AMD X2 3800+ übertakten & Graka

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von sn4ke, 24. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2006
    Hi Jungs wollte euch mal fragen wie ich meinen AMD X2 übertakten kann, und was ich für nen Kühler haben sollte. Und dann wollte ich Fragen ob ich bei meiner Geforce 7800 GT von Gigabyte irgendwelche Piplines freischalten kann evt.?
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2006
    Nen erstmal paar Komponenten von deinem System!

    CPU
    Mainboard
    Arbeitsspeicher
    usw..
     
  4. #3 24. Februar 2006
    Also das Übertakten deiner cpu ist eigentlich kein problem mit dem richitgen mainboard solltest du das ding bis auf 2,4GHz kriegen!!! was mich aber bei dir noch interesseiren würde is ob man bei deiner cpu den multi frei einstellen kann. Zu deiner Grakka gibt es später mehr!!! Muss noch mal kurz nach schauen!
    CPU kühler würde ich dir den Zalman CNPS-9500Cu oder den Arctic Freezer 64 die haben ganz gut abgeschnitten! Also wegen der Grakka ich glaube das man die pipes wirklich nicht freischalten kann, ich hab nur was zum löten gefunden aber d haste sicherlich kein bock drauf^^

    mfg.paddy9921
     
  5. #4 24. Februar 2006
    jajaja paddy trotzdem danke für deine hilfe ^^ :D
    kannst ja mal noch was suchen wenn du lust hast :D

    so hier nochmal meine system daten :


    DualCore AMD Athlon 64 X2, 2015 MHz (10 x 202) 3800+ (Manchester S939)
    Asus A8N-SLI
    nVIDIA nForce4 SLI, AMD Hammer
    DIMM1: Crucial Tech. (512 MB PC3200 DDR SDRAM)
    DIMM2: Crucial Tech. (512 MB PC3200 DDR SDRAM)

    Gigabyte GeForce 7800 GT
    G70GT
     
  6. #5 24. Februar 2006
    Freischalten kann man bei der GT nichts. Aber du kannst die ja übertakten mit CoolBits oder einem anderem Tool.
    CPU ... naja ein X2 ist schon ein Hitzkopf. Wenn du den vernünftig übertakten willst sollte es ne Wasserkühlung sein. Wenn es eine Luftkühlung sein soll dann nimm etwas in der Richtung Titan Vanessa Type-L, Thermaltake Tower 112, Thermalright XP-90C (<-- mit gutem Lüfter)

    Und mit dem Board wirst du nicht so weit übertakten können. Ist zwar ganz gut aber nicht überragend. Das DFI Ultra-D ist günstiger und einfach ideal zum übertakten ;)
     
  7. #6 26. Februar 2006
    Würde dir auch zu den Zalman CNPS-9500Cu raten! Habe ihn selber und kann nur sagen: ,,einfach klasse"!Hat eine Leistung von einer kleinen WaKü! Habe meinen p4 3,4Ghz Prescott auf 4,1 Ghz geoct und der bleibt noch immer konstant bei 47 Grad bei Volllast! Der einzige Nachteil ist der Preis :-(

    Mfg

    Shorty
     
  8. #7 26. Februar 2006
    Ok vielen Dank für die Info, sonst noch jemand nen paar Vorschläge?
     
  9. #8 8. März 2006
    also weiß ja nicht was meine vorredner so haben aber mein 3800+ X2 läuft laut Everest als X2 5000+ und gekühlt wird das ganze mit einem Artic Cooling Freezer 64 Pro der jedoch nochmal nass plan geschliffen und poliert wurde --> bringt ganze 10°C desweiteren fragen sich hier alle immer nur nach kühlern wichtig ist auch die richtige Wärmeleitpaste z.b. die one and only Artic Silver 5 Premium welche in meinen augen wirklich die beste ist. natürlich musst schon mit der anwendung aufpassen ;-)

    ahso und mit dem freezer 64 pro isses auch schön leise für nen lufti....


    also dann hoffe ich konnt was beitrage zum thema

    ahso noch was dein board is schon ne gute wahl zum takten

    mfg Scaron
     
  10. #9 8. März 2006
    Arctic ist ja wohl das nonplusultra unter den WLPs...


    Als Kühler würde ich einen CNPS9500 empfehlen und die Thermaltake BigWater Wakü...


    mfg
     
  11. #10 9. März 2006
    Krass könntest du mir vllt sagen was du für ein Mainboard hast? Und wie du genau die Einstellungen im Bios gesetzt hast?
     
  12. #11 9. März 2006
    Willst du deine CPU denn auch Plan schleifen?


