Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von paul0004, 24. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2007
    Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant
    Verschiedene Medien, welche sich auf Berichte aus der Mobilfunkbranche stützen, haben von einer geplanten Flatrate berichtet, die der Mobilfunkanbieter e-plus angeblich am kommenden Donnerstag präsentieren will.
    Laut den Berichten plant e-plus die Einführung einer Flatrate, die eine monatliche Gebühr von 90 Euro mit sich bringt, und dafür das unbegrenzte Telefonieren in sämtliche deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz mit sich bringt.
    Erscheinen soll die Flatrate bei "BASE", einer Zweitmarke von e-plus. Der Mobilfunkanbieter ließ sämtliche Berichte über die geplante Flatrate-Einführung bisher unkommentiert.



    Quelle: E-Plus plant echte Flatrate für Handy-Nutzer | heise online
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    Hi,

    das wäre GENIAL wenn das so kommen wird. Denn wenn ePlus erstmal im Rennen ist, folgen o2, Vodafone, D1 & Co. natürlich dem Trend. 90 € ist vorerst relativ viel - aber es geht eigentlich! Wenn dann alle im Rennen sind, wird der Preis wohl auf ca. 50 € fallen. Naja und danach folgt die Festnatz.-Sparte. Bald nur noch 50 € Grundgebühr und man hat DSL Flat, Festnetz Flat, Handy-Flat in alle Netze etc. etc.!
     
  4. #3 24. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    aber ich finde das wurd auch langsam zeit un dass man einen festen betrag zahlt für alles flatrate zu haben sollte standart sein weil das ziemlich hohe beikosten sind...
    mfg sidis
     
  5. #4 24. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    Gibt es eigentlich in Japan oder Amerika so eine Flatrate? Die sind ja eigentlich Vorreiter und es es dort so etwas gibt, dann ist es ja nur eine Frage der Zeit, bis sich hier so was durchsetzt. Wenn ja, wie viel kostet so eine Flat dort?
     
  6. #5 24. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    debitel hat eine ähnliche in planung für 70-80€ gehabt.. die war in einschränkungen..

    aber wenn ich so überlege.. das wären 900min wie bei zehnsation also wieder 90€

    das wäre so als würdeste 15h telefonieren... das wären täglich sagen wir ma 30 min... also würde hinkommen..
     
  7. #6 26. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    also ich habe heute noch im stern ne werbung von debitel gesehen, wo zwei alte männer sich küssen^^, 79€ flat in alle netze.
     
  8. #7 26. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    90€????????
    .....sind viel zu teuer!!!
    ich rate lieber normal zu base bzw. vadafone oder t-mobile,lohnt sich aber auch nur wenn kumpels usw. den selben anbieter haben.
    z.B. bei mir alle kumpels entweder base oder e-plus,kann wann ich will ancallen und sms schreiben,alles für 25€ monatlich!!!!(muss man aber meist im netz abschliessen,da sonst30€)
    naja leute die wirklich viel telen,für die lohnt es sich bestimmt......
    gruß demaar09
     
  9. #8 26. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    ja es lohnt sich wenn deine freunde den gleichen anbieter haben aber sonst nicht und ich mein wir haben auch immer eine telefonrechnung von über 90 euro also lohnen tut das sich schon.
     
  10. #9 27. März 2007
    AW: Angeblich Flatrate bei e-plus für Anrufe in Fest-und Mobilfunknetze geplant

    Ich bin ja immernoch der festen Überzeugung, dass in absehbarer Zeit.. Festnetz/Inet/Handy alles eins wird ! Und wir in max. 5 Jahren für 50 € im monat Daten/Tele Technisch alles machen können was wir wollen... fängt dochschon mit z.B. 4DSL an ... ^^ ich finds geil !
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...