Anleitung zum Erstellen eigener PS3 Themes

Dieses Thema im Forum "Audio & Video Tutorials" wurde erstellt von A-kumar, 9. Juni 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Im offiziellen Playstation Weblog gibt es seit gestern eine Anleitung zum Erstellen eigener PS3 Themes, die direkt aus der Feder eines Graphic Artist´s des PSN Networks stammt. Hier nun eine grobe deutsche Übersetzung:

    Benötigt wird:

    * Ein Grafikprogramm (MSPaint, Adobe PhotoShop, etc.)
    * Das vorausgesetzte “compiler” Programm (im Download enthalten).
    * Ein wenig Zeit.

    Als erstes musst du folgende Zip-Datei downloaden und extrahieren: HowToMakePS3Themes.zip

    Nach dem extrahieren hast du folgende 4 Ordner auf deinem Computer, die nach den einzelnen Schritten benannt sind:
    [​IMG]
    {img-src: http://www.play3.de/wp-content/uploads/2008/06/2556291957_ffa5628a0e_o.jpg}
    Schritt 1: Grafiken erstellen (Step 1_Create)

    * In diesem Ordner findest du die Icons zumErstellen der XMB: Icons, sowie jeweils einen Hintergrund für HD und SD.
    * Weiterhin ist eine Datei namens “PS3Theme_template.xml” enthalten, die für erweiterte Einstellungen geändert werden kann ( Advanced Tipps).
    * Es ist wichtig, dass du keinen Dateinamen in diesem Ordner ändert, da sonst Probleme auftreten.
    * Suche dir ein Icon aus dem Ordner aus und öffne es mit einem Grafikprogramm.
    * Du kannst das Icon ändern wie du es möchtest (ändere die Farben, füge Effekte hinzu etc.). Du kannst die Grafiken auch durch eigene ersetzen.
    * Dabei darfst du aber nicht die Größe der Icons ändern. Die Größe muss nach dem bearbeiten und ändern noch immer 140 x 140 Pixel betragen.
    * Wenn du mit dem Icon fertig bist, überschreibe das Original Icon mit dem geänderten Icon.
    * Achte darauf, dass du das Icon als *.png Datei speicherst. Andere Grafiktypen wie *.jpg oder *.gif werden nicht unterstützt.
    * Zum erstellen eines eigenen Hintergrundbilds sind die selben Schritte notwendig. Dabei darf wiederum die Bildgröße des Orginals nicht verändert werden.
    * Der einzige Unterschied zu den Icons besteht darin, dass der Hintergrund als *.jpg Datei abgespeichert werden muss, und nicht als *.png

    Schritt 2: Erzeugung des Themes (Step 2_Assemble)

    Nachdem du mit dem Erstellen deiner neuen Icons fertig bist, wird es Zeit die Theme Datei zu erzeugen.

    Es ist hilfreich die 2 folgenden Windows Ordner nebeneinander zu öffnen:

    1. Ordner 1: “Step 1_Create”
    2. Ordner 2: “Step 2_Assemble”
    [​IMG]
    {img-src: http://www.play3.de/wp-content/uploads/2008/06/2557116940_31af8683cd_o.jpg}
    * Zieht die Datei “PS3Theme_template.xml” aus Ordner 1 auf die Datei “p3tcompiler.exe” im Ordner 2 (siehe Bild).
    * Ein neues Fenster erscheint und ihr seht, wie euer Theme zusammengestellt wird.
    * Bei eventuellen Fehlern stoppt das Programm an der entsprechenden Stelle und zeigt euch die fehlerhafte Datei an.
    * Nachdem das Programm mit dem Zusammensetzen des Themes fertig ist, seht ihr eine “” Nachricht und müsst das Programm mit “Enter” beenden.
    [​IMG]
    {img-src: http://www.play3.de/wp-content/uploads/2008/06/2556291933_8e656060d9.jpg}
    Step 3: Installation auf der PS3

    Gehe zurück zum “Step 1_Create” Ordner.

    * Du findest einige neue Dateien im Ordner.
    * Die Datei mit der “GIM” Endung ist eine spezielle temp Datei. Sie wurde während der Theme Erstellung angelegt und kann nun gelöscht werden.
    * Weiterhin findest du die Datei “PS3Theme_template.p3t”. Dies ist deine Theme Datei.
    * Kopiere diese Datei auf z.B. einen USB Stick in den Ordner THEME, der sich wiederum im Ordner PS3 befinden muss: \PS3\Theme\PS3Theme_template.p3t
    * Schließe den USB Stick an die PS3 an.
    * Unter “Einstellungen”, wähle “Design Einstellungen”, und dann “Design”.
    * Dort findest du eine Install-Option. Nach der Installation ist das Theme in der Design Liste verfügbar.

    Im Ordner 4 findet ihr noch ein Word Dokument mit weiteren Tipps:

    * Ändern des Theme Titels.
    * Ändern der Theme’s Vorschau.
    * Ändern der Schriftart.
    * Ändern der Farbwahl.
    * Ändern des Theme’s Author Avatars.
    * Erstellen von Themes mit verschiedenen Hintergründen.
    (Quelle: playstation.com)
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...