Alice Flat - Verbindungsprobs !?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von FrEq, 19. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2006
    Hallo Leute,

    Meine Eltern haben sich ne neue Flat von Alice bestellt, habe alles eingerichtet und klappt auch alles. Alice schmeißt mich aber in unregelmäßigen abständen, mal schon nach 15 min, mal garnciht aus dem Netz. Wenn ich dann neuverbinden klicke und das PW eingeben will sagt er mir PW falsch, solle doch bitte Kabelung überprüfen (die ja okay ist) oder Login Daten checken, die auch vollkommen richtig sind. Nach nem Neustart vom PC geb ich das PW normal wieder ein,da klappt alles. Ich hab das PW jetzt mal gespeichert, dass er es automatisch erkennt und trotzdem sagt er PW is wrong, ich mach nen Neustart und klick auf verbinden, pw is ja drinne, dann gehts !?

    KOMISCH oder !?!
    habt ihr da ne idee, evtl selber erfahrung gemacht ? bin um jede Hilfe dankbar!!!

    Freq
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    was für ne verbindung? vielleicht macht die leitung das nicht mit und wird instabil? was sagt alice?
     
  4. #3 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Mhhhhh hört sich sehr komisch an vll liegt das daran das dein Provider atmom paar Probs hat und deswegen nicht immer sofort deine Login-Daten erkennt
     
  5. #4 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    also ich kann dir nur dazu sagen. Standard bei Alice! Wechsle am Besten deinen Provider. Und für sowas 5 € an der Hotline auszugeben ist rausgeschmissenenes Geld!
     
  6. #5 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Ich habe auch "Alice" aber bei mir ist so etwas noch nie vorgekommen aber ich würde mich mit den einfach mal in Verbindung setzen und nachfragen woran das liegen kann und ich denke mal die können dir dann weiterhelfen. Also ich habe auch schon ein paar mal bei "Alice" angerufen und die haben ein sehr guten "Kundenservice", nur so als Tipp. ;)
     
  7. #6 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Das stimmt die Techniknikhotline kostet 4,99 voll beschiss,wobei der rest kostenlos ist. Hab letzte mal bei ner anderen angerufen, die hatte mich dann kostenlos verbunden :-D so werd ich es auch wieder machen ;) .. aber hat keiner ne idee ? klingt echt komisch oder ? selbst nachm wlan moden neustart gehts inet nich,also muss es ja mit was mit dem pc aufsich haben !?
     
  8. #7 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    sehr guter Kundenservice? ????? Die Hotline kostet 5 €, die Telefonleistung ist von schlechter Qualität, die Handbücher sind mies bis nicht vorhanden, ich sollte 2 Router geliefert bekommen und jedes Mal waren es Modems (und am Telefon wollte man mich verkackeiern, Zugangsdaten müssen Sie im Rauter eingeben blabla dann rufen Sie nochmal an) und eigener Außendienst existiert faktisch nicht ... Also meine Erfahrung ist, Alice ist mit einer der schlechtesten TK - Provider die man sich aussuchen kann, außer für Leute die Geiz Geil finden!
     
  9. #8 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Also ich habe für den Anruf gar nichts bezahlt und die Leute von "Alice" haben mich gut beraten. ;)
     
  10. #9 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Die normalen Kundencenter nummer ist kostenlos ... allerdings die Technikabteilung kostet einmalig 4,99 €!! wobei ich sagen muss, die normale beratung konnte mir auch immer weiterhelfen und waren alle sehr freundlich. da mir keiner weiterhelfen kann,werd ich da wohl mal anrufen müssen ...
     
  11. #10 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    jo wieder die experten die meinen sie müssen für leitungssupport 5.99 bezahlen....leutz erzählt nicht so einen mist rum.

