Alte plus neue Grafikkarte?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Franco, 13. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2006
    ?( ich habe in meinem alten pc eine ati radeon 9200 mit 128mb und in meinem neuen pc die ati radeon 9600 pro mit 256mb(beides pci karten), nun würd ich gern die alte grafikkarte in meinen neuen pc einbauen zur entlastung der 9600er geht das ohne weiteres oda muss ich dafür etwas installiern oda sonstiges..ist die hardware überhaupt miteinander kompatibel??

    bitte nur antworten wer ahnung hat und nich einfach nur aus der sicht..wiso den nicht ?? ^^

    bewertung ist drinn

    mfg Franco
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Oktober 2006
    AW: Alte plus neue Grafikkarte?

    Also ich bin keine grosser ATI-Experte, aber das kann ich Dir auch mit einem klarem Nein beantworten!

    Du benötigst ,um zwei ATI Karten zu betreiben, ein Mainboard das Crossfire unterstützt und dann zwei Karten die ebendfalls Crossfire unterstützen.
    Dazu muß einer der beiden Karten eine sogenannte Mastercard sein (ob das jetzt immer noch so ist, weiß ich nicht, wie gesagt bin kein Experte was ATI Karten angeht)!

    Gruß cosmico
     
  4. #3 13. Oktober 2006
    AW: Alte plus neue Grafikkarte?

    Da hat mein Vorredner recht. Bei den ganz neuen Karten ist eine Masterkard nicht mehr zwingend erforderlich, aber mit allen Karten bis einschließlich der 9800er Reihe ist kein Crossfire möglich bzw. das gab es damals noch nicht.

    Wenn du mehr Leistung willst, hilft nur neue Karte kaufen.
     
  5. #4 13. Oktober 2006
    AW: Alte plus neue Grafikkarte?

    na gut dan wäre das ja geklärt

    bewertungen sind raus
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...