Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von kicke, 7. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Februar 2007
    Welches Linux gleicht Windows am meisten von der Struktur und enthält die meisten Programme wie Gaim, Open Office etc. schon direkt bei der Installation ?


    Kann man Windows Programme unter Linux laufen lassen ?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    Das was nach der installation am änlichsten ist ist Xandros. Jedoch meine empfehlung lade dir das aktuellste Ubuntu herunter und schiebe dort einen Windoof desktop draus. Dann hast du eine Windowsoberfläche unter linux *schauder*.

    Wie ich mich erinnere ist sogar Xandros nicht umbedingt kostenlos, edoch wenn du willst kann ich es upen, müsste noch eine Version auf CD/DVD haben.

    Mfg inf1n1ty
     
  4. #3 7. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    kde (also eine der grafischen oberflächen) soll für windowsler gut geeignet sein, is bei kubuntu direkt mit dabei...mfg coach
     
  5. #4 7. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    SimplyMEPIS ist eine auf Ubuntu basierende Distribution mit KDE als Oberfläche. Da haste Codecs zum abspielen aller Medien (außer DVD), Gaim, K3B als Brennprog, XChat IRC Client, Firewall, Antivirus, Skype, Thunderbird, ein Mediaplayer, Openoffice usw schon vorinstalliert. Auch Firefox mit Flash und Java sind schon vorinstalliert, was für Anfänger wirklich ein großer Vorteil ist. Die Hardwareerkennung ist super nur ist es nach der Installation auf Englisch.
    Aber das lässt sich sehr leicht durch nachinstallieren der deutschen Sprache beheben.
     
  6. #5 7. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    ich würde mit Ubuntu laden, das ist kostenlos, und eine benutzeroberfläche (gnome) ist auch schon mit dabei!
     
  7. #6 7. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    ja, mit wine
     
  8. #7 8. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    Hi

    Ich denke, dass diese Distribution genau deinen Ansprüchen entsprechen wird.

    http://freespire.org/

    Es ist ein Tochterprojekt von Linspire und soll eine möglichst guten Umstieg von Windows gewährleitsten.


    Mfg Bl0bb
     
  9. #8 8. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    habe mir auch ubuntu installiert ist echt hammer
    nur ein wenig knifflig
    man muss da ziemlich viel einstellen wenn man ins netz will
    die einstellungen sind etwas kompliziert beim ersten mal
    aber das ist auc hbei windows so also gewohnheitssache
     
  10. #9 8. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    Linspire und Freespire basieren ab der nächsten Version (Q2/07) auf Ubuntu, nicht mehr auf Debian.
    Im Gegenzug erhält Ubuntu ab 7.04 Zugang zum CNR-Softwarearchiv.

    Naja, mit einer GUI gehts doch super.
     
  11. #10 8. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    ubuntu is aber trotzdem noch debianbasierend ;)
     
  12. #11 8. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    und das mitm internet unter ubuntu is auch hardwareabhängig würd ich sagen, bei mir gings damals ohne probleme, sogar auf meinem alten laptop mit externer usb-lankarte=P...mfg coach
     
  13. #12 8. Februar 2007
    AW: Anfängerfragen

    hmm..ich würde ubuntu empfehlen .........is ganz easy^^....
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anfängerfragen
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.456
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    329
  3. Webdesigning (Anfängerfragen)

    Dokash , 25. Juni 2009 , im Forum: Webdesign
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    383
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    597
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    529