Anonym leechen ab dem 1.1.08

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Mr.Jack, 11. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Hättet ihr Interesse an so einem Dienst?

  1. JA, natürlich!

    849 Stimme(n)
    69,4%
  2. Ne danke

    374 Stimme(n)
    30,6%
  1. #1 11. November 2007
    Hallo,

    wie viele von euch vielleicht schon mitbekommen haben, wird ab 1.1.2008 die Vorratsdatenspeicherung auf 6 Monate erhöht. Das ist natürlich vor allem für Leecher gefährlich, da so jede FTP-Verbindung im Nachhinein eingesehen werden kann.

    Aufgrund des neuen Gesetzes wollen ein Partner und ich deshalb einen Anonymisierungsdienst eröffnen. Wir werden wohl VPN- und SOCKS5-Server sowie SSH Tunnel anbieten. Preislich wird sich das ganze im Rahmen von 8-10 € / Monat für VPN und 6-8 € / Monat für SOCKS5 bzw. SSH Tunnel bewegen. Traffic ist inklusive. Die Server werden im europäischen Ausland stehen, gbit Anbindung haben und keinerlei Logs besitzen ;)

    Die Bezahlung wird wohl über Paypal, E-Gold, Überweisung und Kreditkarte erfolgen können. Außerdem müsst ihr keine RL-Daten angeben, Username und Passwort reicht aus.

    Natürlich startet man so einen Service nicht ohne Kunden ;). Deshalb wollten wir einfach mal fragen, wer denn grundlegendes Interesse an den Diensten hätte. Umso mehr sich melden, umso billiger wirds wahrscheinlich für euch ;)

    Wer noch weitere Infos braucht:
    VPN - VPN – Wikipedia
    SOCKS5 - SOCKS – Wikipedia
    SSH - SSH – Wikipedia


    Gruß Mr.Jack


    P.S.: Fragen, Anregungen, etc sind natürlich erwünscht
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Hm... Grundsätzlich wäre ich dabei, aber ich mein wem kann man im Internet noch so einfach trauen? ^^
    Ich ueberleg mir das nochmal, habe ja noch ein wenig Zeit wo ich ohne 1337schen kann x]
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Find ich nicht so gut. Wer für Warez zahlt ist bekloppt. Da kann man sich das Zeug ja gleich kaufen oder online gucken :p
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08


    Das Ganze wird natürlich mit eingetragenem Gewerbe, etc funktionieren. Außerdem haben wir vor, dass man einen "Schnupper-Account" (wie früher bei Rapidshare) haben kann - sowas wie 1,50€ = 3 Tage testen ;)

    Meines Erachtens eine TOTAL schwachsinnige Antwort... Du zahlst nicht dafür, dass du Warez leechst, sondern dafür, dass dein KOMPLETTER Traffic über nen Proxy läuft und nicht zurückverfolgbar ist... Wenn jemand für nen Usenet Acc Geld zahlt - DER ist bekloppt...


    MfG
     
  6. #5 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    du zahlst ja wohl nicht für warez sondern für ne sichere Verbindung per VPN Socks etc.

    ich halte davon nix für das Geld würde ich mir nen vServer holen und mir meine eigene VPN einrichten
     
  7. #6 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Swissvpn kostet nur 5$, also warum bei euch 6-10€ zahlen?
     
  8. #7 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Wenn du mit dem Traffic eines V-Servers in der Preisregion auskommst ;)


    bei uns wirsd du die möglichkeit zu haben, manuell zu wählen, ob du einen Server in NL, FR, HUN, oder sogar USA nutzen willst!
     
  9. #8 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    es gibt schon vserver für 12€ mit Flat außerdem reichen für 1-2 Mann 1000gb locker
     
  10. #9 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Sprich das wären doch 3,4083 Euro. Kann man das ganze "anonym" machen sprich das das Geld dort ankommt aber die wissen nicht das ich das bin? Ist man damit auch wirklich auf der sicheren Seite oder gäbe es immernoch die möglichkeit irgendwie meine Ip herauszufinden. Die Wikipedia Info ist mir zu kompliziert :D danke für jede antwort!

    mfg
     
  11. #10 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08


    Also die GEschichte is dann WIRKLICH sicher...

