Amoklauf in Emsdetten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von S1lence, 20. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2006
    So manch ein Spieler wird es heute vielleicht schon "im Urin" gehabt haben, als es durch die Nachrichten ging.
    Zum Hinweis für all diejenigen, die es noch nicht wissen:

    Gegen 9:30 stürmte ein 18 Jahre alter Mann die Geschwister Scholl Realschule in Emsdetten und schoss wild um sich.

    Zum Glück für alle Beteiligten, konnte dieser kein Massaker anrichten, verletzte jedoch einige. Der Täter ist inzwischen tot. Ob er von der Polizei erschossen oder aber sich selbst gerichtet hat, ist derzeit noch nicht klar.

    Zudem hatte der Täter seine Tat nicht nur im Internet angekündigt (Adresse liegt der Redaktion vor), er war auch begeisterter Doom 3-Spieler.

    Als solcher nannte er sich in der Szene ResistantX.

    Auch als quasi "Filmregisseur" betätigte sich dieser und stellte seine Gewaltfantasien ebenfalls ins Netz.

    Das es nun also wieder zu Diskussionen rund um den Jugendschutz kommen wird, dafür muss man wahrlich kein Hellseher sein. Vor der Änderung des Jugendschutzes (also vor dem Amoklauf in Erfurt) wäre ein Titel wie Doom 3 innerhalb weniger Tage indiziert worden.
    Heutzutage kann dieser dank entsprechender Alterskennzeichnung nicht nur weiter frei verkauft, sondern auch beworben werden.

    quelle : http://www.gamigo.de/news_detail/pc/30598/News/
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Man darf sich wieder auf hitzige Diskussionen,Kommentare und Besserwisser-Beiträge von Politikern, Pädagogen und kirchlichen Würdenträgern freuen, die von der Materie, gelinde ausgedrückt, überhaupt keine Ahnung haben.
     
  4. #3 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    yeah! verbannt doom 3! genau wie damals cs!
    lol. ich glaub ich morde morgen auch mal. und auf meinem pc findet man dann pong und pacman!
     
  5. #4 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Warum nicht gleich alle computerspiele verbannen.

    Naja, das wird 100% wieder ein gesprächs thema. Da haben die Politiker einen Sündenbock gefunden und jetzt wirds verboten.

    Also ich freue mich schon wieder auf das Thema.

    Gruß
     
  6. #5 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Hier noch ein anderer Bericht:


    Quelle: focus.de
     
  7. #6 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    omg ihr habt ja scho recht


    aber ihr müsst auch zugeben, dass es doch sehr auffällig ist, das sämtliche Am0kläufer irgendwelche Gamez zogg0rn

    Erfurt CS
    Columbine Duke Nukem Doom etc
    und jetz D3

    und sachen die mir jetz net auffallen

    bin selber CSS Spieler, aber ich denke Geewaltgames HABEN durchaus einen NEGATIVEN Einfluss aus MANCHE Spieler


    aber die Diskussion wird ewig weitergehen :/
     
  8. #7 20. November 2006
  9. #8 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Ich glaub Ich lösch meine Festplatte, spiel Sendung mit der Maus und Pokemon drauf und lauf dann Amok. Da werden die Pädagogen einiges zu reden haben.... :eek:o:

    Ganz ehrlich: Gamer sind keine Verbrecher!
     
  10. #9 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    jetzt sind 100% wieder die gameentwickler schuld...man, ich kanns mir schon vorstellen wie im tv/presse die ganzen gamer wieder als potenzielle amokläufer abgestempelt werden.
     
  11. #10 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    igor, der typ in erfurt hat nich cs gezockt. das ist bewiesen.
    trotzdem hatten dien bild gefaket wonach in cs die cts einen t an nem galgen aaufgehängt haben.
     
  12. #11 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Jaja... diese elende Diskussion geht wieder los. Zum Glück spiel ich cs^^. Ne Spaß beiseite. Wenn morgen wieder in einem großen Handelblatt, das nu :poop: schreibt, wieder so was drin steht wie in Erfurt, dann tick ich durch. Das ist das größte geschwätz das so etwas Aggressionen aufbaut und das ganze Thema wird wieder nur einseitig behandelt. Auserdem glaub ich nicht, das man sich in D3 selbst abschießen kann =) =) =) .
    Mfg Shawn
     
  13. #12 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    German-Bash ;)


    Bin mal gespannt, was des dann für n Geschrei gibt, wenn ein begeisterter Red Steel Zocker auf Wii Amok läuft... Ne also ich denk, wenn man von Realität und virtueller Welt unterscheiden hat, hat ein Shooter auch keinen Einfluss auf die Psyche eines Menschen. Klar gibt es auch Ausnahmen, aber ich verstehe nicht warum immer Spiele verantwortlich gemacht werden. Hat sicher mehr mit Umfeld und Erziehung zu tun.
     
