Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Hepatitiz, 28. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Januar 2009
    hallo leude,

    habe mirn samsung 40a656 tv gekauft...nun nen digitalen dvb-s receiver...nun muss ich feststellen dass unser LNB nur analog ist...
    gibt es ne möglichkeite mit nem vernünftigen analogen sat receiver gutes bild aufen TV zu kriegen?
    oder ginge dies nur mit nem digitalen receiver und nem neuen LNB (welches nun sehr teuer waer im vergleich zum receiver)

    vielen dank schon einmal im voraus

    mfg :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    Analoge Receiver liefern nur ein PAL (720x576) Bild. Du bräuchtest nen verdammt guten analog mit upscaling fürn gutes Bild. Ich würde dir empfehlen -> Schraub ein neues LNB ran. Kosten ungefähr genau so viel
     
  4. #3 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    echt? mhhh..also hatte hier mal nachgefragt wegen lnb dranknallen....die meinte mit anfahrt und technikerkosten 170...
    bei dem preis würd ich also dann schon sein für nen receiver?

    mfg
     
  5. #4 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    verschoben
     
  6. #5 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    LNB drauf knallen is ja nun wirklich keine Kunst^^ (normalerweise) Sind bei den 170 kröten das LNB schon drinnen? 170 euro für nen LNB! Abzcker
     
  7. #6 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    jaja is alles drin also lnb...170 waere endpreis...okay....im inet kost der spass 30 euro aber wirklich NULL plan vom einstellen...geschweige denn anbringen :/
     
  8. #7 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    Also wenn du vorsichtig bist, ist das nur "Schelle (Halterung) auf, LNB raus, LNB rein, fertig"
    SO hats bei mir zumindest geklappt, aber ich hab auch schon ein Paar erfahrungen damit.

    Die Verkabelung ist auch nicht zu verachten. Wie alt sind die Kabel? Wie viel Kabelstrecke liegt zwischen LNB und Receiver? Ist dazwischen ein Multischalter angebracht? Alles wichtige Faktoren.

    Also im Endeffekt musst du es wissen wie du es machst. Jenachdem was du ausgeben willst. Einen Analog Receiver mit nem guten Bild (PAL) gibt es, sieht aber auf HD Glotzen vergleichsweise schlecht aus. ICh weiß aber nicht ob es ANALOG-Receiver mit upscaling gibt.

    Du musst wissen was du machen willst.

    - Selbst raufbasteln + DVB-S Receiver kaufn (Beste possibility)
    - Raufbasteln lassen + DVB-S Receiver kaufn
    - Raufbasteln lassen + Analog weiternutzen (Sinnfrei, weil quali fürn Po)
    - Drauf lassen + Analog weiternutzen (Sieht auch fürn Po aus)

    Hoffe ich konnte die eventuell bissle auffe Sprünge helfen :] Danke für die BW dude!
     
  9. #8 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    also auf der Rechnung steht was von "Multischalter 3/6 (mit Netzteil)"
    kabel...mh joa...sind schon recht alt...liegen aber alle drinnen...bzw garage...

    hatte mal gegoogelt...und hab nichts gefunden zu analog receiver mit upscaling funktion...von daher...
    wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben als LNB zu wechseln...bzw wechseln lassen...

    wird wohl auf machen lassen hinauslaufen...weil kenn sonst auch nich wirklich jemand der mir das notfalls neu einstellen könnte...


    mfg
     
  10. #9 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    Ah okay. Multischalter. Dann hast du wahrscheinlich mehrere Anschlüsse zu versorgen im Haus/Wohnung?

    Hätte ich mein Messgerät noch, hätt ich gesagt das ich vorbei komme. Denn damit is ganz einfach. Fummel bis es funzt. Aber das Gerät habe ich abgegeben weils sich nicht mehr lohnte (schweine teuer son ding).

    Also ich denke mit machen lassen bist du echt gut beraten. :]
     
  11. #10 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    ja meine nachbarn und ich teilen uns die schuessel...von daher...geht halt ein kabel rueber und eins hierhin...

    muss der ausgetauscht werden? :'(

    mfg
     
  12. #11 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    naja also wen du mit deinem nachbarn teilst is das problem wen du da nen digitalen lnb ranmachst braucht dein nachbar halt auch nen digitalen reciver...
     
  13. #12 28. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    Negativ.
    Ein gutes LNB kann auch von Analogen Receivern angesteuert werden. Das sollte im Regelfall kein Ding sein.

    Nur mal zum besseren Verständnis...
    Ein LNB empfängt lediglich die Signale, die die Satantenne eingefangen hat.
    Der LNB verstärkt die Signale dann noch einmal und setzt die Signale in einen niedrigeren, für die Kabelübertragung tauglichen, Frequenzbeeich um.

    Die Art der Übertragung (Funkwellen) ist seit Urzeiten die gleiche geblieben.
    Bei der Einführung des digitalen Fernsehens hat sich daran auch nichts geändert.
    Es sind jetzt nur andere Informationen, als zu Analogzeiten, die mittels dieser Funkwellen übertragen werden.
    Einen Unterschied zwischen analog und digital kann deshalb nur ein Bauteil erkennen, welches die empfangenen Signale wieder zu Bild und Ton zusammen setzen muss. In diesem Falle als nur der Receiver.

    Von analogen und digitalen Satanlagen redet man nur deshalb, weil es zu analogen Zeiten nur das so genannte Lowband gab.
    Die spätere Frequenzerweiterung (Highband) können alte "Analoganlagen" nicht empfangen.
    Aber nur dort wurden anfänglich digitale Programme aufgeschaltet, da das Lowband komplett mit analogen Sendern belegt war.

    Daher rührt die eigentlich falsche Aussage von analogen und digitalen LNBs, obwohl diese sich lediglich darin unterscheiden, daß die alten nur das Lowband empfangen können und die neuen sowohl Lowband, als auch Highband.
    Außerdem senden heutzutage auch viele Programme digital im Lowband oder analog im Highband, so daß der Unterschied sich langsam verwischt.
     
  14. #13 29. Januar 2009
    AW: Analoger Sat-Receiver für 40" full HD TV?

    muss man den multischalter denn nun wechseln?

    mfg

    hoffe hier liest nochmal einer ;)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...