ausgänge am radio.
    Alle kontrolllämpchen gehen aufm sub an.
    Sicherung im Motorraum ist heile.
    remote ist da wos sein soll
    Ich meine die Fernbedienung für den Bass. Der kleine 4 eckige Kasten, den man an Sub hängt und dann im Fahrerraum bedient. Wenn ich da den Pegel auf Max stelle, kommt deutlich mehr Bass aus den Rear boxen, aber nicht mehr aus dem eigentlichen Sub. Aber mir fällt gerade auf das ich an der Endstufe im Sub noch gar nichts gemacht habe, also nichts eingestellt. Ich guck mir das nochmal an.
     
  5. #4 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX

    also um den sub zum schwingen zu bringen musste die endstufe auch über die dortigen einstellungen erstmal "aktivieren" is in den meisten fällen zumindest so.

    und wenn ich des so höre haste glaub ich die chinch falsch eingesteckt.

    wie sind deine hinteren boxen mit dem radio verbunden ?
     
  6. #5 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX

    Moin,
    Also verkabelt hatte ich alles richtig nur keine Einstellungen am fader vorgenommen. Jetz haut alles hin und klingt gut. Reicht für meine Ansprüche locker :) danke
     
  7. #6 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX

    will dir ja nicht zu nahe treten aber weißt du überhaupt was ein fader ist :D?

    damit stellst du die sound und leistungsverteilung ein :p

    z.b. Links rechts... vorne hinten .... bass an allen boxen inkl. sub...

    also ich geh mal davon aus du hast ein standartsystem an lautsprechern drin...

    daher würde ich links rechts bei 0 lassen. vorne hinten 50:50 oder auch 0 (je nach anzeige).

    "BASS" ganz runterdrehen => entlastet die boxen
    SUB => je nach belieben hochdrehen weil der ja an der stufe hängt und hämmern soll :p

    btp: bitte :D
     
  8. #7 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX

    Ich behaupte einfach mal so ganz spontan, dass du die Chinchstecker in den falschen Anschluss am Radio gesteckt hast und zwar nicht in den Subwoofer Ausgang sondern in den Lautsprecherausgang, deswegen kannst du den Bass vom Subwoofer mit dem Fader einstellen. Wechsel mal die beiden Anschlüsse ;)
     
  9. #8 28. Dezember 2008
    AW: Aktiver Sub in Nissan 100NX

    Naja hab auch nicht wirklich viel Ahnung das stimmt, aber die grundsachen krieg ich hin. Vorne hab ichn jbl 3 wege system drin und hinten 16er von spectron. Cinch und strom kabel jeweils auf der andern seite des wagens verlegt. Also der sub läuft jetz einwandfrei. Cinch kabel 100% richtig drin, also ich meinte nicht Fader sondern die einstellmöglichkeiten an der integrierten endstufe. Meine Fehlerbeschreibung war wohl eher ungenau oder zu unqualifiziert :) Habt beide ne BW dafür, dass ihr euch durch meinen Text gequält habt ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aktiver Sub Nissan
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.669
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    905
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    883
  4. Aktiver Sub für 25m²

    Fuselmeister , 11. Januar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.256
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    707