  14. #13 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    OH Nein!!! Jetzt kommen wieder unsere Beschissenen Politiker die ja alles besser wissen obwohl sie 0,00% Ahnung haben. (Und das leider in allen dingen...)
    Ich bezweifle stark dass es an einem PC Spiel liegt dass man sowas macht. Leider sind die die da was zu sagen haben dermaßen Scheiße im Kopf und schieben wie es ja schon in Erfurt der Fall war, alles auf die Videospiele. OMFG bin gespannt wie das mal wieder aus geht. Ich wette seine Probleme (denn er hatte bestimmt welche, sonst geht man nicht so ab) interessiert niemanden obwohl das in meinen Augen der entscheidende Faktor ist. In Amerika haben sie Handlungsfreiheit was Software angeht deshalb haben die dort wie ja alle wissen auch die richtigen Spielversionen. Ab und zu knallt da auch einer durch. Leute die sowas machen haben halt einen Lattenschuss, sind sich zu schade um in aller ruhe zu sterben ohne unschuldige zu töten oder zu verletzen, und zu schwach um mit ihren Problemen zurecht zu kommen. Solche Leute werden auch ohne Medien zum Attentäter.

    EDIT:// Wenn ihr den Abschiedspost von ihm lest (wurde auf Seite 1 gepostet) -> Ich hatte recht ohne den Post zu lesen (den hab ich gerade gelesen). Was hab ich gesagt? Kann sich nicht durchsetzen, rastet wegen jedem Scheiß aus und ist mies in der Schule da haben PC Spiele nix mit am hut. Das liegt am Menschen.
     
  15. #14 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Hab jetzt gehört er hat in cs seine schule als map nachgebaut. Nichts desto trotz ist es eine frechheit, das wieder alle spieler in einen topf geworfen werden. Hab mich grad so ärgern müssen, wie der bericht auf n24 gekommen ist....

    Mfg
     
  16. #15 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    hmmm sicher?
    hab das sogar vor paar Monaten im Spieg0l geread0rt

    jedenfalls errin0re ich mich noch daran, dass die Bild Zeitung damals irgendwas mit der überschrift COUNTERSTRIKE genommen hat und ein BIld eines GEwlatspiels druntergesetzt hat, das gat nicht Counterstrike war, sondern was ganz anderes
    die community hat sich ziemlich drüber aufgeregt dass die Bild Zeitung meint, sie könne über CS berichten aber wissen net mal was genau das eigentlich is

    achja roflmao:

    in dem Bericht im Spieg0l war ein kleiner Bild aus Counterstrike 1.6 zu sehen
    Ratet mal welche Situation xD

    Ein CT steht mit der Pumpe auf cs_office und schiesst auf den Kopf einer GEISEL

    OMFG
    natürlich hat man versäumt zu erwähnen, dass das Spielprinzip dieser Situation widerstrebt, es Geld und sogar Runden kosten kann, die Geiseln anzurühren
     
  17. #16 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Tja das sind gerade die Leute die ich meine. Nix in der Birne aber einfach einen Sündenbock suchen. Die Spiele in irgendeiner weise schlecht machen. Und die Leute die diesen Müll dann lesen glaubens natürlich weil sie ja absolut kp von sowas haben und schluckens dann. Jeder will diesen "Unglaublichen Artikel" lesen. -> Hohe verkaufszahlen der Zeitung -> Chef der Zeitung schrubbt sich einen.
     
  18. #17 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!



    jo die haben ein bild von Soldier of Fortune reingemacht, wo einem grad der arm abfliegt und kopf nichmehr dran ist, oder sowas.... das vergess ich auch nie, was die da behauptet haben.
     
