Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Mr.yx, 27. September 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. September 2011
    Die Schweizerin Alexandra Zwingli übernimmt zum 22. September 2011 den Vorsitz der Geschäftsführung des Filehosting-Unternehmens RapidShare. Zwingli (33) ist gelernte Programmiererin und arbeitet seit 2006 für das Unternehmen, zuletzt in der Position des COO.

    Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung, Gründer Christian Schmid, zieht sich aus der Führung von RapidShare zurück. Er wird dem Unternehmen aber in beratender Funktion erhalten bleiben. Schmid hatte die Geschäftsführung im Jahr 2010 interimsweise übernommen.

    Alexandra Zwingli sagt zu ihrer neuen Rolle: "Ich freue mich sehr auf die Aufgabe, RapidShare weiter zu entwickeln. Ich konnte in den letzten Jahren wertvolle Erfahrungen sammeln und habe ein fantastisches Team hier in Cham - die besten Voraussetzungen, um RapidShare in eine erfolgreiche Zukunft zu führen."

    quelle: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare - E-Business - News - BuchMarkt.de


    da bin ich aber gespannt was sich ändern wird. ich denke die sind bald am Ende
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    omg ... ne Frau an der Macht .... zu vergleichen mit Angelo Merte .... :rolleyes:
     
  4. #3 27. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Rapidshare wird immer schlechter !

    Vor 1 Jahr noch war es der Hoster Nr 1 !
    Mittlerweise suche ich bei Releases immer die Rapidshare-Mirrors !
    Die ganzen Releases kommen immer auf Filesonic, Shareonline, x7 und Netload

    Dann muss mal auf Seite 2 oder 3 suchen bis mal endlich ein Rapidshare Mirror dabei ist ... das kanns ja auch nicht sein.

    Der Speed etc bei Rapidshare ist unvergleichlich, die Preise jedoch auch !
    Ich bin ab 1.12 weg, da läuft mein Account den ich seit 3 1/2 Jahren habe aus und ich werde auch keinen neuen machen !

    Die Geschäftsmodelle werden alle 6 Monate schlechter und teurer - Ohne mich !
     
  5. #4 27. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    RS ist momentan mein lieblings hoster. und das obwohl ich keinen premAcc habe.
    einem geschenkten gaul, schaut man nicht ins maul. was gibts besseres als teilweise fullspeed und ohne wartezeit, kostenlos zu leechen?

    mein share-online acc verstaubt da gerade ein bischen, aber ist auch nicht schlimm.

    von den preisen, dem speed und dem support finde ich jedoch share-online überaus super!
    aber leider ist der höhepunkt des share-online ansturms schon wieder vorbei und netload nimmt weiter fahrt auf...darum werde ich vielleicht meinen in 4 wochen auslaufenden share-o. acc nicht verlängern. wie gesagt...nur weil zb. auf serienjunkies der mirror fehlt. versteh aber nicht wieso eigentlich? bis vor kurzem war share-online auch bei serienjunkies integriert und auf einmal gibts bei der neuesten breaking bad folge zb. 6 mirrors, jedoch kein SO mehr :(

    rapidshare hingegen ist halt jetzt noch zum ausbluten lassen gut.
    mitnehmen was geht und bald geht halt eben nichts mehr ^^
     
  6. #5 27. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Rapidshare ist für mich immer noch der beste Hoster den es gibt. Ist klar, dass so große Hoster wie Rapidshare mit der Zeit ins Visier der Öffentlichkeit kommen und es dann schwieriger wird als "Warez-Hoster" zu bestehen. Das wird auch mit anderen Hostern so sein, wenn sie denn mal die Bekanntheit und Größe von RS erreichen sollten :rolleyes:

    P.S. Hatte schon (fast^^) immer einen Account bei RS, habe immer noch einen und werd wohl die nächste Zeit auch immer einen haben. Ganz einfach, weil ich meinen Stuff immer sofort auf RS.com finde und ich daher für mich persönlich keine Nachteile finde.
     
  7. #6 27. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    WO suchst du Bitte?!

    Seitdem es FullSpeed für freesuser gibt wird inzwischen überall wieder nen rs mirror angeboten!
    Bei Sachen die 3-6 Monate alt sind geb ich dir recht, aber inzwischen läuft alles!

    Aber glaub mir, tot geglaubte leben länger!
    Ich persönlich würde mir nur einen nl acc holen, seit Jahren schon eine größe und HD Upps im überflüss :)

    b2t:
    Denke das es wieder weiter mit rs nach oben geht.
    Jetzt kommen einige neue KOnzepte, welche gut durchdacht und upper sowie leecher wieder anlockt!
     
  8. #7 27. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011


    auch meine sichtweise !!

    und ich lad auch immer recht viel bei rapidshare hoch als backup. und seitdem man auch das unbegrenzt machen kann hab ich nun schon über 2 tb daten auf meinem account. und wenn ich mal was brauche hab ich es eben immer. von der preis/leistung ist rapidshare immernoch sehr gut finde ich. auch wenn man manchmal ein bisschen suchen muss. aber das meiste gibts bei rs auch auf den richtigen seiten. zumal mir aufgefallen ist, dass musik mittlerweile wieder recht lange on ist :D
     
  9. #8 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Hauptsache der Freeuser Speed bleibt so, auch wenn ich nicht dran glaube.
     
