Anwendungsfehler 0x0000006

Dieses Thema im Forum "Viren, Trojaner & Malware" wurde erstellt von AMSTAFFx3, 19. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Mai 2009
    Ey leute Weiß jetz nich ob ich hier richtig bin..Ich habe volgendes Problem ich habe in Letzter Zeit Bei Mehreren Programmen einen Anwendungsfehler und wenn ich mein PC Hochfahre kommt auch Einer Kann mir Bitte Jemand helfen Es wäre sehr nett..Danke im Vorraus!

    Hier noch ein HJT..


    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 15:26:44, on 19.05.2009
    Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16827)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
    C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
    C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
    C:\WINDOWS\AGRSMMSG.exe
    C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\CLI.EXE
    C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
    C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
    C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
    C:\WINDOWS\System32\wbem\wmiapsrv.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexStoreSvr.exe
    C:\Programme\INTERNET PROGRAMME\FIREFOX\firefox.exe
    C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
    C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
    C:\Programme\Java\jre6\bin\java.exe
    C:\Programme\XP PROGRAMME\HJT\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://google.de/
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
    R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
    R3 - URLSearchHook: (no name) - {ecdee021-0d17-467f-a1ff-c7a115230949} - (no file)
    O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
    O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
    O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
    O3 - Toolbar: (no name) - {ecdee021-0d17-467f-a1ff-c7a115230949} - (no file)
    O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ATICCC] "C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\CLIStart.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
    O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] "C:\Programme\XP PROGRAMME\WDefender\MSASCui.exe" -hide
    O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [VirtualCloneDrive] "C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe" /s
    O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\INTERNET PROGRAMME\icq\ICQ6.5\ICQ.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\INTERNET PROGRAMME\icq\ICQ6.5\ICQ.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/win...ls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1234383334483
    O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
    O23 - Service: Firebird Server - MAGIX Instance (FirebirdServerMAGIXInstance) - Unknown owner - C:\Programme\MAGIX\Common\Database\bin\fbserver.exe (file missing)
    O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
    O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
    O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Programme\XP PROGRAMME\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
    O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
    O23 - Service: TuneUp Drive Defrag-Dienst (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software - C:\WINDOWS\System32\TuneUpDefragService.exe

    --
    End of file - 6024 bytes
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Könntest du bitte ein paar genauere Angaben machen?

    Wann kommt dieser Fehler? Wenn du Programme von deiner Festplatte aus starten/installieren willst, oder wenn du Programme von CD/DVD installieren möchtest?

    Hast du all deine Treiber mal geupdatet? Chipsatz etc.

    Du kannst auch mal deinen Arbeitsspeicher überprüfen mit Memtest 86.
     
  4. #3 19. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Es kommt der fehler wenn mein PC Hochgefahren ist Kurz Danach und wenn ich ein paar andere programme von meiner festplatte öffnen will..Wie soll ich meine treiber Updaten?
     
  5. #4 19. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Vllt. nicht die Lösung die du suchst:
    Aber: Formatier doch einfach mal.

    Ansonsten... Tausch mal den Arbeitsspeicher aus.
     
  6. #5 19. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Nein das ist aufjeden fall nicht die lösung die ich Suche..1.Habe ich wichtige daten drauf 2.Hab ich den in diesen jahr schon 2 mal Formatiert Also bitte andere Antworten Danke..
    & Nen anderen Arbeitsspeicher habe ich Nich..
     
  7. #6 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    irgendwie macht mir dieses file missing sorgen... nimm das ding mal ausm systemstart raus, wenn es drinne is.
    und steht da noch irgendwas bei der fehlermeldung außer 0x0000006????
     
  8. #7 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Ich habe jetz den Ganzen Magix Ordner Gelöscht..Da steht dann nur noch "Klicken sie Auf ok um Die anwendung zu Beenden." Ja und dann klick ich auf OK und Dann Wars Das..
     
  9. #8 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Memtest86 mal machen und auch einen Festplattentest machen (Tools gibts beim Hersteller). Damit wir das ausschließen können.

    Was sagt das Ereignisprotokoll (rechtsklick->arbeitsplatz->verwalten) ?
    Alle SP und Updates installiert?
    Treiber gibts beim Mainboard-Hersteller/Chipsatz-Hersteller - auslesen kannste z.b. mit everest :)


    cheers
     
  10. #9 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Problem kommt auch öfter´s vor, wenn man den RAM zu hoch getaktet hat. Oder er halt defekt ist. Leih dir von nem Bekannten oder so seinen Ram und probiers aus.
     
  11. #10 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    haste den nur gelöscht oder deinstalliert???
    wie gesagt nimm das ding ausm systemstart ganz raus... d.h. bei msconfig...
    und memtest kann auch nicht schaden...
     
  12. #11 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Nur Den Ordner Gelöscht Deinst. Ging nich..
     
  13. #12 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    moved -> Hijackthis & Trojaner
     
  14. #13 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Mal Probiert dein PC im abgesicherten Modus zu starten und dort Treiber zu installen?
     
  15. #14 20. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Klingt zwar blöd, hilft aber immer wieder: Systemwiederherstellung!
     
  16. #15 21. Mai 2009
    AW: ANWENDUNGSFEHLER 0x0000006

    Wie Bitte?
    Achja Und systemwiederherstellung Geht nicht Soweit Zurück..thx trotzdem
    Was kann ich noch Machen? =(
     
  17. #16 21. Mai 2009
    AW: Anwendungsfehler 0x0000006

    wenn du den ordner nur löschst sind noch ienträge in der windows registry, sowie im systemstart.
    d.h. er versucht bei jedem start das programm auszuführen, findet es aba nich, da gelöscht und gibt dann die fehlermeldung 'klicken sie auf ok um die anwendung zu beenden. die einträge in der registry weiß ich nich ob du die wegbekommst aba du musst das programm ausm systemstart rausnehmen, dann versucht er es nicht mehr zu starten...
    Start -> Ausführen (oder Vista unten die "schnellsuche") -> 'msconfig' eingeben -> unter der registerkarte 'Systemstart' -> das häckchen bei diesem MAGIX prog raus nehmen -> 'übernehmen' klicken -> pc neustarten.

    jetzt sollte es klappen...
    solltest du das prog aber wieder irgendwann installieren, kommt, schätze ich mal, die selbe fehlermeldung nochmal.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anwendungsfehler 0x0000006
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    811
  2. Interner Anwendungsfehler

    sandmann , 15. Januar 2006 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    288