All-in-one Drucker mit Fax

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Straight-Edge, 28. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Januar 2008
    Guten Tag

    Ich frage wegen meiner Freundin, da Sie sich einen neuen All-in-One Drucker mit eingebautem Faxgerät kaufen möchte. Könnt ihr einen aus eigener Erfahrung empfehlen?

    Also der Drucker sollte nicht gerade teuer sein, unter 100€ und günstige nachgebaute Druckerpatronen bei ebay haben, da diese dann später doch recht teuer werden.

    Wäre nett, wenn Ihr uns helfen könntet.

    Gruß SxE
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Januar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    Hab hier was gefunden was dir gefallen könnte !


    ----> HP - Produkte und Services


    Is zwar teurer als 100 euro aber darunter gibts einfach nichts gescheites !

    Mit diesem Gerät bist du gut bedient hat ein gutes preis leistungsverhältnis !


    Hoffe geholfen zu haben !
     
  4. #3 28. Januar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    Mit eingebauten FAX bekommst nicht wirklich was gutes um unter 100,-. gute Geräte mit eingebauter Faxfunktion kosten ~150,-. Ohne Faxfunktion gibts sehr gute Geräte um 100,-.
    Das Fax kostet halt ca. Euro 50,- Aufpreis.

    Das Gerät hier ist nicht schlecht hat aber leider keine getrennten Tintentanks wie sonst üblich bei Canon.
    Canon PIXMA MX310, Tinte
    Canon PIXMA MX310, Tinte (2184B009) Preisvergleich | Geizhals EU

    Günstige Druckkosten hast du erst mit getrennten Tanks aber das kostet dann halt mehr, ist dann so ein Gerät hier:
    Canon PIXMA MP530, Tinte
    Canon PIXMA MP530, Tinte (0580B014) Preisvergleich | Geizhals EU - perfektes Home-Office Gerät mit günstigen Druckkosten
     
  5. #4 28. Januar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    Canon PIXMA MP530, Tinte

    der hört sich doch schonmal ziemlich gut an! Kostet bei billiger.de zwar 113 Euro aber die Druckerpatronen sind bei ebay auch recht günstig

    Hat jemand vielleicht noch einen, der im Preis etwas günstiger ist?
     
  6. #5 28. Januar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    Lohnt sihc einfach nicht weil dann werden die zu schlecht und die patronen werden zu teuer so das du im endeffekt mehr bezahlst wenn du den nimmst dann haste das nach nem jahr wieder raus an ersparnis der tinte
     
  7. #6 30. Januar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    genau der canon ist das günstigste mehr oder weniger vernümpftige gerät. alles andere im preiß darunter würde ich nicht nehmen, jedenfals nicht was ich so kenn mag mich vllt noch einer mit nem mega gerät fürn spott preiß überraschen :p
     
  8. #7 30. Januar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    Die ganz günstigen Geräte sind im nachhinein sehr teuer.
    Weil die dann für die Patronen ordentliche verlangen, da beste Beispiel sind die billigen Geräte von Lexmark, die kosten nix. Aber eine Patrone kostet dann schon fast soviel wie das ganze Gerät.
     
  9. #8 1. Februar 2008
    AW: All-in-one Drucker mit Fax

    Canon PIXMA MP530, Tinte

    haben uns den jetzt gekauft! nur weiter zu empfehlen!

    vielen dank für eure hilfe
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Drucker Fax
  1. Fax, Drucker,Scanner in einem

    kanak4life , 29. Januar 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    364
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    249
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    422
  4. All-In-One Drucker mit Fax

    Smoove , 22. November 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    364
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    240