Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Baby-Shake, 11. April 2010 .

Schlagworte:
  1. #1 11. April 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Moin Jungs!

    Ich wollte mal ein Angel Thema erstellen wo sich die Angler / Anglerinnen untereinander austauschen können.
    Mit welchen Ködern und Montagen sie die besten erfolge hatten.

    Ich bin heute morgen vom Nachtangel wieder gekommen , mit Erfolg ein 135cm Wels hat mich ca 40-45 Minuten bei Laune gehalten.
    Gebissen hat er auf einen dicken Tauwurm :lol:
    Bild vom Wels​
    Spoiler
    [​IMG]

    Wollte vllt in den kommenden Wochen auf Hecht-Zander gehen, hat eine vllt einen tipp


    Nadann gebe ich mal das Thema.

    mfg
     
  2. #2 11. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Erstmal super Fang! Schönes Exemplar!

    Dann muss ich leider sagen, dass ich den Schein erst noch machen muss! :/ Aber gute Sache, dass sich hier ein AnglerThread ergibt. Hoffe der läuft ordentlich ...

    lg
     
  3. #3 11. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Petri dank...
    wann hast du den prüfung für dein schein??? habe da vllt eine seite für dich schau mal hier da kannst du alte prüfungen machen wo aber immer noch aktuelle fragen dabei sind!
    Hier die seite!
    Hoffe das du deinen schein bestehen wirst.

    mfg
     
  4. #4 11. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    oh,super, danke . Naja, ich muss mich erstmal da dran setzen...hab das schon so lange vor,aber ich komm irgendwie nicht dazu, da ich wegen dem Studium recht viel zu tun hab. aber spätestens in der vorlesungsfreien zeit zwischen SS und WS werd ich das machen...Aber die Seite landet bei den Lesezeichen.

    bw dafür

    lg
     
  5. #5 12. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    @Baby-Shake: Hast du den Wels wieder reingeworfen oder was hast du damit gemacht?
     
  6. #6 12. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    nein nein der drill war sehr gut und dafür hat er einen kleine kuß bekommen und habe ihn wieder zurück gesetzt, natürlich auch noch ein stück im wasser begleitet!!
     
  7. #7 12. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Bist mir zuvor gekommen mit dem Anglerthread .
    Habe mit dem Gedanken gespielt einen auf zu machen.

    Schöner Fang...versuche dieses Jahr auch einen zu fangen

    Bin schon ca 20 Jahre Angler und habe mich auf Raubfisch spezialisiert

    Musst schon sagen wo du Zander und Hechte angeln willst ( See oder Fluss) und mit welcher Methode (Köderfisch oder Kunstköder)?

    Zander und Hechte sind doch momentan gesperrt 0.o? Zumindest hier in NRW
     
    1 Person gefällt das.
  8. #8 12. April 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Wow fettes Vieh. Echt super Fang... hätte ihn auch wieder zurückgesetzt. Wär einfach zu schade um so einen großes Exemplar.

    Also mein größter Fang war ein Karpfen mit ca. 1,30m - 1,40m. Hat ca. 20min gedauert ihn aus dem Wasser zu ziehen. Das ganze habe ich mit einer sehr starken Sehne für Aale, einem Harken der Große 1 (ca... schon lange her), leichter Pose und auf dem Harken bis mit auf die Sehne aufgefädelten Mais gemacht. War ganz cool... habe ihn aber iweder ins Wasser gesetzt. (wer soll so ein riesenvieh verspeisen? xD)

    Allgemein bin ich Posenangler mit kleineren Harken. Aber auch das Grundangeln mit Sargblei und Harken der größe ca. 1 u.a. auf Aal (ich rate zu Stahlvorfächern!) liegt mir. Was ich überhaupt nicht leiden kann ist Spinnern, Wobblern, Blinkern, Schleppfischen, usw..

