Amazon Bestellung

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von GReCc0, 29. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juni 2011
    Würde gerne eine Bestellung über 500 € bei Amazon tätigen.
    Stimmt es das bei diesem Warenwert nur mit Kreditkarte zahlbar ist?

    Lg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Probier es doch einfach aus. Zieh die Bestellung durch und gucke, welche Zahlungsmittel akzeptiert werden.
     
  4. #3 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Du kannst auch per Bankeinzug bezahlen. Hab ich schon öfter gemacht ;)
     
  5. #4 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Ich glaube bei den Betrag geht kreditkarte und bankeinzug


     
  6. #5 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Okay danke.

    Nächste frage:
    Ist die normale Versandmöglichkeit versichert oder muss man dafür den Premiumversand für 6 € wählen?
     
  7. #6 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Kommt auf die Größe der zu versendenden Ware an. Wenn alles nur in ein Paket passt, ist es auch versichert. Ich denke aber mal, dass Amazon bei dem Wert sowieso nur als Paket versenden wird.
     
  8. #7 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    steht eigtl. dabei aber ich denke musst du nicht versichern da du ja innerhalb 14 tagen immer zurücksenden kannst wenn dir was nicht gefällt!

    somit reicht der normale versand aber meistens ist es doch so das bei so hohen beträgen sowieso versand kostenlos ist und sogar expressversand angebietet wird
     
  9. #8 29. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Wenn der Versand nicht versichert ist und das Paket(bzw. eher nur große Briefsendung fallen da rein) verschwindet, dann siehts schlecht aus, da nicht versicherte Sachen meistens keine Trackingnummer haben. ;)
     
  10. #9 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Bei Versand durch Amazon, sowieso nach 20 € Versandkosten frei... Falls nicht, solltest du dir überlegen ob du bei einem Warenwert von 500€, Mehrkosten von ca. 1 % des Warenwerts für deine Sicherheit investieren...

    Rechtlich ist bei einer Schickschuld der Gefahrenübergang, bei Übergabe an den Spediteur(DHL, Post).
     
  11. #10 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    bei amazon ist jede warensendung versichert... bestelle ständig bei amazon.

    Kriegst eine Tracking ID für deine Sendung und gut ist
     
  12. #11 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Das ist schlichtweg falsch. Bei kleineren bzw. günsitgeren Sendungen gibt es nie eine Tracking ID.
     
  13. #12 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Ja, du kannst auch ohne Kreditkarte bezahlen.
     
  14. #13 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Es kommt immer auf den Verkäufer an, das hat (glaube ich!) nichts mit dem Wert oder der größe der Ware zu tun.
    Wenn man bei Amazon etwas bestellt, bestellt man nicht immer direkt bei Amazon.

    Bei Amazon direkt hatte ich bis jetzt immer eine Tacking ID, egal ob groß oder klein (vielleicht war das aber auch nur Zufall).
     
  15. #14 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Hab vor knapp zwei Wochen 2 SDHC Karten bestellt(Wert: >50€) und die sind als Briefsendung gekommen - keine Trackingnummer! Vor einen Monat hab ich auch etwas bestellt und da wars das Gleiche. Also eure Annahme is völlig falsch, auch wenn meistens eine Trackingnummer verhanden ist muss es nicht sein!

    @Mr.Burns
    Ja genau ~ 1% Mehrkosten für die Versicherung ist eh völlig okay. Bei nen Warenwert von 10€ wärs mirs nicht wert, aber bei 500€ macht das Sinn.
     
  16. #15 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Das liegt daran das es eine Briefsendung war und kein Paket, Pakete werden immer mit einer Tracking-ID versehen und diese wird dir per Mail mitgeteilt.
    Bei Briefen ist dieses eben nicht der Fall.
     
  17. #16 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    amazon.de/gp/product/B004Q3QSWQ/

    Kann mir mal einer sagen wo hier aufgeführt ist, dass das Handy keinen Simlock hat und mit einer O2 Karte betrieben werden kann?

    Edit: geht doch nur mit Kreditkarte ihr Flachpfeifen...hauptsache was geschrieben...
     
  18. #17 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    habs grade ausprobiert ich kann per kreditkarte bezahlen und per bankeinzug bei dem handy!!!


    flachpfeife bist ja wohl du! wir versuchen dir zu helfen und anstatt dankbar zu sein kommt dann sowas
     
  19. #18 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Bankeinzug geht ab 200€ (?) für Neukunden nur mit Kreditkarte. Selbes gilt, wenn du eine neue Adresse als Ziel angibst.
    D.h. klappt nur wenn du schon mal per Bankeinzug bestellt hast und es die selbe Lieferadresse ist.

    und ich denke nicht, dass es einen simlock hat, da es ja ohne vertrag kommt und auch kein branding hat
     
  20. #19 30. Juni 2011
    AW: Amazon Bestellung

    Ich bin bis jetzt nur von Amazon.de selber ausgegangen. Marketplace-Händler habe ich mal komplett außen vor gelassen. Da ist ja klar, dass jeder verschieden versendet, wenn nicht gerade "Versand von Amazon.de" dabei steht.

    Habe dir schon im ersten Post geschrieben, dass du die Bestellung einfach mal durchziehen sollst.
    Zudem hast du sogar den Auszug aus den AGBs bekommen, in dem steht, dass die sich den Zwang zur KK-Zahlung vorbehalten.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Amazon Bestellung
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.608
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.499
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    741
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.375
  5. amazon.co.uk Vorbestellungen...

    Mynthaster , 27. September 2011 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634