AllofMP3: Bug ermöglicht kostenlosen MP3-Download

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 11. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Dezember 2006
    Die umstrittene russische Downloadseite macht - diesmal unfreiwillig? - weiter Furore. Ein Bug erlaubt den kostenlosen Download beliebig codierter Tracks im mp3- wma- oder ogg-Format. Dafür notwendig ist nur eine bestimmte Login-Reihenfolge im Alltunes-Client und auf der Shop-Homepage.

    Denn offenbar kann das Guthabenkonto bei Allofmp3.com überzogen werden, wenn sich ein User über den Alltunes-Client bei Allofmp3 registriert. Nach Registration kann man sich bei allofmp3.com einloggen und - auch ohne Guthaben - Tracks und Alben bestellen und herunterladen.


    Der Exploit funktioniere nicht immer, mehrere Versuche würden indessen meist zum Erfolg führen. AllofMP3 sperrt offenbar Accounts nach einiger Zeit, der Bug wurde jedoch seit mehreren Tagen nicht gefixed.

    Die rechtliche Situation? Der Download bei AllofMP3 ist nach Ansicht der IFPI schon bezahlterweise illegal in Deutschland. Dass deutsche Strafverfolger mit AllofMP3 kooperieren, um kostenlose Downloader zu ermitteln, scheint auf der anderen Seite mehr als unwahrscheinlich.


    quelle: gulli untergrund news
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Dezember 2006
    AW: AllofMP3: Bug ermöglicht kostenlosen MP3-Download

    lol daswird ja immer besser mit denen^^
    die rächen sich wohl an der musikindustrie :D
     
  4. #3 11. Dezember 2006
    AW: AllofMP3: Bug ermöglicht kostenlosen MP3-Download

    Macht eh kein Sinn, da was runterzuladen. Wozu gibs all die schönen underground sites und wers einfach will Limewire Pro ^_^
     
  5. #4 11. Dezember 2006
    AW: AllofMP3: Bug ermöglicht kostenlosen MP3-Download

    An sicher aber ne super Sache, da man bei denen auch halbwegs ordentlich codierte Musik fürs Geld bekommt und nicht solche 128kb Rotz wie bei iTunes etc... Zwar nutzen die bei allofmp3 fast ecnoding was einen echten Audiophilen schon wieder stört, bloss kauft der seine CD's in der Regel sowieso auf CD...
    Aber mit der freien Wahl der Codierung sollte iTunes etc durchaus sich mal ein Beispiel dran nehmen -.-
     
  6. #5 12. Dezember 2006
    AW: AllofMP3: Bug ermöglicht kostenlosen MP3-Download

    Ich finde es so genial eigentlich. Habe gestern auch erstmal für ein paar Doller was geladen und bin davon Qualitativ eigentlich angetan.
    Wie oben schon steht ist das kooperieren der Russen mit den Deutschenbehörden eigentlich ausgeschlossen.
    Das Angebot ist fett und es geht Fullspeed!
    Why not?

    Ganz davon ab freut es mich, dass die Musikindustrie jetzt wohl schön sauer ist. :D
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: AllofMP3: Bug ermöglicht kostenlosen MP3-Download

    Meinetwegen könne musicload und co auch solche bugs ham...ich meine bequemer gehts ja nicht..^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AllofMP3 Bug ermöglicht
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    304
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    304
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    409
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    547
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    280
  • Annonce

  • Annonce