AMD "kills" Intels Quad Core 2007

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von K!askedate, 19. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2007
    AMDs biggest comeback

    Intel mag AMD zwar zeitlich circa 6 Monate voraus sein, jedoch wer die neusten Meldungen in der Prozessorentwicklung verfolgt, hat nicht nur von Intels erstem 8000GHz Prozessor gehört, sondern auch davon das AMD mit seinem kommenden "Barcelona", Intels Quad Core CPU´s um 40% überlegen ist.

    Mag sein das Intel Momentan das non-plus-ultra in der Prozessorentwicklung und für Gamer ist. AMD wäre jedoch nicht AMD würde man dies auf sich beruhen lassen. AMD´s neuster 4-Kern Streich "Barcelona" soll Intels kommende Quad Core CPUs Mitte 2007 um 40% übertrupfen. Mit dem kommenden R600 Grafik Chip in der Tasche, der laut der jüngsten Benchmarks nVidias GF8800 in die Tasche steckt, wird sich wohl Mitte des Jahres nicht nur Intel warm anziehen müssen.

    Sieht so aus, dass sich AMD langsam aber Sicher wieder zu Wort meldet und sich die Konkurenz, keineswegs Sicher fühlen darf .

    "welcome back on board guys !"
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    hmkay.

    ~moved to news
     
  4. #3 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Quelle?

    muaha von wegen Intel kauft AMD ;)

    Ich finde das geil, AMD ist und bleibt einfach die geilste Firma, haben zwar atm. einen Rückschlag erlitten (?) aber kommen wieder, sagte ich ja =)

    AMD 4 the win
     
  5. #4 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Quelle

    ich war mal so frei :D


    also ich finde das großartig
    weil amd ja immer mehr in den hintergrund geriet...
    und ja...
    Guess Who´s back :D
     
  6. #5 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Wär ja auch schlimm wenn die noch nichtmal die Intel Prozis schlagen die schon jetzt seit längerem auf dem Markt sind.. :rolleyes:

    Intel selbst schläft ja auch nicht bis dahin..

    Naja mir ist es sowieso egal.. was BESSER ist wird gekauft.. die fanboy zeiten hab ich zum glück hintermir gelassen..

    Edit: Und zum sachen Stromverbrauch.. en R600 mit 270Watt verbrauch und nen Amd mit eben falls gewaltigen engergiehunger tun höchstens dem Kraftwerkbetreiber gut ^^
    Der intel Quad frisst ja schon zuviel meiner meinung nach.. (130 watt)
     
  7. #6 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    ich find das mit der geschwindigkeit is immer schön und gut aber es soll ja größtenteils für den otto normalverbraucher geeignet sein und selbst wenn amd mit nem 8ghz prozessor aufreuzt is da immer noch die kleine sache mit dem stromverbrauch der wird da nicht ganz unerheblich sein :)
     
  8. #7 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    8000Ghz... ich glaube der meinte Mhz^^


    aber is halt so.... amd ftw.....!
     
  9. #8 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    intel hat ja noch keine reinen Quad Core CPUs auf den Markt gebracht die bisherigen sind einfach 2 * E6600 in einem Die mehr nicht ;)

    Und der geht schon gut ab hab schon an einem gesessen
     
  10. #9 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    LOL!

    Heut mittag noch: AMD 50% an der Börse verloren^^Und jetzt?^^

    Aber die bringen doch erst nen "heissen" 6000X2 raus, mit viel zu wenig Cache und zu hohen Preisen um den C2D Konkurrenz zu machen!

    Und jetzt ne Wunderwaffe?Kommt mir sehr spanisch vor...

    Also nVidia und Ati is ja relativ ausgeglichen, aber Intel hat seit längerem die Nase SEHR weit vorn, sogar Werbung im TV machen se, seit wann gibts das denn?^^

    Und 40%, das is mehr als ein krasser Unterschied, ich weoss nit was ich glauben soll^^

    Naja hoffen wir auf faire Konkurrenzpreise ohne Preisabsprachen :)

    mfg
     
  11. #10 19. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    die news klingt auch sehr subjektiv...
    ach und zu dem einen über mir, das verhältnis zwischen ati und nvidia is schon lange nich mehr ausgeglichen... monate nach dem 8800er kommt ati mit dem r600 der wahrscheinlich nicht viel leistungsfähiger sein wird aber einiges mehr an strom frisst.
    nvidia ist ati derzeit auf jeden fall einiges um einiges vorraus
     
  12. #11 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Ihr solltet aber hier auch nicht die Relation vergessen.
    Intel ist ein Riesenkonzern mit sehr vielen Fertigungsanlagen. Die haben es geschafft OEM Hersteller und Kunden gleichzeitig zu beliefern.

    AMD dagegen ist relativ klein, haben Lieferengpässe und die Umstellung geht auch nicht immer ganz leicht von statten (Weiß ich, weil ich jemand aus ner CHip Fabrik kenne).
    Und ich denke, dafür das AMD im Vergleich zu Intel doch sehr klein ist, ist es bemerkenswert, dass die sich so gut halten und ich glaube nicht wirklich, das AMD hinter Intel hängt, sondern einfach die Lieferengpässe nicht beseitigt bekommt, seitdem DELL ein neuer Hauptabnehmer von ihnen ist.

    Und was ATI und nVidia angeht, ist es das gleiche. ATI ist eine sehr kleine Firma.
    nVidia ist so groß, die könnte ganze andere Firmen schlucken.
    Und warum soll der R600 nicht besser sein? (Man bedenke ich, beide Karten fressen an die 300W)
    Wohin gegen der AMD Quadcore grad mal 125W verbrauchen soll, lt. AMD.
     
