Amoklauf drohnung an meiner Schule

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von eRza, 12. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2006
    Hi,
    also ich fühl mich jetzt bsichen verarscht vom schicksal!
    ich heule seid montag drie verschiedene ärzte voll vonwegen fuß tut weh, lass mir heute den fuß schienen und eingipsen wegen der "schmerzen" haub tausend atteste von ärzten und nem krankenhaus, nur um sicher zu stellen das ich morgen nich die kursarbeit schreiben muss.
    Und jetzt?! Wir mir gerade erzählt das wohl an den Schulen in unserem Schulzentrum überall drohungen mit Edding waren das morgen AMoklauf is(was ja super unglaubwürdig is aber wayne) und heute nacht die bullen alles mit hunden auf bomben untersuchen, morgen nur kommen kann wer will, und morgen alle arbeiten abgesagt sind!!! *KOTZ*
    Naja, hätte ja auch mal kommen müssend a sirgendwelche spacko trittbrettfahrer das auch bei uns abziehen. Werd mal morgen den Zeitungsartikel de rzu 100% in der Rheinzeitung sein wird einscannen.
    Was sagt ihr, warn bei euch auch schon trittbrettfahrer die ernst genommen wurden? ich mein, schon krass das die grünen to night alles räume mit wufwuf`s durchsuchen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Als ich noch in der grundschule war gab es ne bombendrohung auf die nachbarschule, da durften wir auch zuhause bleiben^^.

    sonst nicht, ich bin ja auf nem humanistischen Gymnasium und da gibs sowas net. punkt.

    aber wegen deinem vergebenen aufwand tuts mir leid ^^.

    mfg
    Lord_Roke
     
  4. #3 12. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Mein Beileid zu deinem Aufwand der umsonst war xD

    Naja bei uns auf der Schule gabs sowas auch letzte Woche und deswegen war der Weihnachtsmarkt voller Bullen aber wirklich ernst genommen hat das keiner ... da hat ne französisch lehrerin einem kleinen bengel ne schlechte Note gegeben und der Vater von dem soll mit nem amoklauf gedroht haben woraufhin die gute alte franze lehrerin in ohnmacht fiel und die Wohnung des Vaters durchsucht wurde etc. ...

    Aber sonderlich gekümmert hats keinen nur dass wir heute zur 2. hatten wegen ner konferenz über dieses Thema ...

    Naja und ich finds schon gut, dass die Bullen sowas ernst nehmen, obwohl ich es manchmal übertrieben finde. Aber man sollte sich vorstellen, was passieren könnte, wenn das nciht ernst genommen wird und echt was passiert ... wer übernimmt dann die verantwortung?
     
  5. #4 12. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Was müss das denn für eine Arbeit sein, dass du dir nur um nicht mitzuschreiben, den Fuß gipsen lässt:tongue:
    Aber ma im ernst, das mit den Amokdrohnugen ist schon krass. Weil ein einziger So eine scheiß-Idee hat, kann der die ganze Schule lahmlegen. (Nich, dass ich soo gerne zur Schule gehe, aber sowas muss nich sein)
    Hoffen wir ma, dass es nur bei den "Scherzen bleibt.

    P.S.: Alles "gute" für deinen Fuß:tongue:

    greetz Bär
     
  6. #5 12. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    bei mir auf dem Gymnasium gab es die 4 Jahre die ich da war 6 Bombendrohungen. Immer war Polizei da mit Hunden und so weiter. Also wurde sehr ernst genommen. Irgendwann hatte die Schule sogar ein Aufzeichnungsgerät fuer Telefongespräche. ;D
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Na ja, das wird alles ein bisschen übertrieben.
    Die Politiker sollten sich mal überlegen was sie damit bezwecken. Es wird doch immer interessanter für Trittbrettfahrer!
    Wenn ich an eine Schulwand was kritzle, ist da am nächsten Tag die Hölle los.
    Angenommen ich wär ein schlechter Schüler evtl. noch im letzten Jahr, würde ich mir so auch freimachen...
    Alles humbug!
     
  8. #7 12. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    finde es aber leicht idiotisch mit den bullen etc. denn, bei uns z.b. stand so wie ich da smitbekommen hab an allen türen von allen schulen im schulzentrum mit maker ne drohung. das is schon sowas wie ne entwarnung. denn wenn ich amoklaufe mach ichs mit überraschungseffekt, seiden ike habne halbe arme mit der ike ne halbe bullenhundertschaft überrollen kann..
     