    @Scaron: Ist die CPU auch poliert? und welches Stepping hat sie?


    mfg
     
  13. #12 10. März 2006
    wie plan schleifen ? bitte erklär mal genauer :D
    könnte nicht jemand nen tut machen wie ich das genau zu machen habe *gg*
     
  14. #13 10. März 2006
    Musst du deine CPU miit Schmirgelpapier schleifen. Habe aber keine Ahnung davon, weil ich es noch nie gemacht habe.
     
  15. #14 10. März 2006
    lol man poliert den Kühler und nicht die CPU :D
    Aber soviel bringt das nicht weil dafür die Wärmeleitpaste da ist.
    Die Füllt die Lücken zwischen DIE und Block
     
  16. #15 10. März 2006
    Wenn man keine Ahnung hat dann sollte mand as nicht machen. Wenn der dann nicht 100%ig plan ist dann ist dan kontraproduktiv und kann die Temps auch noch verschlechtern.

    Aber wenn man Ahnung hat und das richtig macht dann kann das einiges bringen. Also wenn man das mit denm HS und den Kühler macht.
     
  17. #16 11. März 2006
    Ja, den Kühler poliert man und die CPU wird geschliefen!!!



    mfg
     
  18. #17 11. März 2006
    naja den kühler schleifst du ja auch erst wenn man es richtig macht, also ich mach das immer so das ich erst mit 800er dann 1200er und dann 2000er Nassschleifpapier. Dannach dann die Fläche noch mit NevrDull Polierwolle (Metallwolle die die Oberfläche von Verunreinigungen und Fett etc. befreit). Das ganze nätürlich auf einer planen Unterlage ;-)

    CPU hab ich selber nicht geschliffen da ich den immer meist noch verkaufen will und wer will schon nen geschliffenen Prozi kaufen außer Overclocker ^^ aber die meisten Overclocker wollen das dann wohl noch lieber selber machen

    ach übrigens mein cpu 3800+ toledo mit E6 stepping


    mfg Scaron

    sorry das ich erst jetzt antworte ?(
     
  19. #18 14. März 2006
    Ich dachte die hätten nen manchster kern ?
     
  20. #19 14. März 2006
    es gibt 2 fertigungsvarianten einmal mit manchester kern und E4 stepping und einmal mit toledo kern und E6 Stepping ;)
     
  21. #20 14. März 2006
    wie kann ich das denn überprüfen, welchen ich habe ? ^^
     
  22. #21 14. März 2006
    also am besten du lädst dir Everest runter ...mit dem Programm kannst du alles über deinen Rechner in Erfahrung bringen und was ich am wichtigsten finde auch alle temperaturen im blick ...

    Der Link für den sn4ke ;-)

    Im Everest klickst du dann auf "Motherboard" dann da im Untermenü auf CPU und dann erscheinen links alle Infos über deine Prozi und dort dann bei Typ steht dann genau was du für einen hast und darunter das Stepping.

    MfG
    Scaron
     
  23. #22 16. März 2006
    Schade habe Manchester, hoffe ich kann dann aber mit dem Kühel wenn ich mir den hole nen bissel was raushauen, aber könnte mir jemand evt die settings für bios nennen?
     
  24. #23 16. März 2006
    naja manchester mit E4 da geht ja auch gut was....was fürn kühler willste dir denn holen nun?
     
  25. #24 17. März 2006
    Den Zalman CNPS-9500Cu der müsste ja eigentlich reichen und dann evt noch ne gute Wärmeleitpaste, nur wie es dann genau weiter geht weiß ich ja leider noch nicht ^^
     
  26. #25 17. März 2006
    wärmeleitpaste gibts in meinen augen nur eine lösung => Artic Silver 5 Premium
    am besten googelst du mal zum thema overclocking für deine cpu da gibts eigentlich immer tausende tutorials. wenn du wirklich nich weiter weißt dann kannst du dich ja nochmal melden dann machen wir das zusammen per ferndiagnose. jedoch solltest du dich auch zum thema cmos löschen bzw. bios update belesen. weil dies dir wahrscheinlich nicht erspart bleiben wird.
    dann solltest du dir erstmal den kühler kaufen und die wärmeleitpaste. und mal die temps checken. wenn alles gut läuft auch im benchmark und die temperaturen geringer sind als mit deinem momentanen kühler dann is alles i.o. und dann kanns losgehen mit overclocking.
    ich könnte dir hier auch einige einstellungen posten, das jedoch find ich persönlich nicht so gut da overclocking immernoch nen heikles thema is und deshalb sollte man sich schon gut belesen bevor man loslegt. das man weiß was man macht. weil ich will dann nicht schuld sein weil dir dein sys abgeraucht ist. :rolleyes:
    is nich böse gemeint ich helfe auch gern aber overclocking is halt noch kein massensport und sollte gut überlegt sein.
    also dann sieh mal zu wenn findest du mich hier im forum ;-)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...