    Für Zander und Aale sollen Kanäle ganz gut sein. Kann bisher allerdings nur Aal bestätigen da ich noch nie auf Zander gegangen bin. Aber ich kenne nen paar Leute welche darauf schwören mit einem ca. 7cm Gummifisch an den steilen Kanalwänden leichtes schleppangeln zu betreiben.


    E:/ Habe sogar nen Video dazu gefunden.

    MfG und Petri Heil
     
  9. #9 12. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Findet ihr nicht auch, dass Angeln ein Überlisten der Natur durch technischen Fortschritt ist?

    Ich mein da sitzt man mit seiner hi-tech angel, mit nem perfekten köder und wartet einfach, dass nen blöder fisch anbeißt und dann freut man sich wie oskar. Ist angeln für euch ein Sport? ALso kann man das als Sport ansehen?
     
  10. #10 12. April 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Ich finde das Angeln nicht als Sport gewertet werden sollte. Also ich bin Hobby und kein Sportangler. Außerdem finde ich es immer zum totlachen wenn neben mir Leute sitzen welche da mit Echolot, Elektro Bissanzeiger, und und und sitzen und ich mit meinem simpelsten Setup einen nach dem anderen rausziehe.

    Hier mal mein Standard Posen/Wasserkugeln Setup (Laufpose):

    [​IMG]
     
  11. #11 12. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Ich persönlich sehe das angeln im Süsswasser als keinen Sport an aber wenn man Hochseefischen fährt kann das sehr schnell mal zum Sport werden :lol: .
    Bei einigen Dingern muss man bis zu 120 minuten kämpfen und die Viechers haben dann Gewichte wie Kleinwagen.
     
  12. #12 14. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...


    also drauf gehen wollte ich am fließgewässer( ruhe/kanal ect)
    aber auch am see mal schauen wo ich bessere changen haben^^


    tipp von mir für den wels!brauchst du ausdauer und viel gedult das ist jetzt mein zweiter in 2 jahren den ich fange und habe es schon öfters versucht da der wels dir eigentlich immer einen schönen drill gibt!


    mfg
     
  13. #13 14. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    was? du fängst nen fisch mit dem ziel ihn dann wieder freizulassen? hab ich was verpasst? ist dasn neuer trend oder was?
     
  14. #14 14. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Zander
    Am Kanal würde ich sagen haste bessere Chancen auf Zander weil Zander irgendwie Kanäle mögen. Im See haste im Regelfall schlechtere Chancen auf Zander aber muss nicht immer so sein.
    In Fliessgewässern ist eine Grundmontage vorteilhaft mit Köderfisch (ca Fingerlang bis Handlang) oder Fischfetzen wenn man keinen geeigneten Köderfisch fängt.
    Ukelei oder Rotauge sind generell gut zum Zanderangeln.
    Ich habe gehört das man am besten den Fisch als Köder nimmt der am meisten in einem Gewässer vorkommt.
    Am besten ist ein Tiroler Hölzl und ein etwa 70 cm langes Vorfach. Am Schwanz den Haken festmachen. Mittelgrosser Haken.
    Mit offenen Bügel auf nen Fisch warten . Wenn die Strömung zu stark um den Bügel offen zu lassen machste ein Gummi um die Rute und fädelst nen Stück Hauptschnur unter das Gummi.
    Lässt dann auch den Bügel von der Rolle offen.
    Zander mögen keinen Widerstand beim ziehen.
    Wenn der Fisch zieht ihm etwa 5 Minuten Zeit geben um den Köderfisch zu schlucken.

    Kunstköder
    Fingerlange bis handlange Gummifische und Twister über den Grund springen lassen wie in dem Youtube Video am Kanal auf der ersten Seite.

    Farben
    Kommt auf die Sichtweite des Gewässers an und die Tageszeit.
    Tagsüber bei geringer Sichtweite unter Wasser floureszierende Farben. Bei klarem Wasser dunkler wählen bzw nicht so auffallende Farben.
    In den frühen morgen Stunden und Abends floureszierende Gummifische wählen.

