Antidote

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von The@Rocker, 7. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2006
    Hallo Freunde!

    Ich hab da mal ne frage....


    habe mit prorat einen trojaner erstellt und wollte den dann mit Antidote stealthen, sodass er von keinem antivirus programm erkannt wird.

    Das habe ich auch gemacht und Antidote meint, dass alles feddisch sei, nur mein antivirusprogroamm erkennt die datei immer noch als virus.

    Wie kann ich es tricksen, dass mein antivirusprogramm die datei nicht mehr als virus erkennt ???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. August 2006
    Anderen Stealther benutzen, mit upx packen, anderen trojaner benutzen
     
  4. #3 7. August 2006
    Welche Stealther gibt es denn alle ?

    was ist upx ??
     
  5. #4 7. August 2006
    http://hacksector.org/
    Da solltest du fündig werden.

    UPX ist ein Packer. Damit kannst du eine exe datei packen,aber nicht so wie mit winrar oder sonst was
    du kannst sie dannach noch ausführen.

    Aktuelle AV sollten aber upx gepackte sachen erkennen können.
    Aber es gibt noch andere solcher pack programme.
    Also googlen!
     
  6. #5 8. August 2006
    Überflüssiges Thema.

    Antidote und solche Stealther zerstören nur deinen Trojaner.

    Machs mit nem Hexeditor ;)

    ~~closed~~


    mfg KillerKarnickel
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Antidote
  1. Antidote

    Drizzt007878 , 10. Februar 2011 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
  2. antidote problem

    Rudi_Rüssel , 11. November 2007 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    605