Alinghi gewinnt den America´s Cup

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von JTR suspend, 4. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Es war ein Photofinish, das die schwarz-rote SUI 100 knapp für sich entscheiden konnte. Eine Sekunde trennte die beiden Kontrahenten voneinander - die Alinghi hatte das bessere Ende auf ihrer Seite. Gewaltige Jubelschreie entluden sich am Hafen von Valencia und auch auf dem Schweizer Boot.

    Zehntausende Segelfans genossen das Feuerwerk und den Champagner und freuten sich mit den Eidgenossen. Ein anderes Bild präsentierte sich im Lager der Neuseeländer, unter den 3000 mitgereisten Fans flossen Tränen.​



    [​IMG]
    {img-src: http://www.sportal.de/photos/07/06/4f2e78d7eb4df72c48f0b939b07bff9e.jpg}
    Diesen Pokal hat Alinghi gewonnen​



    Duell voller Spannung​


    Es war ein Duell voller Spannung, das dem Titel "Duell der Giganten" alle Ehre machte. Nachdem die NZL 92 mit leichten Vorteilen gestartet war, erreichte die SUI 100 in frischen Winden um 16 Knoten die erste Wendemarke mit sieben Sekunden Vorsprung. Doch Team New Zealands Skipper Dean Barker und seine Crew schlugen zurück und erreichten die zweite Wendemarke 14 Sekunden vor den Schweizern.

    Danach ging es Kopf an Kopf, sogar zu einer Kollision wäre es fast gekommen, doch die Alinghi konnte ausweichen. Die Aktion war auch gleichzeitig der Knackpunkt, denn die Neuseeländer wurden für die Verletzung der Vorfahrtsregeln mit einer Strafe belegt - einem Kringel.​



    Der entscheidende Kringel​


    Das Team Neuseeland lag kurz vor dem Ziel in Führung, musste aber noch den Kringel ausführen, während die Alinghi - ohne Wind - knapp hinter ihnen lag. Nach dem Kringel kam auch das neuseeländische Team in eine Flaute und Alinghi schob sich knapp vorbei. Am Ende fehlte eine Sekunde zu einem erneuten Rennen.

    Das Team Alinghi kann ausgerechnet im verflixten siebten Jahr seiner Erfolgsstory ein weiteres Kapitel mit einem Triumph beenden. Die mit sechs erfahrenen Neuseeländern besetzte multinationale Crew des Genfer Milliardärs Ernesto Bertarelli hat sich gegen das durchschnittlich vier Jahre jüngere Team New Zealand durchgesetzt. Damit bleibt der Name Alinghi weiter das Symbol für Höchstleistung im Segelsport.​


    Schweizer Segelkunst​


    Ein Produkt Schweizer Segelkunst ist Alinghis zweiter Erfolg hintereinander auch dieses Mal nicht. Team-Gründer Bertarelli war in allen sieben Begegnungen mit Team New Zealand unter 17 Mann Besatzung der einzige Schweizer an Bord. Das Duell der Cup-Giganten markierte eher die Fortsetzung der Auseinandersetzung zwischen Neuseelands Segelhelden wie Skipper Brad Butterworth oder Stratege Murray Jones an Bord der Alinghi und der jungen Kiwi-Generation um Team New Zealands 34 Jahre jungen Skipper Dean Barker.

    Auf dem Weg zur 32. Cup-Auflage hat Bertarelli sein Versprechen wahr gemacht, das er vor vier Jahren gab: "Wir werden die alte Silberkanne entstauben und die Veranstaltung modernisieren." In seine Ära fällt die Streichung der Nationenregel, die erstmalige Rechtevergabe an eine Stadt außerhalb des Landes der Titelverteidiger, die dem Cup vorgeschalteten Testregatten in ganz Europa und der Bau der weltgrößten rund 300 Millionen Euro teuren Segelarena in Valencia.​



    Quelle: Hier klicken



    Mit freundlichen Grüßen​
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Juli 2007
    AW: Alinghi gewinnt den America´s Cup

    Hatte echt voll Freude als ich das hörte.

    Sie habns verdient.

    Obwohl es am Schluss ja noch knapp wurde.(2 Sekunden)

    MFG

    oracle
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Alinghi gewinnt den
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.585
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.903
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.385
  4. Antworten:
    263
    Aufrufe:
    15.048
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.012