AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von LSDbar, 16. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Oktober 2007
    Hallo Leute,

    ic hhabe eine Frage/ bzw. ein Problem.

    Wenn ich Datein entpacke,z.b. oder irgendwas kopiere/verschiebe ,etc. . dauert dass immer ziemlich lang, obwohl ich eigentlich ne ganz ordentliche CPU habe (X23800+ @2,6 ghz).
    Das Eigenartige ist, es dauert lange, etc. aber die Auslastung im Taskmanager liegt dann immer bei 1-5 Prozent?!?!?!

    Kennt wer sowas?
    Das scheint merkwürdigzusein.

    Gruß
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    hast du auch brav die AMD Dual Core Treiber installiert?
    Werden im Taskmanager 2 Fenster für die 2 Kerne angezeigt?
    (Hab die selbe CPU wie du, nur 200MHZ niedriger getaktet)
     
  4. #3 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    ich würde sagen das winrar einfach nicht sonderlich cpu abhängig ist, sondern auch eher festplatten abhängig, es kommt ja auch immer drauf an wie schnell der lese/schreibzugriff deiner platte ist.
     
  5. #4 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    Hmm aber auch wenn ich irgendwelche Spiele installier oder so , nie mehr als 10 Prozent auslastung.

    Die DualCore Treiber hab ich glaub ich installiert, wasmeinst du mit den zwei Fenstern?!
     
  6. #5 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    beim installieren,kopieren, verschieben, usw wird die cpu sogut wie garnicht beantsprucht. Hier kommts nur auf deine Hdd´s an.
     
  7. #6 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    Achso... shit xD...

    Schien mir nur etwas merkwürdig zu sein...
     
  8. #7 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    lad dir prime95 das sollte dein rechner schon bisschn fordern:]
     
  9. #8 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    ich habe die gleiche cpu @ 3 ghz , bei mir dauert es eig nich so lange...kann mir nich vorstellen , dass die 400 mhz sonen gewaltigen unterschied machen , wie geasgt , is eher hdd abhängig..
     
  10. #9 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    naja also wenn ich 700 mb einfach nur von einem ordner in den anderen kopiere dann ist die sache 1zu1 hdd abhängig.

    wenn das entpacken von 700 mb winrar archiv NICHT länger dauert, dann ist die platte wieder die begrenzung.

    wenn das entpacken von 700 mb winrar archiv DEUTLICH länger dauert, dann kann logischerweise nicht die platte die begrenzung sein.

    vllt mal testen und dann hier nochmal posten...
     
  11. #10 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    genau UDMA oder DMA nennt sich das *klugscheiß* :p
     
  12. #11 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    das meiint er mit 2 fenstern, also da wird für jeden kern ein diagramm angezeigt:

    Download offline!
     
  13. #12 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    Ich habe das gleiche auch manchmal. Bei manchen Archiven wird meine CPU zu 100% ausgelastet und alles geht verdammt schnell und bei manch anderen dauert es verdammt lange und die CPU wird kaum ausgelastet.
     
  14. #13 16. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    Das mit der CPU Auslastung ist wie die Vorredner schon gesagt haben sehr stark von der Festplatte abhängig und was zurzeit auf deine Platte geschrieben werden kann.
    Unter Windows hilft meist defragmentieren.

    Ansonsten wirklich mal SuperPi durchlaufen lassen, dann weißt du was deine CPU kann ;-)
    P.S. ich würde die Leistung aber auch nicht nur am entpacken eines Archives abhängig machen, DVD Rippen, Videos kodieren, alles das macht die Leistung ja aus ;-)
     
  15. #14 17. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    oder probier einfach mal CPUMark aus und vergleiche es mit anderen werten im internet und guck ob du gut im mittelfeld liegst oder Sisoft Sandra das vergleicht deine Werte gleich mit den Durschnittswerten die deine CPU haben sollte
     
  16. #15 17. Oktober 2007
    AW: AMD X2 3800+ @ 2,6 Ghz nie bei Windowsaufgaben , etc. ausgelastet?

    Winrar (und alle anderen Packprogramme) sind sehr wohl CPU Lastig. Eigentlich brauchen sie nur ne schnelle CPU. Gut, wer nur 1 Festplatte hat bzw nur auf einer Platte arbeitet greift da schon derb in die :poop: weil die Platte nicht hinterher kommt. Aber pack mal was von einer Platte auf ne andere, da wirst du merken wie alle Kerne auf touren kommen

    Einzige Ausnahme ist, wenn ihr in Winrar als Kompression "speichern" nehmt ;)

    Ansonsten wurde hier glaube genug gesagt. Mach paar Benchmarks, vergleich es mit anderen CPUs in der Klasse (also keine Core 2 Duo :p ) und dann wist es schon merken.
    Wenn du mal Geld haben solltest, ne 2. schnelle Platte ist Gold wert. Nur so als Tipp

    *closed*
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD 3800+ Ghz
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    703
  2. Antworten:
    89
    Aufrufe:
    2.811
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    297
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    532
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    301