AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von [*ToWeLiE*], 1. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Mai 2009
    joa wie der threadname schon sagt geht es um die temps meines phenoms
    ohne cool n quiet läuft der im idle auf standardtakt mit ca. 47 c
    unter prime werden es dann auch mal gut und gerne 68...

    wollte mal eure meinung hören ob das zu viel ist...wlp sollte vernünftig drauf sein...

    restsys:
    abit ax78
    4gb ddr2 800
    450w ASUS NT
    nv9800gt
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    unter einem stock kühler hätte er ungefähr die selben temps.

    es liegt noch in den spezifikationen, aber viele werden schreien das das zu hoch ist, für mich wäre es das auch ^^

    rein theoretisch trägst du kein schaden davon bei den temps, wenn es kühler wäre würde es dir der prozzi aber mit einer "längeren" lebensdauer danken, obwohl ich dieses argument für dumm halte.

    ich hab noch nie ein prozzi an alterschwäche sterben sehen, eher an abgebrochenen pins oder etwas zu viel volt ^^
     
  4. #3 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    hmmm joa das beruhigt mich schonmal das das nicht schädlich ist...
    aber mit dem ac freezer sollten doch eigentlich etwas bessere temps drin sein oder?
     
  5. #4 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    Ja eigentlich schon!;)

    Wie siehts mit Lüftern im Gehäuse aus?
    Wärmeleitpaste auch drauf?
    Sitzt der Kühler richtig?
     
  6. #5 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    richtig sitzen und WLP sollte glaub ich nich das problem sein
    gehäuselüfter hab ich jetz mal meinen 80mm von der front an die seite gesetzt hat aba auch nix geändert...und hab halt noch nen 120er hinten...
     
  7. #6 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    der "AC Freezer 64 pro" ist denke ich nicht effizient genug.
    Ich hatte dan auf meinem 6000+ (ee) mit 89 watt TDP. Deine cpu hat 36 mehr.
    Leider ist die montage des kühlers ist so gewählt, dass man keine gewöhnlichen lüfter montieren kann. Was hast du für eine wlp drauf? AS5 oder liquid metal wäre empfehlenswert. Oder gleich ein neuer kühler wie der mugen o.ä.

    Offiziell ist der freezer für ein phenom nicht freigegeben, sonern nur bis x2 6000+
     
  8. #7 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    Er hat einen FREEZER!!!
    Der ist garnicht für seine CPU ausgelegt! Oder jemals gedacht.
    Frage ist welchen 9950BE?
    125 oder 140?
    Temps sind i.o. aber auch mir wären sie deutlich zu heiß.
    Habe das bei Last was du im idle hast bei 900u/min.

    Der Freezer ist einfach billig schrott.
    Ist ein billiger etwas besserer boxed, obwohl der vom BE recht ordentlich ist.

    Der Freezer kann es einfach nicht besser.
    Ist aber bei deinem System auch nicht so tragisch da du eh nicht OCen willst.
    Sonst kannste mit dem Kühler gleich abdanken.
    Habe unter 1,4V mit 3.2GHZ 49° Last bei 23/24° Raumtemp.
    Ist aber i.o. der 9950 wird sehr warm dank hohem TDP
     
  9. #8 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    edit...

    dachte der wäre zumindest wat besser als der boxed^^
    nja werd dann wohl jetz ersma damit leben...

    welcher lüfter wäre denn für nen phenom zu empfehlen???...auch für dezentes OC???

    //
    ist leider der 140er phenom -.-
     
  10. #9 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    WLP muss nicht der einzige grund sein. Auch das lüfterkonzept oder andere im system verbaute heiße komponenten können den freezer belasten.

    Fazit: kauf dir einen neuen^^
    Die boxed kühler sind eh meist dafür ausgelegt, den minimalanforderungen zu entsprechen (wie es GermanFire schon nannte: billig schrott)
    €: und der freezer ist auch schon etwas älter, nicht wahr? ;)
     
  11. #10 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    wenn du keinen wert auf aussehen legst, scythe mugen 2
    http://geizhals.at/deutschland/a393888.html
    36 €....und ich würde dne lüfter den du von vorne an die siete gepackt hast, wieder nach vorne packen sobald du nen sog. tower kühler drin hast ;)
     
  12. #11 1. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    du hast noch den 140iger oha.
    Das ist eh sehr fast zu viel für die meisten (ausgelegten)
    Gibt wenige wo man sagen kann das sie für sone TDP gemacht wurden.
    Aber egal viele schaffen es mit ein paar mehr ° aber auch sehr gut.
    Glaube der Freezer hat ne Auslegung auf 100TDP.
    Kann dir aber keine Quelle nennen.
    Der Freezer hatte schon Probleme meine E4300@ 1,4V zu kühlen der nicht viel Wärme hat.

    Empfehlen kann ich dir den
    EKL Brocken
    Skythe Mugen II
    EKL GroßClockner
    Wären alle zwischen 30/35€
    Das sollte reichen ist aber nicht notwendig.
    OC würde ich aber mitm Freezer unterlassen.
     
