Alle Regeinträge von Installationen anzeigen lassen.

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von 1bast4, 15. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    Moin, ich hoffe das Topic passt, wusste nicht wie ich das sonst beschreiben sollte.

    Also, ich hab vor am Wochenende wieder ein paar Spiele zu komprimieren, damit ich auch mal wieder was im Trade anzubieten hab.
    Nun suche ich ein Programm, welches mir, wenn ich ein Spiel installiere, anschliessend ne Datei ausgibt(o.Ä.) wo drin steht, was die vorangegangene Installation alles in die Registrie geschrieben hat, damit ich das Spiel hinterher wieder "sauber" deinstallieren kann, um meinen Rip zu testen, und um zu sehen, welche Registrieeinträge nötig sind um überhaupt spielen zu können, denn ich hab keine Lust zum testen immer zwei Strassen weiter zu laufen, weil ich atm keinen 2. Rechner hier habe.

    Ich hab schonmal von so einem Programm gehört, weiß aber nicht mehr wie das heißt.
    Sollt nix umständliches sein. Idiotensicher Freeware paast schon.
    Vielleicht gibts ja auch ne Möglichkeit von Windows direkt, glaub ich aber eher weniger, und manuell die Reg zu durchsuchen muss nun wirklich nicht sein, vor allem da ich da sicher nicht wirklich alle Änderungen finde.

    Vielen Dank schonmal, ich hoffe ich hab mich einigermassen verständlich ausgedrückt.

    Der spotting weiß bestimmt was, was mir hilft.;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2006
  4. #3 15. Februar 2006
    @Peedy

    Im Prinzip hättest Du schon Recht, das Programm bietet zwar die Funktionen, welche ich benötige, aber ich will die Suche mal etwas ausdehnen, oder eher beschränken.
    Und zwar auf Freeware/Open Source Programme.
    Keine kommerziellen Programme bitte. Ist zwar nicht so, das ich das nicht mal eben schnell saugen könnte, aber hin und wieder darfs ruhig freie und wirklich kostenlose Software sein.

    In deutscher Sprache wäre super, in Englisch wirds auch gern genommen.
     
  5. #4 15. Februar 2006
  6. #5 15. Februar 2006
    Thx, ich wusste das nicht kurz und genau zu umschreiben, hab deshalb hier und nicht bei Google geschaut.
    Ich mach dann erstmal zu, das wird schon passen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...