  10. #9 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    naja, wenns weiter bergab geht, wird für die free user besser. und die verlieren immernoch an usern. hoffe ja iwie das rapidshare sich wieder fängt.... na mal sehen
     
  11. #10 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Rapidshare wird deshalb nur als Mirror verwendet weil man damit kein Geld verdienen kann. Die ganzen "Seiten" nehmen immer wieder neue Hoster für den Hauptdownload auf um eben deren Premium zu verkaufen.

    Hat dann jeder Premium, nimmt man einen neuen Hoster. So zb haben manche der großen Hoster gleich zwei Projekte um doppelt zu verdienen. Beste Beispiel, filesonic und wupload.com oder x7 und ul.to.

    DL gibts also dort wo der Webmaster am meisten verdient. Bei RS kann man nichts verdienen also läd da keiner hoch.

    Mit Sicherheit und Anonymität hat das wenig zu tun, weil die Daten bei allen Hoster rausgegeben werden wenn es drauf ankommt.
     
  12. #11 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Wenn der Bescheid vom örtlichen Gericht kommt ziehen vermutlich alle den Schwanz ein. Rapidshare sollte die Vergütung wieder einführen, damit es wieder aufblühen kann.
     
  13. #12 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    bei RS wird mittlerweile eben schon wieder was hochgeladen. gerade du als administrator einer seite solltest doch wissen, dass auch werbung geld bringt ;)

    suchmaschinen wie google oder spezielle warez-suchen verzeichnen im moment sicherlich x-mal mehr rapidshare abfragen, als alle anderen hoster. grund...es ist im moment und schon eine ganze weile fullspeed und kostenlos. und wenn ein webmaster auf seiner seite rapidshare anbietet...klick klick klick...und somit $ für werbung.

    zumal kann sich ein besucher dann immer noch für einen der anderen 10 hoster entscheiden. wichtig ist erstmal, dass er auf der seite ist und nicht bei der konkurenz, die vermutlich kein RS mehr anbietet.

    wer also im moment wieder auf RS einen mirror anbietet, macht auch ohne direkte bezahlung durch den OCH gewinn.
     
  14. #13 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    @corehard: Du hast auf jeden Fall Recht, da die meisten Seiten RS nicht mehr anbieten. Die jenigen, die noch einen RS-Acc haben, müssen überall suchen und müssen auch des öfteren auf eine fremde Seite, um eine dlc zu finden. Doch andererseits hast du selbst einen Punkt angesprochen, warum es mit RS bergab gehen könnte. Die Betreiber einer Seite verdienen durch die Klicks der Werbung Geld, aber wie siehts aus für die User? Warum sollte den jemand freiwillig bei RS uppen, wenn er selbst dafür nichts bekommt?!
     
  15. #14 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    ich hab ja auch nicht vom einzelnen kleinen upper gesprochen, sondern mich ausschliesslich auf die mittleren bis ganz großen och warez-seiten bezogen...die dann auch nur selbst uppen und keine upload-funktion für jedermann haben.

    doch selbst der kleine uploader von nebenan, der mit container arbeitet und auf mygulli, leecher und co seine warez anbietet, macht mit RS noch ein paar euro. nämlich durch die klicks und somit werbung vom container-anbieter ;)
     
  16. #15 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Was findet man bei Rapidshare eigentlich nicht mehr? Ich sammle Filme, Serien und Musik und abgesehen von einzelnen Liedern finde ich alles, wirklich alles als Download bei Rapidshare. Movieblog und Boerse, Serien- und Dokujunkies, Filestube und Zippyshare liefern einem in diesen drei Bereichen das, wonach man sucht. Und wenn es da ausnahmsweise mal das Gesuchte nicht gibt, ist man eben fünf bis zehn Minuten auf Google unterwegs bis man fündig wird. Das scheint Schmalspurdownloader immernoch abzuschrecken, weil ihnen richtiges Googlen genauso fremd ist wie ihren Großeltern.
     
  17. #16 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Das wird auch nichts...
    Rs war mal ganz cool. Hat sich aber auch überaschend zur nummer 5 gemacht!
     
  18. #17 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    mit dem fullspeed pinkeln sie sich selber ans bein.... kein Upper der auf geld aus ist wird auf rs uppen, weil so einnahmen durch die anderen hoster verloren gehen, da jeder über rs uppt... wenn weniger upper rs nutzen gibt es weniger upps und somit auch weniger downloads bzw stuff... und dadurch machen die alless nur noch schlimmer
     
  19. #18 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Also entweder bei Boerse.bz oder den Xrel-Release Code bei Google Eingeben.

    Versteht mich nicht falsch, ich liebe die Qualität bei Rapidshare, aber ich empfinde es so als ob die Upper weglaufen wie sonst was.

