Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von b74cky, 21. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2006
    moin jungs,

    war vor ~ 2 wochen bei der musterung .. dort wurde ich gefragt was ich machn will, hab mit "zivi" geantwortet..

    nun muss ich noch innerhalb dieser woche einen text zu denen schicken in dem ich erlärn warum ich den bund verweigere -.-

    kennt jemand eine seite wo es fertige texte dafür gibt ?
    oder hat jemand noch einen von sich selbst ?

    hab echt keine ahnung was ich da schreiben kann :(

    mfg
    b74cky
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung


    Quelle: http://www.verweigerung.org/

    hoffe ich konnte dir helfen ;)
    mfg D-Deluxe
     
  4. #3 21. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

    Als kleines Beispiel. Musst den Text noch auf dich Persönlich zu recht legen.

    Quelle: http://www.korelstar.de/zivi/verweigerung.html
     
  5. #4 21. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

    da solltest du einfach mal nen bißchen googeln denke mal da dürfte einiges zu finden sein.
    ich denke das oben abgebildete schreiben wird den komischen leuten vom kreiswehrersatzamt nicht reichen.
     
  6. #5 21. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

    die ganzen versionen aus dem internet kennen die leute vom kreiswehrersatzamt doch aich, ne eins-zu-eins kopie von sowas lehnen die immer ab mit dem kommentar, das du nochmal schreiben darfst aber nicht klauen darfst und beim nächsten mal dann ne anzeige wegen datenschutzverletzung bekommst.

    was du aber problemlos machen kannst, ist im internet zu gucken, was es für verweigerungen gibt (einfach googeln) und dann informationen/sätze etc da raus zu nehmen und die neu zu verarbeiten, so das du im prinzip eine zusammen geschusterte verweigerung hast- einfach argumente sammeln udn die dann rein schreiben, aber nicht einfach copy-and-paste.

    hat wunderbar bei mir geklappt, n kollege hatte das problem was ich beschrieben hab, der hat dann ne androhung bekommen, da war er ziemlich überrascht XD

    najo wirste schon packen ;-)



    Edit:

    wenn du willst kann cih dir meine verweigerung mal hochladen, schreib mir dann einfach ne PN
     
  7. #6 21. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

    hey

    ja also ich würd auf jeden fall reinschreiben, dass du gegen krieg bist und auch das ganze drumherum

    also du bist dagegen und so zeug, und wie schon geschrieben gibts au a gesetz in artikel 4

    mfg B4schdi
     
  8. #7 21. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

    moin!
    mich plagt dasselbe prob, muss auch noch so'n text schreiben^^
    kommt grad recht der thread...
    ein grund, der mir grad noch einfällt (ich weiß ja nich, ob du inner kirche aktiv bist oder so) wäre halt zu sagen, dass du den dienst an der waffe aus religiösen gründen ablehnst, hab ich zumindest mal gehört
    wünsch dir viel erfolg noch bei deinem vorhaben!!
    mfg benn
     
  9. #8 22. November 2006
    AW: Antrag auf Kriegsdienstverweigerung

    danke für die schnellen antworten ... bewertungen sind raus :D

    @Manyl .. pn is unterwegs

    ich werd den brief morgen abschicken

    mfg
    b74cky
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Antrag Kriegsdienstverweigerung
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.446
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.478
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    453
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.051
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.081