aOpen Aeolus 7800GT

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Riper, 21. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2007
    Hallo,

    ich würde meine Grafikkarte gern Ocen wenn möglich mit nem Mod-Flashen halt das wa sam meisten an leistung bringt momentan läuft die auf Hersteller Takt:

    430/// 550 Mhz


    So leute wenn ihr mir helfen könnt... wäre es 1A

    wenn ich mir anschaue das ne GTO mit 700mhz // 1600 mhz klarkomm heul ich :D

    cya
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2007
    AW: aOpen Aeolus 7800GT

    Hi ,

    meine 7900gt is auch 700 / 1880 ;) aber das sidn ja auch 2 unterschiedliche karten

    zum flashen deiner 78gt bauchst du nvflash , nibitor und diskettenlaufwerk..wenn du keins hast gehts auch über cd/dvd booten ...

    hatte auch ne 7800 gt , habe dann mit nibitor ein neues bios erstellt , dann geflashed...google einfach ien wenig..es gibt da 1000 tuts für.."7800 gt voltmod"

    also , vor dem flashen waren bei mir 490 core und 600 ram drin ..nach dem flashen 530 und 1300..


    musst du wissen ob sich das für dich lohnt...aber du brauchst nen neuen lüfter
     
  4. #3 21. Januar 2007
    AW: aOpen Aeolus 7800GT

    Riper vergess nicht das du ne tacktrate hast von 430/1200 ;) manche programme zeigen es so die anderen zeigen nur die hälfte. Also brauchst du bei Ram tackt noch 150mhz mehr und du hast mehr leistung. Aber übertreibs beim tackten nicht.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aOpen Aeolus 7800GT
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    169
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    192
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    256
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.181