    Bei SwissVPN setzt man halt auf PPTP - keiner weiß, wie viel das mitloggt und wieviel nicht... Wir setzen auf OpenVPN, was 100%ig logfrei, etc funktioniert!
    Abgesehen davon hat SwissVPN nur 300mbit Anbindung an den Servern - da biste mit nen paar DSL 16k USern schnell an der Belastungsgrenze, da man immer ein bisschen loss hat ;)


    MfG
     
  12. #11 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Tach,

    jetz muss ich mich auch mal zu Wort melden :D
    Ich surfe ja selber schon seit 2 Jahren über VPN im Internet rum und bin richtig zufrieden damit. Mein Anbieter hat jedoch nur Server in Deutschland. Ich werde euren Service auf alle Fälle mal testen, wenn ihr Server im Ausland bringt und evtl. auch umsteigen, wenn ihr gut seid ;)
     
  13. #12 11. November 2007
  14. #13 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    ich wette wenn bei euch falls das Projekt überhaupt zustande kommt 5 user mit dsl6k+ leechen ist der speed auch bald bei 80 kb ;)
     
  15. #14 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    hmm wenn ich das jetzt richtig verstanden habe dann ist jeder der am 1.1.08 noch über z.B. SFT/FTP lädt am "*****" ?? Wenn ich die news richtig gelesen ahe dann ist diese datenspeicherung doch nur wegen dem terrorverdacht, und da sind wir auch glaich mit dran oder wie ? auch wenn der server in den USA steht..? werde euren dienst mal testen...aber ne coole idee :)
     
  16. #15 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    hi!
    wird es denn ab nächstes Jahr wirklich so sein, dass man nicht mehr leechen kann, ohne schiss haben zu müssen, das man gecatched wird?? Ich meine die Leute hier im Board benutzen doch eingentlich nur Server außerhalb der EU. Besteht da dann trotzdem noch Gefahr, nur wegen den mitgeloggten Daten? Ist es wirklich so gefährlich das man das leechen entweder ganz sein lassen sollte, oder halt nurnoch mit so nem proxy? Wenn ja, ist das sicherlich ne gute idee un ich wäre auch dabei!

    MFG
    Pacman

    //Edit: war n bisschen langsam mit posten, aber meine Frage(n) sind eigntlich die gleichen wie die von meinem Vorgänger...
     
  17. #16 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    5 leute mit dsl 6000 ? das sind gerade mal 30mbit... Das bringt sogar nen mieser 100mbit server ^^

    Wir haben schon ausgiebig getestet mit dem gbit:

    6 100mbit server, die über den gbit von einem anderen gbit saugen kriegen ALLE ~70-80mbit minimum!

    Außerdem haben wir nicht vor, dass wir 500 User auf einen gbit packen! Die Server lassen nur eine maximale Anzahl User zu, sodass für alle gute Speeds gewährleistet werden können!



    Das Ding ist, dass man bisher davon ausgehen konnnte, dass ein Verfahren, das wegen runterladen von einem USA Server, gegen dich eingeleitet wurde, erst DANN in DE ankommt, wenn schon längst keine zuordnung der IP mehr möglich ist!
    Durch die Voratsdatenspeicherung aber werden die IPs WESENTLICH LÄNGER zuordenbar sein! Dadurch kann man dich auch noch einige Monate nach dem Leechen ermitteln :(


    MfG
     
  18. #17 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Nein so ist das nicht ^^
    Aber wenn du z.B. angeklagt wirst, dann kann die Staatsanwaltschaft mit richterlichem Beschluss in deine Verbindungen einsehen. Sie können zwar nich sehen, was du übertragen hast, aber sie können sehen, mit wem du dich verbunden hast.

    Und der Vorteil am VPN ist, dass 1. du dich nur zu dem Server verbindest. Der Rest läuft über den ab und 2. sind ja mehrere User an dem Server, deshalb wird das Risiko z.T. gestreut.
     
