Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Weeman, 19. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2007
    Köln - Die Kölner Polizei hat den Amoklauf eines Schülers an einem Gymnasium im Stadtteil Weiden verhindert. Nach einem Tipp von Mitschülern des Georg-Büchner-Gymnasiums konnte sie einen 17-Jährigen und einen mutmaßlichen Komplizen im Alter von 18 Jahren ausfindig machen, wie die Ermittler am Sonntagabend berichteten. Die beiden planten die Bluttat für den morgigen Dienstag - auf den Tag genau ein Jahr nach dem Amoklauf von Emsdetten.

    wollte euch mal drüber infomieren !

    Ich finde das echt krass wie kann man nur so dumm sein ? ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Naja passiert echt öfter son quatsch hab angst

    dass ich da irgendwann mal opfer bin oder so
     
  4. #3 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Angst das es mich mal betreffen wird hab ich nicht wirklich, aber sowas gabs schon immer und wird es immer geben... Menschen die einfach keinen anderen Ausweg sehn als sowas abzuziehn...
     
  5. #4 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Also ich hab ma da drüber nachgedacht und wenn ich so denk das über Hauptschulen(bin nicht auf der Hauptschule sondern real)immer gesagt wird die sind dumm und planenen so nen scheiss....dann fällt mir auf das es bis jez fasst nur an gymnasien passiert ist^^da hab ich mir auch so gedacht^^is doch bissi am *****.....

    naja es is einfach dumm und es wird eh wieder alles auf games geschoben...

    mfg
     
  6. #5 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Auch noch mit soner lächerlichen Armbrust mit 16 Pfeilen und auf der "Todesliste" waren 17 Namen...

    Na zum Glück ist da nix passiert...2 kranke Schüler in DE weniger...
     
  7. #6 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Finds gut, dass sowas zur Abwechslung mal verhindert
    werden konnte. Normalerweise sind die ja immer zu
    dumm, das zu merken, egal wie offensichtlich es ist.
    Da kann der mutmaßliche Amokläufer eine Woche vorher
    mit nem Riesenschild überm Kopf durch die Stadt laufen, wo draufsteht,
    dass er in einer Woche die ganze Schule killt und es macht trotzdem keiner was.
    Aber das ist ja schonmal ein Anfang, gut dass da Schlimmeres verhindert werden konnte
     
  8. #7 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Ich finde die Dummheit der beiden Jungs einfach zu geil...und die Medien gehn auch gut drauf ab.
    Heut morgen im Fernsehn "Die Jugendlichen hatten ein beachtliches Waffenarsenal, 2 Softair Pistolen und 2 Armbrüste". Wie behindert nen Amoklauf mit Softairs und Armbrüsten zu planen ich meine wenn da einer Amok laufen will und mir ne Softair ins Gesicht hält lache ich ihn erst aus und lasse ihn dann 10 Jahre Kickboxen spüren..xD Und selbst die Armbrüste sind ja wohl mal so Armselig und dann springt der eine :crazy: noch vor die S-Bahn...wie kann amn so dumm sein?

    MFG,
    BuffaloBill
     
  9. #8 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Schon eine sehr ernste Angelegenheit, man sollte auch groß und breit drüber Diskutieren, allerdings kommt auch nichts anderes mehr im TV.


    Grüße
     
  10. #9 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Verhalt dich immer so das du das Echo ertragen kannst. Wenn man das beachtet kann man ganz gelassen in die schule gehen. War wohl nicht sehr durchgeplant von den beiden wenn man das so liest. Ich geb den Medien/ Polizei 1 Wiche bis die merken dass die cs gespielt haben.
     
  11. #10 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Wieso läuft man denn Amok?!
    Ok, dafür gibt es vielleicht Gründe,
    aber doch nicht an einer Schule!
    Die verletzen doch nur Unschuldige, oder reißen sie gar mit in den Tod!
    Ich finde es gut, dass sie gestoppt wurden!

    MfG
    F4br3g4s
     
  12. #11 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    lol wie sinnfrei dieser Post...

    Die verletzen doch nur Unschuldige, oder reißen sie gar mit in den Tod!

    Naja ob die wirklich alle so unschuldig sind...man weiß es nicht...wer weiß wie kaputt die Typen gemacht haben durch das ganze Mobbing usw.

