Amarak und mp3....

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Mr_MeYa, 30. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Mai 2006
    Ich sitze hier gerad ebei nem Kumpel....
    Der hat sich frisch auf seinen Rechnner OpenSuse 10.0 draufgezogen.
    Er konnnte somit keien mp3 Datein oder ähnliches Abspielen...
    Also habe ich ihm, wie bei mir, nach dem TUT von thejemreport isntallt.
    Bei mir läuft Mp3 unter AMAROK.. bei ihm nicht -.-
    Realplayer schient das einzigste Programm zu sein welches MP3´s abspielt!

    Thx for ya help
    Mr_MeYa
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Mai 2006
    Hol dir halt mal lame libav und die ganzen andern multimediasachen.
     
  4. #3 30. Mai 2006
    Sind drauf, das gleiche Problem!
     
  5. #4 30. Mai 2006
    vllt die soundoutputs nach alsa umstellen wenn sie es noch net sind
     
  6. #5 30. Mai 2006
    Hol dir mal das Packet amarok-xine, warscheinlich versucht amarok über den gstreamer aus zu geben.
     
  7. #6 6. Juni 2006
    ne der macht das über xine.. und es ist auch der richtige Output.. denn Realplayer macht das ja und er gibt ja auch die Start und klcik soudns wieder..
     
  8. #7 6. Juni 2006
    Das hat mit dem realplayer garnichst zu tun der Realplayer ist n bin-packet und hat seine egenen codecs. Installier doch einfach mal lame libavcodes und so weiter. Wen die drauf sind muss es laufen. Versuch mal die mp3 nur über xine abzuspielen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Amarak mp3
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.091
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.176
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.041
  4. Britische Polizei schließt mp3juices

    fatmoe , 12. September 2014 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.451
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    824