AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von $e7en, 31. März 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. März 2010
    Hab bereits im Bereich für Kaufberatung gute Tipps zu einer Grafikkarte erhalten,
    nun eine Frage was Overclocking an geht. Erhalte die Tage meinen neuen Rechner mit einem
    AMD Athlon II X4 620 4x 2,6 GHz. Ist es möglich den zu übertakten und wenn, ist es sinnvoll bzw ist der Leistungsschub bemerkbar?


    MfG,
    Flayva
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. März 2010
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

    Klar

    Kommt drauf an was du machst. Mir wäre er mit 2.6GHz auf jedenfall zu langsam, ich würd so oder so mehr Takt drauf jucken ;)
     
  4. #3 31. März 2010
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

    Ich hab auch nen Athlon II X4 620, folgende Settings machen Sinn:
    FSB 250 MHz
    HT-Link x8 = 2000 MHz
    CPU NB-Ratio x8 = 2000 MHz
    RAM-Teiler 1:2.66 = 1333 MHz

    Spannung musst du ausloten, ich konnte die CPU mit dem Takt von 1.4 Volt Standard-Spannung auf 1.32 Volt absenken.
    Du musst allerdings auch damit rechnen, dass das Board nicht immer 100% genau die passende Spannung draufgibt.
    Mein Board gibt z.B. bei 1.32 Volt eingestellter Spannung nur max. 1.30 V drauf, weshalb im BIOS bei mir 1.34 Volt eingestellt sind.
    Testen, ob alles stabil ist kannst du mit Core2MaxPerf.
    Wichtig ist, dass du nen CPU-Kühler hast, der die entstehende Abwärme dann auch abstransportieren kann.
    Ich persönlich besitze einen EKL Groß Clockner, für den braucht man aber relativ viel Platz (ist ca. 16,7 cm hoch, du solltest also mindestens 17 cm vom Sockel bis zur Seitenwand haben).
    Das du DDR3-1333 Speicher hast, weiss ich ja durch deinen anderen Thread ;)

    Mfg
    TuXiFiED
     
  5. #4 31. März 2010
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?


    Erstmal auch hier wieder ein riesen Dankeschön, hast wieder 'ne Bewertung (der Vorposter natürlich auch ;)). Desweiteren hätte ich wohl dazu sagen sollen, dass ich absolut 0 Erfahrung in Sachen übertakten habe. Kann ich die kompletten Settings im BIOS vornehmen, starten mit Core2MaxPerf testen und fertig? :D Oder muss ich noch etwas beachten?
     
  6. #5 31. März 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

    Im Prinzip stellst du alles im BIOS ein. Software Overclocking ist nur was für Naps ;)
    Alternativ zu Core2MaxPerf kannst du auch Prime95 oder LinX nehmen.

    Wenn du noch n Grünschnabel bist les dir das am besten mal durch: Risiken und Techniken des OverClocking - RR:Board
    Kann nicht schaden, um an ein bisschen mehr Hintergrundwissen zu kommen, sodass du Einstellungen auch alleine vornehmen kannst ;)
     
  7. #6 31. März 2010
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

    Alles klar, ich hab damals mal nen CPU leicht übertaktet, war nur eine Option im BIOS.
    Dachte es gibt heutzutage eine Reihe an Einstellungen die man vornehmen muss bei den ganzen X-Cores :D Vielen dank für den Thread, werd ihn mir Zuhause mal in Ruhe durchlesen :)
     
  8. #7 2. April 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

    :thumbsup:


    Zu dem Ganzen ist zu sagen das Quadcores besser laufen wenn sie um 1,5 bis 2,8 % Übertaktet sind
    hat mir ein Amd Mitarbeiter gesagt !
     
  9. #8 2. April 2010
    AW: AMD Athlon II X4 620 Overclocken?

    Eh wie bitte? ?(
    Was verstehst du unter "besser laufen"? Und inwiefern sollen diese 1.5-2.8% überhaupt irgendwas bringen?
    Damit du von ner Übertaktung überhaupt auch was merkst, dürfen das gerne 20% und mehr sein.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD Athlon 620
  1. AMD Athlon 64 X2 aufrüsten?

    Zip , 19. Februar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.363
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    845
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.685
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    825
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.877