AMD bringt neue Prozessoren und senkt die Preise

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Paco, 8. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2007
    Der Chiphersteller AMD hat heute eine neue Preisliste für seine Prozessoren veröffentlicht, in der einige neue Modelle auftauchen. Gleichzeitig wird der Preis für sehr viele CPUs gesenkt - beim Athlon 64 3800+ beispielsweise um 27,5 Prozent.

    Neu sind die Modelle Athlon LE-1600 (2,2 GHz) und Athlon LE-1620 (2,4 GHz), die jeweils einen 1 Megabyte großen Cache mitbringen und nur 45 Watt verbrauchen. Der Dual-Core-Prozessor Athlon X2 BE-2400 (2,3 GHz) ist ebenfalls neu, bringt zwei Mal 512 Kilobyte L2-Cache mit und verbraucht ebenfalls nur 45 Watt.

    {bild-down: http://m.de.2mdn.net/viewad/1345469/300x250_money_rx_de.jpg}


    Das aktuelle Spitzenmodell von AMD, der Athlon 64 X2 6400+ (3,2 GHz) in der Black Edition kostet jetzt nur noch 220 US-Dollar statt wie bisher 251 US-Dollar (-12,4 Prozent). Der Athlon 64 X2 4800+ (2,5 GHz), der bereits im moderneren 65-Nanometer-Verfahren gefertigt wird, wurde um 9,6 Prozent verbilligt - er kostet noch 104 US-Dollar.

    Allerdings kann man der Preisliste auch einige Preissteigerungen entnehmen. So kostet das Modell Athlon X2 BE-2350 (2,3 GHz) statt 91 US-Dollar nun 96 US-Dollar - eine Steigerung um 5,5 Prozent. Gleiches gilt für den Athlon X2 BE-2300 (2,2 GHz) - er ist jetzt für 91 statt 86 US-Dollar erhältlich.


    Quelle: AMD bringt neue Prozessoren und senkt die Preise - WinFuture.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD bringt neue
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    199
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    818
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    185
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    191
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    232