America/USA wohin?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von LiLFreeStyle, 6. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. März 2009
    Hallo,

    Ich möchte gerne urlaub in den USA machen vielleicht sogar ein jahr zur schule gehen.
    Dazu hätte ich einige fragen:

    1. Wo ist es am schönsten in den USA eigentlich?
    2. Wo gibts die besten Sehenswürdigkeiten
    3. Wo kann man am besten leben?
    4. Wo kann man am günstigsten schön schoppen?(klamotten...)
    5. Wo würdet ihr hin fliegen?

    6. Was für angebote kennt ihr für schule/1jahr dort leben/Urlaub?
    7. Braucht man und wie leicht kriegt man ein Visum

    Wie findet ihr pensleveniya oder Ohio ,New york, den da habe ich verwante?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. März 2009
    AW: America/USA

    hast dus gut :(

    Flieg nach New York, scheone Sehenswurdigkeiten, mit dem Shoppen weiß ich nicht.
     
  4. #3 6. März 2009
    AW: America/USA

    Wenn du Verwandte da drüben hast dann würd ich des als erste Anlaufstation nehmen da du wahrscheinlich nix zahlen musst um dort zu wohnen...

    von dort an kannst du ja mal schaun wo du gern hinwillst bzw. wos ned so teuer is...

    Ich war zwar noch nich drüben aber wenn dann will ich sehr viel rumkommen also nich auf einem Fleck rumgammeln z.B. Las Vegas, New York ect.... einfach überall mal hin
     
  5. #4 6. März 2009
    AW: America/USA

    jeder findet es woanders schön^^

    aber ich sage dir hier ma die 3 beliebtesten ziele

    - florida -> miami
    - ostküste -> newyork und washington
    - westküste -> los angeles und san francisco

    sehenswürdigkeiten gibt es sogut wie überall!
    shoppen kannst du in jeder mall gut und die gibts dort auch an jeder ecke!

    mehr infos -> schau ma hier ;)

    mfg Reps0L
     
  6. #5 6. März 2009
    AW: America/USA

    was willst du denn 1jahr in den usa?

    Austauschjahr?

    und dazu wie oben schon gesagt :

    Westküste: LA,San Francisco , San Diego - einfach geile stadt
    "Mitte": Las Vegas - würde ich dir aber nich empfehlen unter 21,hat keinen Sinn
    Ostküste: New York , Boston
    Florida: Miami

    Ich persönlich war ein Jahr in den USA -> Ohio 20miles von Columbus...auch eine nette stadt aber nich so touristen geeignet.War in der Zeit mit meiner Fam auch in Salt lake city und San Diego...Die Städte kann ich nur empfehlen aber wenn ich jetzt Urlaub machen will würd ich eher nach Florida oder Califonien,da is San diego wie ich finde das schönste.

    Iwelche Fragen dazu,vor allem wegen nem Jahr schule?schreib mich an.

    sorry wegen rechtschreibung,hab gerade schon ziehlich einen sitzen^^
     
  7. #6 6. März 2009
    AW: America/USA

    Joa danke vielen danke für die infos, wisst ihr was man alles so in ohio machen kann???
     
  8. #7 6. März 2009
    AW: America/USA

    fürn urlaub würde ich ohio nun nich empfehlen...
    da eher wie schon gesagt san diego und florida...bzw La und Sf sind auch ganz nett.

    Las Vegas ist auch geil kannste aber wie schon gesagt unter 21 komplett vergessen...kommste nicht mal in ne kaffeebar rein.

    Falls du innen Urlaub rüber willst,wie lange denn und zu welchen budget?
     
  9. #8 6. März 2009
    AW: America/USA

    1. Ansichtssache. Finde New York interessant, aber auch Californien.Also LA etc.
    2. Für einen Europäer würde ich mal sagen, ist ganz USA eine Sehenswürdigkeit.
    Zu 3. würde ich mal sagen, frag am besten bei der Amerikanischen Botschaft nach.Genau wie bei Punkt 6+7.

    Wo ich gerne hinfliegen würde? Also am besten bei New York starten, dann nen Abstecher in Philadelphia machen(Rocky Orte) und dann mich bis zur west Küste durchschlagen. Dann halt Californien erkunden.

    Hatte das selbe vor, falls du interessante Infos hast, einfach schreiben.;)
     
  10. #9 6. März 2009
    AW: America/USA

    zu ohio kann ich dir sagen, dass es da außer college football (ohio buckeyes), baseball (cleveland indians, die kennt der eine oder andere ja aus filmen ;) ) und der rock'n'roll hall of fame nicht viel gibt. war da mal 3 wochen austausch, und naja....schöne vorstädte haben die da, aber da hörts auch auf. is eben ruhigeres amerikanisches leben.

    aber new york (besser gesagt manhattan) hats mir damals angetan, also wenn ich mal die möglichkeit hab länger in new york zu wohnen, dann werd ich das auf jedenfall tun. kann ich dir nur empfehlen!

    mfG
     
  11. #10 7. März 2009
    AW: America/USA


    Hoffe ich konnte helfen.
     
  12. #11 7. März 2009
    AW: America/USA

    NEW YORK viele sehenswürdigkeiten und derbst Geile Shopping möglichkeiten auch für den kleinen Geld beutel! Aber Flieg im Frühling bis Sommer bestes Wetter naja und wenn du nen JAhr bleibst hatse immer noch nen Drittel der ZEit gutes wetter :D
     
  13. #12 7. März 2009
  14. #13 7. März 2009
    AW: America/USA

    würde eher von ist abraten...würde für sowas eher zu aspect,aifs,ayusa raten oder wenn du genug geld hast zu gls aber die kosten auch bisschen was mehr.
     
  15. #14 7. März 2009
    AW: America/USA

    Als ich in Amerika war, hat mir besonders die beeindruckende Landschaft gefallen. An deiner Stelle würde ich eine Canyontour machen über Grand-Canyon, Brice Canyon, Zion Nationalpark, Monumentvalley etc. Echt Hammer Landschaften im Westen Amerikas ;)
     
  16. #15 8. März 2009
    AW: America/USA

    Wenn man schon in den USA war, dann sollte man als erstes in NY gewesen sein. Denn das ist die Berühmteste und bestimmt eine der besten Städt der USA.
     
  17. #16 8. März 2009
    AW: America/USA

    jo, kann ich dir nur empfehlen - genau diese tour habe ich schon einmal gemacht, echt beeindruckend!
    An der ostküste war ich auch schon, zunächst new york und dann noch ein wenig richtung norden getourt , war auch super!

    Shoppen kannst du in den usa eigentlich überall gut, nur ist hier auch wieder ein wichtiger grundsatz, nämlich der, dass es an bekannten plätzen auch dementsprechend teuer ist!
    Das heißt, dass es wahrscheinlich nicht sehr klug ist am times square zu shoppen .

    Die günstigsten angebote hab ich in einem outlet center gefunden, die einfach die alten kollektionen von rennomierten marken verkauft haben ( Polo ralph lauren, diesel, levi's, alle skate marken, nike, adidas etc. etc.) .
    Dort sind die preise echt einfach nur top - ein ralph lauren polo shirt für 20$ , normale t-shirts gibts für 7-12$. Levi's ist generell sehr günstig, habe mir dort 4 hosen für insgesamt 90$ gekauft.

    Ich brauchte im oktober noch keinen ausweis mit dna etc. ;)
     
  18. #17 8. März 2009
    AW: America/USA

    Danke danke, ich glaub ich werd dann mal nach new york reisen dannach zu meinen verwanten, super danke. Wow ein ralph lauren shirt für 20$ ???? Und wie sieht es aus mit gucci und d&g??? die sind in italien billig oder ?? @skellotor wo warst du shoppen? Und ich möchte mir auch gerne die ruhigeren gegenden aunschauen, die es immer im kino zu sehen gibt. Und wie sieht es mit der schule aus? wie sind die schulen da? Muss ich ein Jahr wiederholen wenn ich wieder da bin?
     
  19. #18 8. März 2009
    AW: America/USA

    würd ich auch so empfehlen
     
  20. #19 8. März 2009
    AW: America/USA

    florida ist einfach mein traum. da gibt es einfach alles. aber das wetter spielt da auch öfters verrückt das ist das einzige was mich stört
     
  21. #20 8. März 2009
    AW: America/USA


    hier, im staat "maine" ->
    The Kittery Outlets - Home Page

    Naja, du kannst das austauschjahr nur in der 11. klasse machen, da dort wiederholt wird etc. Wenn du wieder zurückkommst, dann musst du nicht wiederholen. Du musst auch keinen abschluss dort machen, das juckt gar nicht.

    Aber wenn du wirklich ein auslandsjahr machen willst, dann würde ich dir kanada empfehlen, natürlich den englischsprachigen teil. Dort darfst du feiern etc. das wird alles nicht so eng gesehen wie in den usa ;)
     
  22. #21 8. März 2009
    AW: America/USA

    kanada ist natürlich auch ganz geil,aber teuer...ziehmlich teuer...

    In die USA biste mit 6-8k dabei ,nach kanada zwischen 11-17k...Aber wenn du das geld sowieso hast,dann würde ich dir nicht zu kanada raten sondern zu neuseeland,da war ein freund von mir ,das kommt fast auf das gleiche geld wie von kanada raus.

    Achso und wenn du jetzt in die usa willst einfach so nur zum reisen brauchst du einen neuen reisepass...die alten roten gehen nicht mehr...Würdest du allerdings nen austauschjahr machen,geht noch der rote solange der gültig ist,weil du ja eh nen visum bekommst.
     
  23. #22 8. März 2009
    AW: America/USA

    Ich mache auch grade einen Austausch gehe hier zur Schule etc.
    Ich bin in Massachusetts, sprich Neu England. Es ist kalt hier und das Wetter ist eklig. Geh am besten nach Kalifornien, da ist immer Sommer.

    Günstig shoppen kannste dank Eurokurs überall, es gibt viele Läden hier etc, darum würd ich mir keine Gedanken machen.

    Ich habe bezahlt, um die 6000 Euronen, ohne Flug. Nur die Vermittulg (4000 Euro) und Geld für mich, mit dem ich alles bezahle was ich brauche (2000 Euro). Dazu kommt noch ein Flug für ungefähr 1000 Euro.

    Und ja, wenn du känger als 3 Monate dort bleiben willst, brauchst du ein Visum. Ist recht einfach zu bekommen, nur halt ein langer Papierkrieg. Du musst auf die Website von einer Amerikanischen Botschaft hier in Deutschland, dir die Antragsformulare ausdrucken und ausfüllen. Da steht dann auch alles dabei was du brauchst und machen musst.


    Ich bin mit GoAmerica Dr. Krenz | Au-pair | High School | Job & Praktikum hier in Amerika.

    Wenn du mit denen dahin gehst:

     
  24. #23 9. März 2009
    AW: America/USA

    also ich war für ca 4 wochen in den usa und zwar in der gegend von detroit.

    Ne wunderschöne region ist es natürlich nicht mit früherem manufactering belt etc, aber wenns um was erleben geht dann ist ndas mit sicherheit ne super sache.

    Ich lebte in nem vorort von detroit ich glaube troy hieß der und die menschen dort waren wirklich extrem nett und aufgeschlossen. Kriminalität oder sonstwas findet man natürlich in Detroit, jedoch nur in den vierteln, von denen sich auch die amis selber fernhalten ansonsten ist das kein problem ;)

    Chicago ist je nach zuganbindung nicht weit entfernt und bietet wirklich jede menge...

    Ford village etc ist dort auch quais um die ecke, in der richtung ist man prima versorgt.

    Wenn du allerdings mehr auf 100 % sonnentage florida like stehst, ist das nich die beste wahl, das wetter ist ungefähr wie in mittledeuthscland nur im schnitt etwas wärmer...

    shoppen ging damals wunderbar habe ca 20 $ für ne arizona oder lewis bezahlt, zu dem kurs damals warn das viel weniger als 15 euronen^^ da kann man nich meckern. :p
     
  25. #24 10. März 2009
    AW: America/USA

    war hier schon jemand in der bay area um san francisco? sollte das der fall sein, bitte ich um einen erfahrungsbericht.
     
  26. #25 10. März 2009
    AW: America/USA

    Sehr sehr vielen dank, detroit hört sich gut an, mir ist nicht wichtig obs dort sonne gibt, denn bin sehr sehr oft in der Türkei. Erstmal vielen dank. Mal gucken wo ich dann hin gehe. Aber ich gehe 100% Und wie sieht es mit shopping in florida aus?? so miami und so, komm ich da überhaupt rein??
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...