Anonymität

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Hapablap, 17. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2007
    Hi,

    Kurze Anmerkung: Ich hab vorher die Suchfunktion benutzt ^^ Nein, das ich hier poste hat vor allem einen Grund: Ich kann googeln und suchen so viel ich will: Wenn ich etwas über Anonymität im Internet finde, dann nur Müll und ohne tiefer gehende Erklärung.

    Ich weiß nicht, ob es allgemein so schwierig ist, anonym zu bleiben oder ob ichs einfach nur nicht versteh. Also Proxyserver hab ich mal vor ewig langer Zeit ausprobiert, aber auf die ist ja auch kein Verlass, das die für immer da sein werden, außerdem läuft dann das Internet viel zu langsam.

    Mir ist auch aufgefallen, dass andere Homepages meine Netzwerk-IP auslesen können (192.168.1.x).

    Also, wie kann ich mich richtig schützen, ohne eingeschränkt zu sein? Gibt es da einfache Möglichkeiten oder muss ich da immer mit Einschränkungen rechnen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Mai 2007
    AW: Anonymität

    also alles hat seinen preis ;) also bissel wirst schon auf speed verzeichten müssen... also ich kann nru TOR empfehlen.... auf der homepage is nen super tot, wie dus installierst....

    das kannst auch z.b. fürs irc mit benutzen... (überall da, wo man socks4 angeben kann)

    mfg halloween
     
  4. #3 17. Mai 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Anonymität

    er meint sicher tut :p

    Anonymität

    Das hier kann ich dir auch empfelen. Daran habe ich mich größten teils orientiert!

    Aber danke Halloweenracer, ich werde TOR auch mal ausprobieren


    mfg
     
  5. #4 17. Mai 2007
    AW: Anonymität

    Also die beste und billigste Möglichkeit ist sich TOR und Privoxy zu holen und sie aufeinander zu konfigurieren.Durch TOR hast du dann eine eigendlich ziemlich sichere Anonymität.Deine IP Adresse kann jedoch auch über Java ermittelt werden, also Java deaktivieren, wenn du was fakst bzw. hackst.Zur Sicherheit einfach mal auf Wie ist meine IP-Adresse? oder auf http://proxycheck.dl.am oder auf SamAir Security | Home Page gehen und auf den Anonymitättester gehen.Dann sollstest du eigendlich ziemlich sicher sein.Das mit den Proxyservern hast du glaube ich entweder nicht verstanden oder falsch gemacht.
    Wenn du jedoch trotzdem einen Proxy benutzten möchtest, sollstest du auf Samair.ru gehen und dir die http-Proxies raussuchen(High-anonym Proxy oder so).Dann auf die oben genannten Seiten connecten und gucken ob du anonym bist.
    Wenn du jedoch etwas zu viel Geld oder einen originalen Seriencode hast ;P
    kannst du dir auch Steganos Internet Anonym VPN holen.Mit dem Program biste unter Windows
    ziemlich sicher.Der Speed ist fast so schnell wie ohne Proxy.
    MfG
    B4cArdi
     
  6. #5 17. Mai 2007
    AW: Anonymität

    ein tipp von mir nutze vpn! es anonymisiert deinen gesamten internet verkehr du musst nichts gross einstellen sondern nur die vpn verbindung starten es gibt einen kostenlosen anbieter aus den usa secureix.com kann ich nur empfehlen.. :p
     
  7. #6 17. Mai 2007
    AW: Anonymität

    wie siehts da bezüglich loggen aus? weil is ja so ne sache...

    ps: ja ich meinte tut und nicht tot ^^
     
  8. #7 17. Mai 2007
    AW: Anonymität

    Ok, danke für die vielen Antworten! Eine Frage hätte ich da noch, da ich ja auf Speed verzichten muss, wenn ich das mach ^^: Macht ihr das ununterbrochen oder macht ihr euch nur anonym bei bestimmten Tätigkeiten? Und klappt das ganze auch, wenn ich nen Router hab?

    N bisschen Off-Topic: Aber kann ich die Software von meinem Router löschen und andere drauf machen? Damit ich mehr Zugriff auf ihn hab? Oder gibts da gute Router im Laden? Dann könnte ich da ja so Zeug drauf laufen lassen.
     
  9. #8 18. Mai 2007
    AW: Anonymität

    ich surfe immer über TOR.... und nein, lass dein router so wie er ist... nix an der firmware machen.. du schrottest den bestimmt nur *gg*

    außerdem der router is gar kein problem. TOR funzt auch mit router ;) guck nur auf die homepage, wie mans richtig macht....

    ps: ja, gute router kann man im laden kaufen ;) tut aber nix zur sache^^

    mfg
     
  10. #9 18. Mai 2007
    AW: Anonymität

    TOR habe ich mir auch angeschaut, also heruntergeladen und installiert.;)
    War das schon alles??(
    Muss ich nirgends Socks eingeben etc.?

    Wenn ich jetzt auf Tordetektor schau, dann sagt er mir
    Allerdings zeigt er mir eine falsche IP an - meine FritzBox (Fritz!web DSL) zeigt mir meine richtige an.?(

    Zum Testen wie anonym ich bin war cih noch auf folegnden Seiten:
    Wie ist meine IP-Adresse? -- zeigt mir eine falsche IP (USA), aber richtige Angaben über Browser, OS etc.
    http://www.showmyip.com/ -- zeigt mir auch falsche IP
    http://ipid.shat.net/ -- zeigt ebenso falsche IP
    Ich bin also definitiv über TOR im Internet - Tor Enabled!
     
  11. #10 18. Mai 2007
    AW: Anonymität

    mhh lies dir bitte auch erstmal den Sticky oben durch. Dort werden auch die meisten Fragen geklärt ;)

    THX
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...