    Ich sage ja nicht, dass es keine Rapidshare Mirrors mehr gibt, ich sage nur, dass man sie nicht direkt findet sondern suchen muss.


    Hier mal ein Beispiel:
    http://www.boerse.bz/boerse/spiele-angebote/pc-spiele/894530-worms-ultimate-mayhem-skidrow.html

    Gucks euch mal durch, dann wisst ihr was ich meine ;)
    Hier geht es ja noch, da ist ja wenigstens ein Rapidshare Mirror (da nur 1GB), aber sonst sind die oft auf Seite 2-3 oder garnicht vorhanden ;)
     
  20. #19 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    dazu gibts in der boerze auch ein statment eines uppers, er hat aufgehört wiel 2 freunde wegen rs 2000€ zahlen durften
     
  21. #20 28. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Bei Spielen ist das auch etwas anderes. Da gebe ich dir Recht, auf Boerse wirst du da weniger fündig. Ich nehme hier als Alternative ganz gern "tehparadox", da habe ich zwar nur die englischsprachigen Release, aber dafür kann ich zwischen 15 Threads auswählen und bei 2 oder 3 ist Rapidshare dabei. Ansonsten: Fileserve ist ein super Hoster für Freeuser. Für mich der Beste momentan, aber anscheinend wäre es anders, wenn ich bei Rapidshare auch nur Freeuser wäre. ;-)
     
  22. #21 29. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Hast du vielleicht einen Link dazu? Klingt interessant :)

    Danke für den Tipp.
    Ich mache es immer über den entsprechenden XRel Release Name also das ganze ".GERMAN-0x0007" Zeug komplett in Google schmeißen ;)
    Meist lande ich dann bei iload.to oder moviez.to bzw games.cc oder so ähnlich.

    Das ist genau das was ich meine, Rapidshare wird immer mehr zur Mirror-Such-Angelegenheit.
    Das stört mich aber noch weniger, es ist eher etwas ärgerlich.
    Viel schlimmer finde ich die Politik von Rapidshare vorallem nach dieser Rapid Point - :poop: wo man für 1 Jahr ca 5000 Rapids kauft (495 pro Monat) und aufeinmal der Preis auf 900 Rapids geht und ich nurnoch 6 Monate für mein Geld bekomme !
    Da habe ich mich echt um mein Geld betrogen gefühlt.

    Da hat Rapidshare auch eine Mail bekommen die sich gewaschen hatte und siehe da, sofort habe ich meine 495 Rapids - Konditionen wieder.

    Seitdem ist mein Bild von Rapidshare im Keller - Zumindest vom Dienstleister Rapidshare, nicht vom Hoster ! Der ist weiter No. 1
     
  23. #22 29. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Naja das Problem mit RS ist auch das dort alles so extrem schnell abused ist (boerse.bz usw) und die Leecher einen dann den Thread voll spammen oder einen endlos per PM nerven.
    Uploaded oder andere Hoster lassen sich da viel viel mehr Zeit ;)

    Share-Online ist eigendlich von der Leistung her der beste Hoster neben RS.
    Nur verdient man bei Share-Online nichts, obwohl denen noch ganz andere Projekte gehören und die eigendlich genug Geld machen.
    Ich uppe nur ab und an und dann nur auf Uploaded und auch ganz ernsthaft nur noch wegen der Kohle.
    Ich hab 1000DLs pro File und gerade mal 7 Thx und solche Sachen. Früher in der Gullibörse hab ich nur auf RS geuppt, aber naja RS ist selbst Schuld. Filehoster stinken eh ^^
    Usenet rockt alles ;)
     
  24. #23 29. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    wenn ich erlich bin nutze ich sowas garnicht mehr...
    und für mich hat zwar alles mit rs angefangen,,,aber heute ist der beste hoster mediafire,super schnell sicher...ansonsten filme oder spiele laded man von ftps
    die findet man sogar unter google..und als normaler user,uppt man eh keine rls auf rs..das ist schwachsinn..das letzte was ich bei rs gezogen hatte war nen game und danach niemehr^^..und noch mal zum topic...es muss nicht immer schlecht sein wenn ein frau an der macht ist...mal sehn wie sich die seite entwickeln wird..
    ich denke es wird ncht großen erfolg bringen xD
     
  25. #24 29. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Wurde Rapidshare nicht erfolgreich verklagt und in der Urteilsbegründung wurde die Vergütung als Animation zur Urheberrechtsverletzung genannt?
    Wie sollen sie sonst Uploader anlocken, wenn es sich in der gesamten Branche nur noch um Geld dreht?
     
  26. #25 29. September 2011
    AW: Alexandra Zwingli übernimmt Geschäftsführung bei RapidShare 22.09.2011

    Ich verstehe nicht warum hier alle rum heulen. Aus Leecher-Sicht gibt es momentan (technisch) nichts besseres als Rapidshare.

    Versuchst du uns mit diesem legasthenischem Satz mitzuteilen, dass Mediafire sicherer sein soll als andere One-Click Hoster? Falls Ja: Begründe das mal (in angemessenem Deutsch)!
     

  27. Videos zum Thema