  13. #12 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    ok vielen dank euch allen...
    werd das mistding dann schnellstens wieder loswerden^^

    denke mal werd mich jetz für den entscheiden

    http://geizhals.at/a398435.html

    also nochmal danke allen und bws sind raus


    update//

    so der freezer is nu weg und hab jetz den EKL GroßClockner...
    welcher natürlich detlich besser ist...nun @2,9(multi 14,5) bei normalen 1,3 volt (2 stunden prime blend test stable) bei max. 54 c

    bei 3,0 ghz bootet vista leider net mehr...
    da ich das mit den spannungen noch nie gemacht habe wollte ich mal fragen was es dabei zu beachten gilt(einfach nur cpu voltage im bios anheben?)
     
  14. #13 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?

    Ja, aber vorsichtig. Soll heissen in kleinen Schritten, und danach testen und temp in Auge behalten
     
  15. #14 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    1,375V macht meiner 3Ghz Stabil.
    Ist eh egal bei deinem Board.
    Du hast nur ein abit ax78.
    Sprich 770iger chip auf SB 600.
    Hast so oder so nen 3Ghz bug drin und kommst auch nicht drüber hinaus ;).
    Die 100Mhz mehr oder weniger.
    Meine CPU macht bei 3,65Ghz zicken. Kann ihn nicht lange halten.
    Werde mal an der SB/NB spannung schrauben und den takt verändern.
    3,2Ghz laufen wunderbar stable das wirst du aber nie erreichen.

    Naja wenn de mit dem Kühler zu frieden bist ist doch top :D
    Is nur minimal besser wa :D
     
  16. #15 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    minimal besser ist gut^^ das sind echt welten...

    3ghz bug??? heißt das das ich 3ghz laufen lassen kann (also bei 3,1 schluss) oder gehn auch die glatten 3 net mehr???

    // nach gut 2 stunden prime hat ein kern nen error bei prime(@2,9)...immer noch standard spannung...53 grad
    hier sollte auch mehr spannung helfen oder?
     
  17. #16 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    ja wie gesagt.
    habe meine mal auf 1,475 V laufen gehabt zum testen.
    Teste bis 1,375V was nicht geht geht nicht.
    3Ghz Bug heißt. Strich 3Ghz egal ob FSB oder über Multiplikator.
    Punkt 3Ghz ist aus. bei mir waren es 3017mhz oder so.
    Hab es mit einem 790X SB 600 / 780G SB 700 probiert.
    Du brauchst die SB 750 um den 3Ghz bug zu umgehen.
    Lohnt sich aber bei dir nicht da du meintest du hast den 140iger.
     
  18. #17 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    okay werde das dann mal so durchtesten...
    die 3 ghz wärn ja wat feines mehr hätt ich auch ohne bug gar net gemacht...aba zur not kann ich auch mit 2,9 leben...

    danke dir nochmal für die ausführliche hilfe...

    mache dann hier mal dicht...

    edit//

    also jetz isser mir @2,9 mit je 1,35 und 1,37 abgeschmiert (pc ausgeschaltet)...bei ~55 grad
    vllt kommt ja board oder prozi auf die spannungen nich klar???
     
  19. #18 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    Meiner kommt ab 1,525V nicht mehr klar :D
    Ja kann am Board liegen das er früher schluss macht.
    Hast ja auch kein OC Board ehr son lala lass laufen Board.
    Der 9950 ist sehr störrisch.
    Hatte noch nie sone anstrengende CPU.
    Bei einem 140iger ist das bestimmt noch bescheidender.
     
  20. #19 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    mal noch ne kurze frage...
    nach paar stunden primen fällt mir auf das meine pwm temp recht hoch is (90 grad)...

    1. was is das überhaupt?
    2. ist das bei mir im grünen bereich?
     
  21. #20 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    wo hast du die abgelesen?
    pwm temp is meines wissens nach die temp grenze, ab wann ein pwm lüfter aufdreht, falls die temperatur steuerung an is
     
  22. #21 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    die temp. wird in everest angezeigt
     
  23. #22 3. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    Geht garnicht 90°.
    Du hast nen neuen Kühler.
    Niemals 90° entweder ist der Kühler nicht drauf.
    Oder ein Auslesefehler.
    Das Board würde es außerdem niemals zulassen.
    Das ist schließlich ein AMD der schaltet sich bei 60° runter und bei 75° AB.
     
  24. #23 4. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    naja, wenns die Spannungswandler oder so sind (was bei PWM recht wahrscheinlich ist) kann das schon hinkommen. Wer weiss wo sein Board alles Sensoren hat.

    PWM-Temperatur = Spannungswandler-Temperatur?

    Und 90°C für digitale Wandler ist unter Last n Witz
     
  25. #24 4. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    hab auch nomma recherchiert und scheinen wohl spannungswandler zu sein...
    und die gehn wohl auch ma über 100...

    hatte mich nur im ersten moment geschockt da so ne hohe temp zu sehn die eindeutig nicht von der graka stammt...:p
     
  26. #25 4. Mai 2009
    AW: AMD Phenom 9950BE + AC Freezer 64 pro Temps zu hoch?*update EKL großclockner*

    ging von meinem alten Gigabyte 780G-DS3H auch so aus.
    CPU Temp immer 60° Kühler kalt.
    CPU lief dann nur noch mit 800Mhz und alles ruckelte.
    Deshalb hab ich auf mein jetziges gewechselt.
    Wirste damit leben müssen oder ein neues Board kaufen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD Phenom 9950BE
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.118
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.289
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.380
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.048
  5. AMD Phenom 2 X4 Aufrüsten bis 250EUR

    CliC , 16. September 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    682