    @threadsteller

    wähl mal im menü die 5 wenn du bei alice anrufst und lass mal deine leitungswerte durchchecken. wahrscheinlich ist dein snr im keller. alice stellt die leitungen agressiv ein um soviel wie möglich rauszuholen. manchmal geht das halt schief. ruf da an und die werden das profil runterstellen damit die werte sich verbessern. was den 691er angeht muß man halt mal schauen warum der radius dich nicht durchlässt. wie gesagt ruf da an und dann wird dir auch geholfen.

    bei kundenfehler? und nur dafür ist die ihl. ich denke mal ein techniker zu hause bekommste nicht für den preis.


    mfg
     
  12. #11 19. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Manche Anbieter haben meines Wissens Probs mit den Puffern...also gibts VIP-Zugänge....wenn die Systemleistung nit für alle ausreicht werden die normalen Zugänge halt abgeschaltet.
     
  13. #12 20. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Hatte das selbe Problem in den ersten zwei Wochen mit Alice (dsl16000), musste den pc auch immer neu starten, jetzt aber geht es von allein wieder, wart einfach a bisserl ab
     
  14. #13 20. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Zum Thema VIP Leitungen: Ihr habt einen festen Port an einem DSLAM (Vermittlugnsstelle) des Anbieters. An diesem steckt eure Leitung, egal wie ausgelastet das Netz ist. Lediglich der darauf folgende Router von Alice könnte euch geschwindigkeitseinbussen bringen. Eine Verbindung ist jedoch bei DSL stets da, solange Modem und Telefondose verbunden sind.

    Zur "aggressiven Einstellung": Alice hat zunächst einmal nichts damit zu schaffen. Das Modem und die DSLAM "handeln" die Verbindungsgeschwindigkeit aus, sobald das Modem an die Leitung gehängt wird. Die Vermittlungsstelle begrenzt dabei lediglich den Wert im Falle einer Leitung mit eben dieser Maximalgeschwindigkeit. Das Modem kann nun jedoch so eingestellt werden, dass bereits bei einer bestimmten Fehlerrate die Verbindung neu Synchronisiert wird und zwar eben mit einer niedrigeren, sicheren Geschwindigkeit, oder eben nicht. Fraglich ist jedoch, ob es "das meiste aus der Leitung kitzeln" ist, wenn man bei DSL 6000 bereits 90% Fehlerrate (effektiv DSL 600) hat, wen bei DSL 2000 nur 10% Fehlerrate (effektiv DSL 1800) auftreten würden.

    Ich rate dazu, zu einem Modem zu greifen, welches sich bezüglich dessen einstelen lässt. Außerdem teilen einem die Anbieter oft gerne "Traumwerte" der Verbindung mit.

    Ich verweise auf modemhilfe.de.vu, da auf dieser Seite zum Beispiel statistiken für theoretische Leitungslänge und dabei möglicher Geschwindigkeit zu finden sind. Auch stehen dort tools zum Auslesen der Werte aus Modems sowie Tips, welches Modem das letzte bisschen Leistung aus der Leitung ausschöpft.
     
  15. #14 20. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    Seit wann bietet Alie denn wieder DSL 16k an, die machen doch nicht umsonst Werbung mit "4000 kilobits die Sekunde" ...

    Lieber Ultraslider,
    um z.B. eine Frage zu stellen "Ist meine DSL - Leitung überhaupt schon geschaltet" wirst du deine 4,99 los. Leitungssupport kostet je nach Fall durchaus sein Geld. Oder für "Ich hab hier zwei identische Modems, mit einem kann ich nur telefonieren mit dem anderen kann ich nur surfen. Da sie kein Handbuch mitliefern für dieses Modem, geschweige denn eine Montageanleitung, woran liegt das?"

    Wenn du jetzt meinst persönlich angreifend zu werden oder das du persönlich werden musstest, liegst du leider falsch!
     
  16. #15 20. November 2006
    AW: Alice Flat - Verbindungsprobs !?

    löschen bitte ... doppel post ...
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...