  13. #12 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    also mir kommt es teilweise so vor, als wenn intel alle 2 monate (is jetzt etwas übertreiben) einen neuen CPU rausbringt. AMD bringt in vergleich weniger raus, aber die quali stimmt auf jeden fall. mag sein, dass es nicht stimmt, aber mir kommt es halt so vor ^^

    und zudem waren bis vor kurzem in den meisten "fertig-pcs" intel cpus eingebaut. das war nicht nur bei dell so, sondern auch bei großen handelsketten wie mediamarkt.

    ich bin bist jetzt mit AMD sehr zufrieden, und werde auch bei AMD bleiben.

    keks
     
  14. #13 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Intel schläft genausowenig wie AMD. Außerdem können sie die neuen CPU´s von Intel gar nicht mit ihren vergleichen weil das nur die alten Modelle sind.

    Bis dahin hat Intel wahrscheinlich wieder nen neuen CPU rausgebracht und BAM ist AMD weg vom Fenster :D
     
  15. #14 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    nix mehr Intel..^^

    Naja Intel durfte mal seine Nasenspitze erheben, um zu erfahren wies AMD solange daoben erging..

    Jetz dürfen se sich bald wieder unten einordnen die Intelianer..^^

    AMD ist und bleibt der beste Schuppen..!
     
  16. #15 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Nicht nur das...
    Wenn AMD seine ersten Vierkern CPU's rausbringt, kommt Intel mit seinen ersten 8- Kern Modellen an den Start.
    Und dann siehts richtig schlecht für AMD aus.
    Dazu kommt natürlich, dass Intels richitge 4 Kerner erst rauskommen.
    Die jetzigen Modelle sind ja erst "Test" Exemplare.

    Ihr AMD Fans werdet es ja im Sommer erleben, wie eure Firma zu Grunde geht.^^
    Ne Spaß, aber ich glaube wirklich nicht, dass AMD dieses Jahr noch an Intel herankommen wird.


    MfG wangsta90
     
  17. #16 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    :D
    Vielleicht kommen sie heran, aber ich denke es zählt nicht rein die Leistung zu schlagen, sondern ist doch vom wirtschaftlichem Vorteil wenn Preis/Leistung stimmt, kann ich nur von AMD nicht grade bahupten ^^
     
  18. #17 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007



    jaja von Wegen ;)..

    Und wen die 8 kern dinger rauskommen, dan ist es für AMD soweit den Vorhang aufzumachen und den Intelern zu zeigen wass sie letzten Sommer so getrieben haben, da sie ja so schlecht im Markt waren ;).. Vorhang auf für den 16 Kernigen CPU..
    ^^


    Spaß beiseite, irgendwan ist es für INTEL wieder soweit ihren gewohnten 2ten platz einzunehmen ;).
     
  19. #18 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Komisch in anderen Quellen wird nur darüber gelacht wie AMD sich immerweiter in den Untergang katapultiert. Und ob der R600 wirklich son Brenner ist werden wir sehen, wenn der erste mal seine Stromrechnung zeigt. Geht nicht immer nur um Power. Verbraucher legen auch wert auf andere Dinge. Naja soll der CPU und die GPU erstmal kommen bevor man hier wen schlecht- oder gutmacht.
     
  20. #19 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Also ich find die News geil ^^ Weil irgendwie, Intel versucht genau wie Microsoft ne Monopol-Stellung einzunehmen, und das finde ich ****t einfach nur ^^ Man siehts ja, Microsoft kann die Preise hochschrauben wie se wollen, jeder "muss" es kaufen, denkt ihr es würde anders laufen wenn nich immer MINDESTENS 2 unternehmen "Konkurenzkampf" haben? Ich finds gut.

    Außerdem bin ich n Steinharter AMD Freak xD

    AmD rockt einfach.
     
  21. #20 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    ja ne is kla ... amd war, bevor der c2d, lange an der spitze !

    ich denke in der sache immer so, die wechseln sich irgendwo immer wieder ab ... mal ist inter ne zeit lang vorne und dann mal wieder amd ... daher wayne ?
     
  22. #21 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Hi,
    mich haben die News sehr erfreut, dass AMD langsam mal wieder Intel einholt. Durch die C2D bin ich auch schon ein bisschen Intelfan geworden. Hoffe das aendert sich mit den neuen Prozessoren von AMD. Aber 8000gHz? Rechtschreibfehler?
    Ph!l
     
  23. #22 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    geil endlich wieder.
    damit wird dem monopolisten wieder konkurrenz gebietet, ich warte schon die ganze zeit auf die neuen CPU's von AMD....

    ich denk mal dass nvidia aber auch nachlegen wird....also sich da (ATI/AMD) im grafikbereich nicht viel haben werden.
     
  24. #23 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Jop und dann bringt AMD wieder ihren Hammer raus und 3 Monate später toppt Intel das wieder. Habe zurzeit selber X2 3800 und das ging ist einfach nur schrott ^^
     
  25. #24 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    Ehm... ich hab auch n X2 64 3800+ und muss sagen, bei mir rockt der einiges :rolleyes: also ich weiss ja nich was du damit machst...
     
  26. #25 20. Februar 2007
    AW: AMD "kills" Intels Quad Core 2007

    AMD müsste schon einen richtig guten nativen Quad-core rausbringen, damit sie Intel schlagen können. Das dauert aber noch einbissl. Mit dem C2D hat Intel echt ein Wurf gelandet, die Architektur von AMD müsste besser sein, als die vom C2D. Und da bei Spielen eh nur max. 2 Kerne relevant sind, kann man nicht einfach mit der Anzahl der Kerne punkten....
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce