Amerikanische Neuverfilmung von Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von mrwhite123, 14. Juni 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Den riesen Erfolg der Milennium Trilogie ist auch an Platzhirsch Sony nicht unbemerkt vorbeigegangen. Sie sicherten sich nämlich die Rechte von Stieg Larsson Millenium Trilogie für eine US Verfilmung. Mikael Blomkvist wird von keinem geringeren gespielt als von Daniel Craig. Der eine oder andere hat ihn bestimmt noch als James Bond im Gedächtnis. Unter anderem in Casino Royale.
    Lisbet hingegen wird gespielt von Ronney Mara. Wer Social Network gesehen hat, der weiß von wem ich rede ;)

    Für alle anderen, hier ein süßes Foto von der Dame.

    Spoiler
    Rooney_Mara_BM_Berl_728843b.jpg
    {img-src: http://www.morgenpost.de/multimedia/archive/00728/Rooney_Mara_BM_Berl_728843b.jpg}

    Als Regisseur fungiert David Fincher. Irgendwie lustig das er auch Regie bei Social Network geführt hat oder :D

    Als Kinostart wurde der 12.01.2012 angepeilt. Einen Trailer gibt es auch schon.

    Spoiler

    Persönlich fande ich die Filme, die unter anderem im ZDF zu sehen waren, sehr gut. Jedenfalls, so hat es zumindest laut Presseberichten den Anschein, wird es kein Abklatsch von den ersten Filmen. Der erste Teil der Trilogie, der ja bekanntlich Verblendung heißt, soll sich zu 90 % von der anderen Verfilmung unterscheiden. Da bin ich mal gespannt was uns erwartet.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  4. #3 14. Juni 2011
    AW: Amerikanische Neuverfilmung von Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie

    oh so ein mist. ich habe nach stieg larsson gesucht und dabei nix gefunden. sry
     
  5. #4 14. Juni 2011
    AW: Amerikanische Neuverfilmung von Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie

    Die Suche hier ist auch fürn *****, der Name sollte eigentlich sein "Such soviel du willst, findest eh nichts" ... Kann dir niemand übel nehmen, Threadtitel vom anderen Thema ist ganz anders und naja...Suche halt^^
     
  6. #5 14. Juni 2011
    AW: Amerikanische Neuverfilmung von Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie

    Musst nach Dragon suchen :D Ich habe das auch nicht geschrieben, um cool zu sein oder um den Threadersteller hier als dumm abzustempeln, sondern eifnach, weil es halt schon nen Thread gab ;)
     
  7. #6 14. Juni 2011
    AW: Amerikanische Neuverfilmung von Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie

    Hab ich ja auch nicht gesagt und auch nicht so gemeint, sry falls es so rüberkam^^

    Wollt ihn halt nur drauf hinweisen dass die Suche fürn ***** ist und nichts taugt.

    @TE
    Du kannst den Thread selbst schließen, über deinem Beitrag auf "Themenoptionen" gehen und dann "Thema schließen" oder so
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Amerikanische Neuverfilmung Stieg
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.267
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    872
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.389
  4. Antworten:
    48
    Aufrufe:
    3.917
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    570