  19. #18 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    hier mal sein abschiedsbrief, für diejenigen dies interessiert:

    http://www.n-tv.de/734961.html
     
  20. #19 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    ich finde es einfach nur Scheiße, was die Politiker/Pädagogen/..... jetzt wieder anfangen zu sagen.
    Es wird sich keiner auch nur ansatzweise mit den Spielen beschäftigen oder sie versuchen objektiv zu betrachten.:angry:
    Die Folge: Es wir dann wieder in den Medien dieser "nette" Begriff "Killerspiele" fallen.
    Ich spiele auch Spiele, die für mein Alter nicht bestimmt sind aber ich denke, ich kann mit den Szenen auch umgehen und werde nicht gleich irgendwelche Leute erschiessen, nur weil ich mit meinem Leben nicht klar komme.
    Naja ich werd mir das ganze Drama dann mal wieder ansehen und mir meinen Teil dazu denken......
     
  21. #20 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    die medien müssen sich halt verkaufen ... scheiss egal was fürn stuss sie produzieren ...

    cs wurde doch gar nicht verboten nach erfurt?!

    abschaffung der gewaltspiele würde nix bringen!... verbot von marilyn manson beim amoklauf in colorado .. lol? es sind immer die anderen schuld *g* nie die gesellschaft - schwarzer peter wieder weit von sich schieben
     
  22. #21 20. November 2006
  23. #22 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Also ich hab gehört dass ers ich dann selbst erschossen hat ka ob das stimmt is ja auch nich so wichtig aber wenn ich so krank wäre dann hätte ich mich selber erschossen :D
    Naja und wie immer denkt man jetz nur weil der begeisterter doom 3 spieler war das die gewalt von den games kommt die man so zoGGt und ich finde die leute die das denken haben nich mehr alle beisammen mehr kann ich nich dazu sagen..axo doch-->hoffentlich wird cs net verboten!!!
     
  24. #23 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Ich finde die Tatsache mit dem Auto viel schlimmer. Der Mensch ist Autogefahren. Wisst ihr wieviel Leute dabei sterben ? Man sollte das Autofahren verbieten ;)

    Ich finde das wieder lächerlich. Vorallem wenn studierte Journalisten sagen, dass "der Täter ein Messer, eine Pistole und noch eine Waffe bei sich hatte, genau wie bei dem Spiel Counterstrike".

    Kurz darauf hat der Korrespondent auch wieder gesagt : "Der Amokläufer hat die Karte seiner Schule nach gebaut. Sowas geht in dem Spiel Counterstrike". Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die was gegen CS haben. Denn einen Sinn hat das nicht, was die loslassen. Als ob der Typ den Umgang mit Waffen, seine Art der Bewaffnung, etc. beim CS spielen "gelernt" hätte.
    Zitate können vom richtigen Wortlauf abweichen

    Vorallem meinte der N24 Journalist, dass man bei CS auch eine "Bombe" um den Bauch gebunden hat.


    Die Sündenbocktheorie ;)....

    Ich bereite mich mal mit AutobahnRaser 3 auf meinen nächsten Ausflug vor. ;) oder doch besser mit Microsoft Flugsim X ?

    Mal gucken

    MfG
    Fakerblade
     
  25. #24 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    ehmm nur ne kleine Verbesserung CS wird immoment im TV runtergemacht ... So ein Pädagogoge hat erzählt wie schlimm COunter Strike wäre und wenn er so ein Spiel nicht spielen würde dann wäre soetwas NIIIIIIIIIIE passiert"
    das kann mir nur sagen LOL?!?
    nja ich glaube wir sind alle Amokläufer

    mfG
     
  26. #25 20. November 2006
    AW: Amoklauf in Emsdetten: Täter war Doom 3-Spieler!

    Bei youtube gibt es immernoch ein selbstgemachtes Video von ihm, wo Szenen aus bekannten Amokläufen von Columbine vorkommen.
    :angry:

    Vielleicht hat er sich dann noch mit diesem Zeug "heiß" gemacht. 8o

    Ich möchte jetzt den Link nicht dazu posten, da es irgendwie erschreckend ist und es sicherlich gegen die Forenregeln verstößt. Kann ja jeder selbst nachschauen.
    Comments von anderen sind jetzt in seinem Profil. Dazu hat er durchaus ziemlich krasse "Favouriten".


    Es ist erstaunlich, wieviel man über google über ihn findet. Er war begeisterter Mapper von Spielen, wie CS, also folglich auch Spieler.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Amoklauf Emsdetten
  1. Antworten:
    40
    Aufrufe:
    4.024
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    950
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    379
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    682
  5. Antworten:
    71
    Aufrufe:
    2.863
  • Annonce

  • Annonce