Appels Internetbrowser aka Safari

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Fle3, 7. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    So wie Ihr oben seht geht es um Apples Internetbrowser !

    Ich wollte einmal wissen was ihr davon haltet, denn es hört sich ja schon recht abendteuerlich an dieses '' Safari ''

    Nutzt ihn wer von Euch ?
    Oder kann jemand mal die Vor- und Nachteile an diesem Ding aufführen ?


    Und wenn wir schoneinmal dabei sind !
    Was haltet ihr von dem tollen Googlebrowser namens Chrome ?

    Erbitte um Antworten !

    Danke im Vorraus :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: Appels Internetbrowser aka Safari

    Ich persönlich nutze den Safari-Browser nur auf meinem iPhone. Auf meinem Rechner nutze ich den Firefox.
    Der Safari-Browser ist aber genauso wie der Firefox ein sehr sicherer Browser. Vorteil ist die Funktion "SnapBack". Dadurch kannst du per Klick auf die Ausgangsseite zurückkehren.
    Da Safari kein OpenSource ist, gibt es nicht so viele kostenlose Plugins wie z.B. für den Firefox.
    Aber eine kurze Einführung findest du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Safari_(Browser)
    Ich persönlcih bevorzuge für meine Bedürfnisse eher den Firefox auf meinem Homerechner.

    Google Chrome hab ich bis jetzt noch nicht getestet. Mich persönlcih stört daran, das Google immense Daten sammelt und der Chrome Browser wahrscheinlich als weiteres Informationssammelinstrument genutzt wird. Deswegen bin ich dagegen ;-) Auserdem soll der angeblich nicht so gut und performant laufen wie andere Browser, wobei ich das auch nur auf anderen Seiten gelesen habe.
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: Appels Internetbrowser aka Safari

    ich nutze auch safari auf meinen macbook und finde ihn super, zumal er sich super in OSX integriert und da wirklich glänzen kann... wie das mit den ganzen funktionen unter windows aussieht weiß ich nicht und habe ich auch noch nicht getestet...

    auf meinem windows rechner nutze ich auch firefox, wobei mir firefox bei zu vielen tabs (20+) meistens abstürzt. das problem hatte ich bisher im safari nie, läuft alles super stabil (unter OSX... unter win kA)...

    chrome werde ich genau so nicht nutzen wie gmail, etc.... da finde ich google einfach zu krass, dass sie alles mögliche speichern... ich habe da mal ein buch über die google story gelesen und das ist echt nicht mehr feierlich was die alles machen ^^

    gruß
    applepie
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: Appels Internetbrowser aka Safari

    ich nutze firefox
    aber habe safari mal getestet
    und kann sagen das er echt nicht schlecht ist
    nur ich bin bei firefox geblieben
    kp warum
    aber denke es liegt auch an den vielen kostenlosen plugins die safari nicht hat ;)
    den von google habe ich noch nie getestet
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: Appels Internetbrowser aka Safari

    jpo ich hab alle diese browser mal ausprobiert und bin dann auch wieder zu firefox zurückgekehrt eben aus den genannten gründen. chrome würde ich dir auf keinen fall empfehlen da wie gesagt google profile erstellt um die werbung besser verkaufen zu können, heißt du besuchst oft seiten für rasenmäher, dann wirst du mehr werbung mit rasenmähern bekommen (jedenfalls war das mal geplant). firefox funktioniert richtig gut, was will man mehr?
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Appels Internetbrowser aka
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    455
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    687
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.121
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    603
  5. [Windows 7] probleme mit internetbrowser

    ThoCla , 23. Dezember 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    321