    Rute und Schnur
    Für das Angeln mit Kunstködern auf Zander ist eine ca. 0,12 geflochtene Hauptschnur am besten und eine 40-80 gramm Spinnrute (ca. 2,7 m) mit schneller Aktion.
    Durch die minimale Dehnung der geflochtenen Schnur und die Steifheit der Rute kann man den Kunstköder am besten Präsentieren.

    Hecht

    Hechte kann man im Regelfall besser im See erwischen.
    Am besten man präsentiert seinen Köderfisch an einer Pose in der Nähe von Hindernissen, Brücken, Seerosen, Schilf. Angeboten im Mittelwasser
    Köderfisch etwa handlang oder bissl kleiner.
    Stahlvorfach ist natürlich ein muss
    Beste Zeit um einen Hecht zu fangen ist in der Dämmerung und Morgens.
    Hechte kann man auch anfüttern. Man schmeisst Futter in die Nähe des Köders. Kleine Fische werden angelockt und somit auch Hechte.

    Kunstköder
    Blinker, Gummifische, Wobber auch in etwa Handlang.



    Ich würde dir empfehlen auf Hecht zu gehen. Hechte dürften nun fast mit der Laichzeit fertig sein und ziemlich hungrig dürften sie auch sein.
    Zander hingegen brauchen noch etwas. Zander haben zu der Zeit Nester die sie bewachen und selten verlassen. Wenn man auf ein Nest trifft schnappen Zander sofort zu weil sie den Köder als Bedrohung ansehen.

    So dürfte fürs erste reichen :lol:
     
  15. #15 17. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    genau das hast du flasch verstanden?!!!^^

    nein natürlich gehe ich nicht angel um fische zu fangen die ich wieder frei lasse!
    aber in den fall habe ich es gemacht der wels ist der größte europäische raubfisch hier bei uns der bis zu 3 meter wird, und wieso sollte ich hin töten wenn er nochmal größer werden kann und vllt nochmal an meine angel geht ?
     
  16. #16 17. April 2010
    AW: Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport

    Also ich hätte den Wels mitgenommen.
    Weil Welse bis ca 130 cm noch schmecken sollen und 2tens hier in NRW als Pest/Bedrohung der anderen Fischbestände angesehen wird und ab diesem Jahr kein Schonmaß mehr hat.

    Aber jedem das seine. Man muss auch die Kilos verspeisen können die so ein Wels mit sich bringt sonst wäre es auch Verschwendung.
     
  17. #17 17. April 2010
    AW: Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport

    Als ich noch in Schleswig-Holstein wohnte, da bin ich Abends im dunkeln auf Aal gegangen. Ich war im Angelverein und die hatten sehr gute Seen mit guten Fischbestand. Ich habe ein Leuchtpose mit Aalhaken benutzt und als Köder Tauwürmer. Geheim Tipp ist, dass du die Tauwürmer mit Krebsöl (Lockstoff mit Krebsaroma) einreibst. Wichitg ist auch, dass man wissen muss wie tief es an der Stelle ist wo du angelst! Dein Köder und Haken muss kurz über den Grund des See´s sein.
    Damit habe ich sehr viele Aale und Raubaale gefangen.
     
  18. #18 17. April 2010
    AW: Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport

    Ja da hast eigentlich recht!!! gut wegen dem essen von den kilos! da ladest du einfach mal mama papa ein und sagst du machst heute mal was gutes! und das er als bedrohung gelten tut das kann auch sein, aber naja ich dachte mir komm gibst ihm noch ne change^^
     
  19. #19 17. April 2010
    AW: Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport



    Hey
    danke dir für den tipp mit einer "BW" werde ich mal versuchen mit disen Krebsöl...
    naja und die leuchtpose
    zieht die fische an wegen dem licht, denke das dass klappen könnte da der Aal ein sehr hohes richorgan hat was er auch brauch
    Der Aal ist ja auch der einzige Fisch der zu seine Geburtstätte zurück findet.