    Ich finde es gut, dass sie gestoppt wurden!

    Finde ich gut dass du es gut findest...=)
     
  13. #12 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    ja, ne scheiss sache,
    ohne scheiss, bei uns wurde auch einer wegen einer todesliste aus ner klasur geholt und verhört, ob es was ernstes war, keine ahnung, aber wenn man schon so eine liste hat...
    der typ war eig eher son aussenseiter, kannte ihn aber nicht näher.
    und dass in einem kaff mit 25k einwohnern, aber gut, das gymnasium hat über 1100 schüler.


    also passt auf, es kann jeden treffen.

    aber vll sollte man an so einem heiklen datum unterrichtsfrei machen, wär ja mal was.
     
  14. #13 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    ich kenn ein Freund der wa/bzw. is auch auf einer Schule wo ein Amoklauf angekündigt wurde.
    war vor kurzem erst der hatte denn acuh einen tag schulfrei(nach seinen erzählungen obs stimmt is ne andere Sache)
    Mir tun die Typen eigendlich total leid die nurnoch diesen Ausweg sehn...
    Und ich denk auch nicht das sie selber drann Schuld sind zumindest nicht zu 100%
    da stimmt irgendwas im Gehirn nicht.
    Soche Typen muss man frühzeitig erkennen und irgendwie psychisch behandeln wobei das problem eher dabei liegen wird sie ausfindig zu machen...
    Wenn sie nur selbstmord begehen würden wär das ganze vlt nicht so ein Problem(zumindest nciht für die Mitschüler) aber wenn sie auch ncoh unschuldige Opfer mit sich in den tod reißen dann is das ziemlcih Menschenverachtlich.. kann man nicht richtig beschreiben...
     
  15. #14 19. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    bei uns wurde auch mal ein amoklauf angekündigt und das über icq ^^
    das hat die polizei am selbigen abend noch spitz bekommen und am nächsten morgen
    war dann auch schon die kripo an der schule.
    hat sich dann aber herausgestellt, dass es nur ein dummer streich von 3 kleinen pissern war
    (10. klasse) und die haben dann halt mal 2 wochen schulverweiß und aufräumstrafen bekommen.
    naja find ich ein bisschen wenig strafe für so nen "streich" aber naja. ***** direktorin halt ^^

    aber das halt nur als beispiel, dass die polizei schon recht schnell schaltet, wenn sie sowas erfährt.
    die schlafen ja auch nich ^^ die meisten nich ... man muss halt nur hinweise geben, wenn man
    als mitschüler was bemerkt weil von alleine die polzei ja nich drauf kommen kann ! wie denn auch ?

    also ich bin froh, dass es verhindert wurde. hier in deutschland wär wieder die hölle los gewesen und da hab ich eigentlich nich so bock drauf.

    greetings ESP
     
  16. #15 20. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    hm ich hab jetz die armbrüste nich gesehen, aber ich versteh nich, dass manche das thema armbrust abwinken, wenn du mit so nem teil umgehen kannst, is es verdammt gefährlich, jetz nich so gefährlich wie ne automatische oder halbautomatische schusswaffe, aber mit ner armbrust kannste locker n paar leute kalt machen...
     
  17. #16 20. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Diese Menschen sind Krank,nicht jeder normale Mensch würde sich selber umbringen,aber wir müssen alle sterben und ich finde da ist es egal,ob man durch eine Kugel oder normal stirbt,aber bevor ich sterbe will ich noch meinen Spass haben^^

    Nein scherz,das ist echt krank,vor allem laufen immer mehr Amok als früher oder so..Zum Glück hat die Polizei noch rewchtzeitig eingreifen können xD

    mfg
     
  18. #17 20. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Moin Moin......

    klassische Trittbrettfahrer wie erst kürzlich in Finnland bei dem Massacre.
    Einfach nur schlimm ,möchte mal gerne wissen was in den Menschen abgeht?
    Wie kann man nur so grausam sein und unschuldige Lehrer bzw. Schüler töten ,bzw. es planen?

