Anlage im Auto

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Mr.Xtreme, 19. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2011
    Hi Leute habe nur eine kurze Frage.
    Es geht um ein Auto mit einer Anlage mit Subwoofer und Verstäker+ 2 Lautsprecher. Die Komponenten sind nichts besonderes. Soll nur dazu dienen um Musik zu hören. Nichts besonderes.
    Das Problem ist aber wenn die Musik länger läuft und alles, wird die Batterie schwach. Beim Fahren flackert das licht wenn man aufdreht und wenn man ein bisschen steht und musik hören will merkt man auch das das auto nicht sofort anspringen will.
    Wie kann ich das lösen? Mit einem Kondensator? Das man auch im stehen in ruhe mal Musik hören kann oder wie kann man das am Besten lösen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    auto anlassen^^:p ist die batterie vill. zu alt? kannst die ja ne größe holen.
    ein kondensator hält die spnnung nur kurz, ich weiß aber nicht ob die kondensatoren die man ins auto einbaut,vill. die spannung länger halten kann.

    ich würde mir ne größere batterie kaufen.

    lg
    kappa
     
  4. #3 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Kann mehrere Ursachen haben:
    1.zu schwache Lima
    2. daraus resultierend zu viele Verbraucher
    3. Batterie über ihren Zenit

    Kauf dir ne ordentliche AGM Batterie für Vorne und gut ist.
    Guck dich mal bei Optima oder Banner um die haben ganz ordentliche Batterien in ihrem Sortiment.
    Wenn das nicht reichen sollte wird noch ne Zusatzbatterie im Kofferraum fällig.

    Kondensatoren sind nur dafür gedacht die Spannung zu stabilisieren und bringen bei einer schlechten Stromversorgung rein gar nichts.
     
  5. #4 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto



    Wie könnte man das mit einer Batterie im Kofferraum machen? Wie müsst ich das verbinden?
     
  6. #5 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    kümmer dich doch erstmal darum vorne eine neue batterie einzusetzten, bevor du planst, wie hinten eine rein soll.

    normalerweiße sollte da aber nichts flackern, wenn du am fahren bist und die lichtmaschine arbeitet. um was für ein auto handelt es sich denn?
    eventuell ist auch die lichtmaschine in keinem guten zustand mehr.
     
  7. #6 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Das kannst du so nicht sagen.
    Habe 2,5KW im Kofferraum und hab leider Gottes auch Partylight wenns mal auf Pegel geht.
    So ne Lichtmaschine kann halt nicht alles abdecken,leider.

    @Mr.Xtreme

    min 35mm² von der Batterie vorne nach hinten, Absicherung vor und nach jeder Batterie mit 150A.(ANL oder Mini-ANL Sicherungshalter sind wegen geringerem Innenwiderstand zu bevorzugen) Ebenso min 35mm² Masse an Karosserie.Muss halt ne AGM oder Gelbatterie sein da normale Batterien gasen und auslaufen können.
     
  8. #7 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Wenn er aber doch "Nix besonderes"an boxen etc drin hat, gehe ich mal davon aus das es nun kein high end ist...und da sollte dann eig wirklich nichts flackern...ich würsd echt einfach mit neuen batterie probieren falls deine schon bissl älter ist..
    ne 2´te batterie im Kofferaum würde ich wirklich als letzte Möglichkeit inbetracht ziehen,also für mich Persönlich vor allem, mir wäre das zu viel Arbeit wenn alles mit einer neuen Batterie erledigt wäre;)
    Du sagma Peach mit was für woofern arbeitest du eig hinten?
    Wenn ich das off Topic mal so fragen darf;)
    MFg!
     
  9. #8 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Hab grad 2 Alpine SWR 1242D(unschlagbar gute Chassis für den Preis) in 120L Bassreflex an ner Eton PA 2802.
    Is ne nette Kombi bei der einem gerne mal die Luft wegbleibt.^^
    Bei mir ändert sich das aber alle paar Monate da es echt schnell langweilig wird und mehr geht ja bekanntermaßen immer ;)
     
  10. #9 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Es geht um so einen alten Kangoo leute :lol: Den haben wir gekauft um ab und zu mal an den strand damit zu fahren bzw damit auch mal waldwege langzufahren wo uns die normalen autos die wir fahren echt zu schade sind. Also ihr meint ich soll da einfach ne neue Batterie reinklatschen und dann klappt das schon? Welche Batterie empfiehlt ihr denn so?

    empfiehlt oder empfehlt? ?(
     
  11. #10 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Wieviel möchtest denn ausgeben???
    Und wie groß ist die jetzige??

    Platztechnisch ist man da meistens doch recht beschränkt;)

    ähmm empfehlt wäre wohl der passende Ausdruck;)
     
  12. #11 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    Damit kommst du allerdings nicht einmal auf 0,6kw ;) und bei ner stärkeren Stufe könntest du die 1kw Grenze schaffen, aber darüber hinaus nichts!

    zum Thema: lass mal deine Batterie überprüfen. Wenn die noch die volle Leistung bringt, dann brauchst du keine neue oder ne größere (bei dem was du drin hast). Sollte die Batterie allerdings am Ende sein, bau direkt eine größere ein, dann sparst du dir auch den Kauf eines Kondensators, den ich dir sonst empfehlen würde.
    Das Lichterflackern kriegt man allerdings fast nie weg, sobald man etwas mehr Druck hinter kriegt. Ich hab auch ein 20 Farad Cap und ne fast neue Gelbatterie und trotzdem tanzt mein Abblendlicht wie verrückt im Tackt der Musik.
     
  13. #12 20. Juni 2011
    AW: Anlage im Auto

    ich gehe von meiner gesamt zur Verfügung stehenden Leistung aus.
    Das ich das bei Einbrüchen auf 12V nicht ernsthaft raushauen kann ist mir auch bewusst;)
    Hab noch ne Ref 800.2 am FS weswegen ich auch so hoch gestapelt habe.
    Aber mit 0,6KW am Sub brauchste mir nicht kommen denn so nen derben Impendanzanstieg werde ich nicht haben.:p
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anlage Auto
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.076
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    766
  3. Auto Anlage?? Berater??

    Ellia , 26. April 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.108
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    620
  5. Anlage im Auto

    Testament , 9. November 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    728