All-In-One Gerät

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von black_burn, 11. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2009
    So, das Standartradio in meinem Opel Vectra B tut nicht mehr so wie es soll. Das kommt gerade recht, da ich mir ein Navi holen wollte.
    Nun, habe ich mir gedacht ich hol mir so ein All-In-One Gerät. Wo der Bildschrim so ausfahrbar ist.

    Ich hab jetzt im Forum gesucht, aber keine Kaufempfehlung dazu gefunden, auch im HiFi-FAQ nicht und im Internet finde ich natürlich welche, doch ich weiss nicht welche zu empfehlen sind. Deswegen frage ich mal nach es sollt efolgende Features haben

    Sound abspielen (.mp3)
    Gutes Navigerät haben
    Bluethoot für Freisprechen mit Handy (muss nicht, kann mir da jemand überhaupt erklären wie das Funktioniert?)
    Guter Touchscreen der schön und gut zu bedienen ist?

    Ich hoffe Ihr habt da schon erfahrungen mit etwasem gemacht, oder wisst gerade einen Tipp.

    lg
    black_burn
     
  2. #2 11. November 2009
    AW: All-In-One Gerät

    ich würd mich mal bei opel selbst umhören. die OEM lösungen sind meist die besten.

    hätteste nen VW mit doppel din radio schacht könnt ich dir des RNS 510 ans herz legen

    bei opel kenn ich mich aber leider nicht aus und kann dir nur den tipp geben deine vorraussetzungen mal deinem örtlichen opel händler mitzuteilen! aber nicht wundern wenn du utopische preise angepriesen bekommst, ist sehr teuer im vergleich zu dem no name asia schrott. aber "qualiät" (falls man da bei opel drüber sprechen kann ) hat nunmal ihren preis.
     
  3. #3 11. November 2009
    AW: All-In-One Gerät

    abend..

    der b vectra hat normalerweise ein doppel din also eins ist radio das ander so eine ablage ...

    wenn das der fall bei dir ist .. dann kauf dir das rns 510
     
  4. #4 11. November 2009
    AW: All-In-One Gerät

    Wichtigste Frage:

    Wie viel willst du ausgeben ?
     
  5. #5 11. November 2009
    AW: All-In-One Gerät

    Preislich sollte das ganze etwa bis 700/800 CHF gehen umgerechnet etwa 500-600€

    doppel DIN hmm nee der hat nur normales Autoradio ist baujahr 2002 der letzte seiner Art 1.8er

    Opelhändler könnt ich mal anfragen jup. Aber evt. habt ihr sonst noch tipps?
     
  6. #6 11. November 2009
    AW: All-In-One Gerät

    Wie auch schon im FaQ steht
    Hol dir das Alpine-IVA D105r. Bietet dir alles was du brauchst, beste Klangvorraussetzungen, beste Bedienbarkeit, allerdings kostet das Navi einen Aufpreis.
     

  7. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Gerät

  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    753
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.525
  3. Haushaltsgeräte und die richtige Pflege
    Jonas Hubertus, 3. Februar 2019 , im Forum: Elektrotechnik & Elektronik
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.544
  4. MegaFlix.de in eine Abofalle geraten?
    Paco, 15. Dezember 2017 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    10.275
  5. Ladegerät für 18650er Akkus?
    Theomatic, 31. Oktober 2017 , im Forum: Elektrotechnik & Elektronik
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.567