  9. #8 13. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    ^^nicht schlecht - zeug mal wieder von den tollen nerven der lehrer...
    ne amok drohnung hatten wir noch nicht - hab aber trotzdem immer besuch von den grünen männchen ;) die stehen da dumm rum und filzen die leute, die später kommen=) als ob des was nützen würde - welcher amokläufer lässt sich von bullen filzen???
    btw, hier gibts en amoklaufankündigungsformular :D
    peace out

    edit:link war kapudd
     
  10. #9 13. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Ja bei uns in der klasse hat einer statt bei der deutscharbeit mitzuschreiben zeichnugen gemalt wie er ander abschiest un drunter geschrieben er spritzt sich heroin er hasst die menschheit un läuft amok.....aber sowas macht er eigtl regelmäßig......ich glaub er will nur aufmerksamkeit ham.....:D
     
  11. #10 13. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Haha, tut mir leid aber som aufwand , und dann sonne Amok schiess, ich hab langsam die schnauze voll von diesem Medien Tomult von wegen amok, und trittbrettfahrer etc...
    da shat sich n wenigen wochen wieder alles aus unsrren köpfen beseitigt, aber bi sdahin muss man ja immer son punk machen....mit der arbeit hast du wirklich pech gehabt,,, das is wohl echt :poop: gelaufen xD
     
  12. #11 13. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    Bei uns an der Schule gabs auch mal ne Bombendrohung, das ist aber schon 5 oder sogar 6 Jahre her, also noch vor Erfurt.
    Damals wurde die ganze Schule evakuiert und in einem evangelischen Pfarrheim untergebracht, wir sind vorher aber stundenlang in der Kälte rumgestanden, manche sogar in kurzen Hosen (die, die grade Sport hatten). Die Polizei kam mit Spürhunden und hat die ganze Schule untersucht aber nichts gefunden, wie auch, es war ein Anruf einer Schülerin, die eine Klausur nicht mitscheiben wollte, wie sich später rausstellte (was fürn dämlicher Grund eigentlich). Aber naja was ich damit sagen will ist, dass es sowas schon immer gegeben hat, es kommen nach solchen Fällen, wie in Erfurt und Emsdetten halt einfach nur mehr Leute auf die dämliche Idee so auf sich aufmerksam zu machen.
     
  13. #12 13. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    irgendwie scheint amoklaufen in trend zu kommen =) jedenfalls das androhen.

    gestern kam im radio ne nachricht dass 2 schulen in niedersachsen geschlossen wurden wegen androhendem amoklauf. leider nicht unsere, nen freier tag wäre auch nicht schlecht.

    und auch krass, bei wie vielen schulen es schon ne bombendrohung gab ^^ bei unserer haupt & realschule auch, aber schon ganz viele jahre her.

    aber ich glaube nicht, dass es in kürze wieder einen amoklauf geben wird, die androhungen sind eh alles fakes, wird bestimmt wieder paar jahre vergehen, bis wieder irgend ein opfer austickt und seine schule stürmt.
     
  14. #13 14. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    tja ich glaub das nutzen halt gerade sehr viele leute aus, damit sie keine arbeiten schreiben müssen usw!!! die nutzen das schamlos aus! aber man darf eins nicht vergessen, hinter manchen warnungen steckt auch gelegentlich ein wahrer kern!:]
     
  15. #14 18. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    die wollen sich nur wichig machen und auf sich aufmerksam machen. es war jetzt mal einer in emsdetten der das wirklich gemacht hat aber sonst gab es doch noch nie was ausser das in erfurt. und dann wird immer alles sofort auf counter strike geschoben.
     
  16. #15 18. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    is echt der hammer wie krank die kinder heutzutage sind... als ich noch in die schule ging gabs sowas nochnich ... werden jetzt sowieso haufen trittbrettfahrer auftauchen, die es ankündigen und dann aber (hoffentlich) nicht tun werden
     
  17. #16 19. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    ja zur zeit werden es die spackos foll ausnutzen um hauptsache arbeiten aufzuschieben.
    ob wirklick jede drohung ernstgenomen werden soll fragwürdig. naja wer weiss ob nicht doch einer
    was vor hate. aber meistens melden die die was vorhaben ( also die nobs in den bereichen ) nichts
    im voraus an. außerdem sind doch nur die medien schuld, die die ganzen anschläge die auf der welt pasieren zeigen, so das der dümste vollidiot irgend wann zur einsicht kommt: kein bock = schreib
    einfach nen brief, das ich einen anschlag vorhabe und die höle ist los.


    denk es sind meistens nur schüler weil die beschrenkt bis garnicht haftbar sind.
     
  18. #17 19. Dezember 2006
    AW: Amoklauf drohnung an meiner Schule

    klar was meinst du was da los is wenn der direktor das einfach übergeht und dann wirklich was passiert. dann gibts nämlich bei ihm zuhause terror von den eltern der verbrannten und verschütteten opfer. denk ma kein direx geht son risiko gern ein. :tongue:

    Greetz rave :]
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...