    Wie gesagt ich danke dir !
     
  20. #20 19. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...


    Ich gehe oftmals auf Karpfen los, und baue dann auch meinen Elektro Bissanzeiger auf, was spricht auch gross dagegen ?

    Ich meine ich kann da jetzt nicht Stunden lang hocken und auf den Affenkletterer schauen nur um zu sehen ob nen Biss ist oder nicht.

    Dazu gehe ich dann meistens nen paar Meter weg und angel dort ganz normal mit Pose etc nur aus Lanngeweile oder auch mal auf Raubfisch, vondaher helfen diese Bissnazeiger schon.

    Mit Echolot etc ist es natürlich total übertrieben und würde mir absolut keinen Spass mehr machen



    BTW:

    Schön das es endlich einen Angelthread gibt
     
  21. #21 23. April 2010
    AW: Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport

    Also erstmal netter wels...
    und was ich auch sehr gut finde das es entlich mal eine angel thema gibt beide daumen hoch
    +BW von mir an dich!


    mfg
    $pudd Webb
     
  22. #22 23. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...



    Jo , DITO ^^ ... Wenn ich 3 Tage auf Großkarpfen mit Boilie sitz , muß ich zwischendurch auch mal pennen Deswegen habe ich elektrische Bissanzeiger mit Funkempfänger , damit ich mich auch mal ins Auto legen kann zum pennen :]

    Mit´m Echolot ist nur in Norwegen sinnvoll .... ansonsten lasse ich da auch die Finger von ^^

    ( Netter Thread ) :]

    Wolfsguido
     
  23. #23 23. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...



    Also ich finde es eigentlich sehr gut solche sachen wie "Elektro Bissanzeiger oder Echolot"
    beides habe ich auch muss sagen auf grund ist das schon ne bereicherung mit einen elkto bissanzeiger früher hatte ich noch die klingeln dran gemacht aber bei jeden findstoß gingen die ja auch schon los^^,
    also ich kann nur sagen das solche sachen echt was feines sind.
     
  24. #24 23. April 2010
    AW: Angel Thema Köder/Tipps/Tricks...

    Jo , stimmt .. Glocken und Kletteraffen hatte ich früher auch ... ist zu nervig .. vor allem in Fließgewässern ^^

    Bei uns im Kanal ... so auf Aal und Zander nehm ich den guten alten Golfball mit nem Klingeldraht Hat den Vorteil , wenn Du den mit einer Schnur am Ständer fest machst , kannste beim Biss direkt anhauen ..

    Ansonsten schwör ich auf die Elektronik ... hat mich schon öfetrs mal zuverlässig geweckt ....Nachts , wenn nen Kapitaler Karpfen eingestiegen ist

    Wolfsguido
     
  25. #25 23. April 2010
    AW: Angeln - Köder, Tipps, Tricks beim Angelsport

    Hey,

    sehr netter Wels und sehr sehr netter Thread
    Ich versuch mich mal dieses Jahr ab dem nächsten Monat am Hecht, vor allem mit Wobbler.
    Mal schaun was draus wird Wollte eigentlich schon im März nach Schweden fahren und dort bisl Raubfischangel. Hab mir auch ne schöne Rute und Köder zugelegt, aber leider wurde da nichts draus, weil der See engefroren war War Südschweden und hätte des nicht gedacht aber naja^^ passiert
     

  26. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Angeln Köder Tipps

  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.438
  2. Mangelnde Führung in Unternehmen?
    access denied, 11. März 2015 , im Forum: Politik, Umwelt, Gesellschaft
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.146
  3. Abstauber beim Angeln
    DarkRaven, 4. November 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    998
  4. Hochseeangeln: Marlin springt ins Boot
    analprolaps, 2. November 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.115
  5. [Video] schaf rammt mann beim angeln in den see
    Black090, 11. November 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.385