Android rooten

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von »The Gr4ndp4, 15. September 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2011
    Hallo,

    ich bekomme bald das HTC Sensation.

    Hatte vorher nen iPhone mit Jailbreak.

    Jetz wollte ich mal wissen ob es sowas auch für Android gibt, ich hab mal was von rooten gehört, aber das ist doch nicht das selbe wie nen jailbreak oder ?

    Welche möglichkeiten gibt es bei Android alle apps kostenfrei sich auf das handy zu laden?

    Und was genau bringt ein root ?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. September 2011
    AW: Android rooten

    Rooten = Sich Rechte auf dem Phone aneignen (zum deinstallieren von nicht nötigen Anwendungen usw.).

    Einen Jailbreaker in diesem Sinne gibt es bei Android nicht, (Cracked) App (.apk) runterladen und Installieren!

    Hier kannst dich mal bisschen einlesen:
    http://www.pocketpc.ch/htc-sensation/

    Also wenn das Gerät kein Branding hat (dafür Rootet man auch, damit man CustomRoms installen kann)
    dann kannst es so lassen und einfach Apps laden und installen
     
  4. #3 15. September 2011
    AW: Android rooten

    Hab auch ein Sensation, ist ein klasse Gerät.

    Rooten musst du dein Gerät nur, wenn du Backups mit Titanium Backup machen willst, oder andere System-Apps deinstallieren willst.
    Auch für ein paar andere Sachen, aber das ist eher die Ausnahme.

    Um Apps aus dem Netz zu installieren, brauchst du kein root, nur einen konstenlosen Dateimanager.

    Willst du CustomRoms flashen, musst du das Sensation erst S-OFF setzen, das heißt, jede Bootloadersperre aufheben. Hier führt beim Sensation noch kein Weg vorbei, wenn man es rooten will.
     
  5. #4 16. September 2011
    AW: Android rooten

    eine weitere möglichkeit an kostenlose apps zu kommen sind blackmarkets wie z.b der snappzmarket.
    sind relativ umfangreich und die meisten apps funktionieren problemlos.

    am besten schaust du dich mal in foren wie "android-hilfe" um, da gibt es für die meisten smartphones extra sektionen, in denen fragen zu rooten, flashen, apps etc. beantwortet werden
     
  6. #5 17. September 2011
    AW: Android rooten

    könnt ihr mir eins zwei gute andriod seiten sagen, wo ich apps herbekomme?
     
  7. #6 19. September 2011

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Android rooten
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    14.246
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.234
  3. Android 5 erschwert das Rooten

    heise , 24. Oktober 2014 , im Forum: Mobile News
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.340
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    918
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    638