    MFG R@ts da Pansen
     
  19. #18 20. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    naja viele fragen wieso die an der schule ammoklaufen!

    wollen halt viele opfer und sich an ihren ehmaligen kameraden und lehrern rächen denk ich ma!

    naja!
    btt: ich finds klasse, dass die mitschüler des gemeldet ham! so muss des sein!
    bei dem ammoklauf letztens, wo war der nomma? xD, ham die mitschüler und bekannten des auch gewusst, der kerl hat des im inet gepostet! aber keiner hat was gemacht! das versteh ich net! :(
     
  20. #19 20. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    ich hätte auch angst Opfer zu sein aba wozu muss man sein Leben Beenden nru wiel man manchmal gemoppt wird oda was
     
  21. #20 20. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt


    ja wow, so wie du es darstellst werden die schüler einmal im monat gemobbt oder sonst was. aber die leute die Amoklaufen, die sind total fertig mit der welt.
    Die werden von den schülern verspottet und bekommen schlechte noten, wer weiss wie es bei denen in der Familie zugeht.
    die wut steigert sich über jahre, also was haben die Amokläufer großartig zu verlieren? nichts.

    also mit solchen Posts wie "wie kann man so etwas nur machen" oder "was geht in diesen Köpfen nur vor" ziegen die meisten von euch mal wieder nur, dass sie sich keine gedanken machen, aber ein Amoklauf ist ein ticket ohne rückfahrt, da geht in den köpfen nichts vor, es ist alles verloren und hoffnungslos, was soll da schon großartig vorgehen?

    mfg allstar
     
  22. #21 21. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Man gut das ich mit dem Abi durch bin :)

    Mal ernsthaft: Was geht denn mit denen ab? Das schlimme ist ja, das man das denen überhaupt nicht ansieht, das sind bestimmt die, die ihre aggressionen immer fressen und sich nicht abreagieren, irgendwann ist die so gestaut das die son shit machen! Aber wie schon gesagt, kann man kaum verhindern, die sind unberechenbar!
    Und das geilste, es wird auf die ego-shooter geschoben, na sicher, die Waffe gibt es zum SPiel gratis dazu!
     
  23. #22 21. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Finde schlimm das so viele Leute Amok laufen als letzten Ausweg sehen , ich mein wenn die schon fertig sind mit der Welt sollen die Selbstmord begehen und nicht andere Leute schädigen , aber verständlich das man es denen heimzahlen will von denen man gemobbt wurde.
    Aber dieser Fall ist lächerlich , ich mein Armbrüste und SoftAirs??Wollten die Tontauben schießen üben oder was? Also wenn die Typen nicht gerade in nem Schießverein für Armbrüste sind , dann bezweifle ich das die weit mit ihren Waffen da gekommen wären , denn für einen Ungeübten isses sehr schwer präzise mit der Armbrust zu schießen , noch schwieriger isses bei beweglichen zielen ( und ja , Schüler laufen weg wenn sie mit sonem Ding bedroht werden ) , also denke ich mal die hätten höchstens so 2 Leute per Zufall getroffen bevor ihnen entweder die Pfeile ausgehen oder bevor sie niedergeschlagen werden..hab mal gelesen das für einen Mehscne der keine Erfahrung mit echten Schusswaffen hatte , die Chance 50/50 besteht ein Ziel aus 2 m Entfernung zu treffen.
     
  24. #23 21. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    hi
    ist zwa gut aber jetzt machen die behörden die beamten dafür schuldig das der eine tot ist
    kp wiedo habe es nur halb mit bekommen
    total krank :D

    lg Pussycat
     
  25. #24 21. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Jo das stimmt, die finden die Polizei ist Schuld, weil der eine, der nach dem Verhör freigelassen wurde, sich das Leben genommen hat.
     
  26. #25 22. November 2007
    AW: Amoklauf an Kölner Schule vereitelt

    Ich finde das einfach nur :poop: wie kann man nur meschen umbringen cih bringe zwar auch ein paar menschen am tag um ABER NUR AUF DER PLAYSTATION ODER AUF DEM COMPUTER,aber doch nicht im echten leben wer so etwas macht muss für immer hinter gitter.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Amoklauf Kölner Schule
  1. Antworten:
    40
    Aufrufe:
    3.052
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    862
  3. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.650
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    295
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    422