amd hochtakten ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von xmischax, 4. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. September 2007
    Guten Tag ihr helfer ^^

    Also ich hab nen Amd Athlon(tm) der auf 1,1Ghz runtegetaktet ist nach info des Verkäufers,er meinte er wolle jegliche Gefahr eine Überhitzung vermeiden ...was auch immer ich vesteh das nicht wieso er sowas macht

    Also mein eig Problem ist ich wollte es hochtakten , ich wollte euch fragen wann tut man hochtakten wie bis wohin.
    Was kann "schiefgehen"? Klärt mich bitte auf ^^
    Wenn es schon sowas gab ich habs net gefunden sry :cool:

    Bw selbstverständlich

    *hust* der Mischa
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. September 2007
    AW: amd hochtakten ?

    naja musst halt gucken das dein pc gut gekühlt ist weil wenns zu heiß wird brennt der prozessor halt durch
     
  4. #3 4. September 2007
    AW: amd hochtakten ?

    TAkten kannste in jedemfall!

    Risiko bleibt im jeden Fall.

    Du brauchst nen guten Kühler und dann würde das gehen...wenn er nicht gut gekühlt ist un trotzdem getkatet wurde un zwar hoch, dann kann er kaputt gehen....wegen überhitzung is ja kla ;)

    Deswegen ich empfehle solche aktionen genrell nicht, wiel mal dadurch wieder nen neuen Kühler kaufen muss der auch gut ist....ich spreche von Qualität!

    Und wenn der dann immer noch nicht bringt..viel Spaß dann haste gar keinen CPU mehr am ende^^

    deswegen spar doch gleich auf nen neuen...

    MfG
     
  5. #4 4. September 2007
    AW: amd hochtakten ?

    okay dann spar ich mal ,danke für die schnellen antworten
     
  6. #5 4. September 2007
    AW: amd hochtakten ?

    hi,

    erstmal stellt sich doch die frage warum willst du übertakten ?
    wenn er nur 1,1 ghz hat was erhoffst du dich von 1,2 ghz ;)

    im ernst bringt bei den alten dingern eh nicht viel ! aber wie schon gesagt gute kühlung und guter speicher sind von nöten ! wenn du da was reißen willst dann must du noch den guten alten sdram mit 133 mhz fsb haben !

    vor überhitzen brauchste erstmal keine angst haben stellst im bios ne temp ein und wenn die erreicht ist geht er aus also passiert das schon mal nicht !

    schreib mal noch was das genau für ne cpu ist genaue bezeichnung entweder mit everest auslesen oder wenn die cpu noch nicht verbaut ist von ihr selbst ablesen was drauf steht !
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - amd hochtakten
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    10.439
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.913
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    966
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.203
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    709