  19. #18 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Leute,

    ich weiß nicht, warum hier alle aufeinmal Aufstand machen. Vor einigen Jahren war eine Datenspeicherung von über 2 Jahren noch Standart !!! Außerdem kommt keiner für das "Leechen" in den Knast, die hohen Strafen die man in den Zeitungen liest, kommen nur durch P2P zu Stande. Dadurch dass die Dateien im Shared Ordner sind, behaupten die Musikproduzenten, dass die Musik durch den einzelnen weiter verbreitet wurde, entsprechend kommen auch hohe Strafen zu Stande... Wird man jedoch einfach nur erwischt, wenn man einen Movie leeched, kriegt man max. eine Strafe von 100 EUR und das wars.
     
  20. #19 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Vor 2 Jahren hat man sich aber noch nicht so auf das Feindbild "Raubkopierer" eingeschossen...

    100€ für einen Film? Guter Witz... Außerdem: Bei wem finden sie bei ner Hausdurchsuchung nich noch nen Batzen anderer CDs, Musik, etc?

    MfG
     
  21. #20 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    100€ ??!!??8o woher weiste denn, das es nur 100€ sind..oder haste ne null vergessen..^^
     
  22. #21 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    also ich denke ich wäre aufjedenfall dabei solange dann der dl speed stimmt :p
     
  23. #22 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Server im europäischen Ausland zu mieten ist schwachsinn. Die Vorratsdatenspeicherung ist eine EU Richtlinie. Soll heißen, wird in der ganzen EU Umgesetzt..

    Zudem ist die Speicherzeit von 6Monaten gelogen, da durch das "Übereinkommen zur Bekämpfung der Computerkriminalität" unsere Daten und Kommunikationsprofile an 52 weitere Staaten weitergeleitet werden. Unter Anderen: Azerbaijan, Russland und den USA - Siehe auch Suche

    Die Idee ist nicht schlecht, an der Ausarbeitung muss aber noch gefeilt werden.

    Alternativ empfehle ich
    a) TOR (im moment noch relativ langsam, wenn jeder ders Benutzt aber auch ein Server aufsetzen würde, top speed. Durchs vidalia bundle ist das noch nichtmal mehr schwer.. Dazugehörige Doku http://www.torproject.org/documentation.html.de
    b) Jondonym


    mfg

    my-Doom

    p.S. Bedanken war keine Absicht..
     
  24. #23 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    Ich habe weiter unten schon angedeutet, dass auch Server in den USA geplant sind.

    Außerdem hast du natürlich recht mit der Vorratsdatenspeicherung, ABER: Es ist bei einem solchen Dienst NICHT nachvollziehbar, wer was getan hat!


    MfG


    P.S.: TOR haste ja schon selbst gesagt - ist sau lahm. Außerdem soll die Usability natürlich top sein - sprich Einrichtung in 1 Min möglich und zwar für jeden DAU, der gerne leecht :D
     
  25. #24 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    die idee ist echt nicht schlecht kannt man sich überlegen

    an die leutz die meinen nen eigenen vserver aber den müßt irh eventl mit euer RL daten füttern und wenn ihr denn als proxy benutzt seit ihr wangsläufig auch dran

    weil bestimmt nicht den suchen der durch den proxy drin war sondern den am server du stehst ja dann mit dem server als user drin



    gruß freq

    ps (weiss nicht ob das schonmal stand hab nur die erste und letzte seite gelesen)
     
  26. #25 11. November 2007
    AW: Anonym leechen ab dem 1.1.08

    SwissVPN setzt ebenfalls auf OpenVPN, ich habe eine DSL 6000 Leitung und habe bei SwissVPN fast immer so um die 500kb/s download und upload 80kb/s.
    Des weiteren gehört die Schweiz nicht zur EU und ansonsten..mmh..angenommen mal 40 Leute nutzen euren Service, dann schau ich mir an wie ihr die alle mit DSL 6k oder höher laden lassen wollt ;)

    PS: Die Vorratsdatenspeicherung in der Schweiz wird erst ab 2009 eingeführt ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anonym leechen dem
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    8.349
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.470
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.070
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.791
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    225