Anlage im Auto

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Testament, 9. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. November 2009
    Hi AudioFreaks,

    ich hab ma ne frage... undzwar würd ich gerne guten sauberen Sound im Auto haben ich hab dafür auchn paar teile...

    Verbaut bis jetzt:
    Radio/CD/USB (ka welche Marke muss schaun hat aber soviel ich weiß 4x25 Watt)
    Verstärker Alpine 2x40 Watt RMS oder 1x80W (schon uralt aber taugt noch einigermassen...)
    2x Magnat Boxen ka was für welche 30 CM jeweils schätz ich

    Teile noch rumliegen:
    Verstärker McHammer Hurrican 1500 Watt 4x375 Watt
    Verstärker Magnat Classic 300

    Ich wollt mir nochne Bassbox in Kofferraum bauen... was für eine am Besten? wäre fürn Ford Fiesta MK4. Was nehm ich am besten dafür für einen Verstärker? oder soll ich den Alpine Verstärker drin lassen und die Magnat Boxen übers Radio laufen lassen? und den Alpine Verstärker mit der dazukommende Bassbox verkabeln? glaube das Radio hat 4x25 Watt oder so... wie krieg ich die größtmögliche Leistung?

    hab nicht ganz so nen peil von Car HiFi deswegen frag ich ja euch :p
    außerdem sollte die Bassbox nicht alzu teuer sein... aber sollt gut scheppern =)

    wusste jetzt nicht ob ich das hier? oder im Auto & Motorrad form stellen sollt... wenn falsch pls Moven

    Vielen dank an alle Bw is selbstverständlich

    greeTz Testament
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Anlage im Auto

    Hey testa=)

    Also schonmal folgendes is des Alpineteil die Headunit (Radio)
    Wenn ja,was gedenkst du für Kabel zu ziehen? also 6² wäre schon minimum und wired sollten sie sein. bzw. abgeschirmt am besten nimmste von AIV die kabel sind einfach Spitzenklasse!!
    zum verstärker...hmm...
    Schildere mir doch mal,was du genau vorhast zu bauen und was du gedenkst auszu geben.


    Gr€€tZ

    Lysop

    Edit :

    schau dir ma diese Lösung an :

    /posts/8930073/
     
  4. #3 10. November 2009
    AW: Anlage im Auto

    So hälfte verstanden =)
    es geht sich nicht darum das Auto komplett neu zu verbauen sondern aus dennen Teilen wo ich hier noch rumliegen habe die hier alle!

    Das Bestmögliche Rauszuholen!!!
    bzw. noch eine Vernünftige Bassbox fürs Auto zu finden! Die zu den Teilen, Auto und einem angemessenem P/L passt... weil ich gerne die Teile wo ich noch hab verwenden möchte wenn möglich!

    Verkabelt ist die Karre schon mit einem sehr guten Kabel...

    es geht sich nur um die zusammenstellung von den Komponenten und eine Kaufempfehlung für einen Subwooferkasten :D

    Kostenpunkt Subwoofer 100 € Höchstens wenns geht billiger... will dafür eig. nicht alzuviel kohle investieren :)

    greeTz
     
  5. #4 21. November 2009
    AW: Anlage im Auto

    also das ich das richtig verstanden hab
    du hast einen radio und ein boxensystem verbaut
    zusätzlich hast du noch 2 verstärker rumliegen und jetzt brauchst du noch einen bass ???????

    brauchst du für den bass noch alles also eine box mit kasten ??
    1 oder 2 woofer ???
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anlage Auto
  1. Anlage im Auto

    Mr.Xtreme , 19. Juni 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    739
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.092
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    797
  4. Auto Anlage?? Berater??

    Ellia , 26. April 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.130
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    641